44

Warum ist es immer der Falsche?

Diedieimmerlacht

Diedieimmerlach.

125
2
33
Zitat von Sway82:
Aber irgendwie solltest du auch mal an deinem Selbstwert arbeiten. Warum bist du denn mit den Männern immer gleich nach den ersten Dates ins Bett gehüpft? Wolltest du auch nur Spaß oder dachtest du, damit bekommst die sie als Partner?

Ich habe gedacht, das ist so und ja, ich habe auch S. Bedürfnisse, auf S.. zu verzichten, wenn ich Single bin ist auch nicht so meins

06.01.2017 12:54 • #16


kaaaaa72

kaaaaa72

1018
2
743
Ich sage nur Generation Beziehungsunfähig.
Frauen und Männer sind nachwachsender Rohstoff und in Zeiten von Loovo etc. kann man sich die Person ja wie in einem Katalog raus suchen.
Viele Männer oder wahrscheinlich auch viele Frauen schreiben auf diesen Börsen mit mehreren gleichzeitig.
Sollte es zu einem Date kommen möchte man sofort den maximalen Erfolg (sprich S..).
Klappt das nicht trifft man sich einfach mit der nächsten usw.
Alles andere ist verschenkte Zeit die sie anders investieren können.

Ich denke das die wenigsten auf solchen Plattformen wirklich an einer festen Partnerschaft interessiert sind.
Vorspielen um sein Ziel zu erreichen ja aber mehr auch nicht.
Bei diesem Überangebot kein Wunder.

Ich vergleiche das gerne mit den TV Sendern.
Früher gab es bei uns 2 Sender. Du hast dich entschieden welchen du schaust.
Heute gibt es 100 Sender und du schaltest permanent um ob nicht irgendwo was besseres kommt.
Manchmal hat man dann Glück und es läuft etwas was 100 % passt, dann bleibt man da erst mal hängen.
Oftmals auch nur für eine bestimmte Dauer und dann wird wieder umgeschalten.

Man kann heutzutage wahrscheinlich nur noch den Moment leben und schauen was passiert.

06.01.2017 12:58 • x 2 #17


Sway82

Sway82

1625
8
1226
Zitat von Diedieimmerlacht:
Zitat von Sway82:
Aber irgendwie solltest du auch mal an deinem Selbstwert arbeiten. Warum bist du denn mit den Männern immer gleich nach den ersten Dates ins Bett gehüpft? Wolltest du auch nur Spaß oder dachtest du, damit bekommst die sie als Partner?

Ich habe gedacht, das ist so und ja, ich habe auch S. Bedürfnisse, auf S.. zu verzichten, wenn ich Single bin ist auch nicht so meins


Niemand sagt, dass man als Single auf S.ex verzichten muss.
Aber mach dir klar, dass du vielleicht so nicht den Mann finden wirst, der gern mit dir eine ernsthafte Beziehung will. Von Freunden kenn ich da nämlich durchaus Geschichten, dass Männer nicht wirklich in Frauen eine potenzielle Partnerin sehen, die gleich zu Beginn mit ihnen ins Bett springen. Wenn beide nur S. wollen - warum nicht.
Aber du willst ja auch einen Partner finden. Also differenziere das irgendwie. Am besten durch Kommunikation.

06.01.2017 13:00 • x 1 #18


OccamsRazor

OccamsRazor

217
3
283
Ich finde auch, du musst zuallererst mal dich selber besser verstehen und reflektieren. Was willst du? Was ist dir wichtig? Wer bist du oder willst du sein? Und dann kannst du dich an die Frage heranwagen, was du denn von deinem Gegenüber wirklich erwartest und erwarten kannst. Deine Beschreibung von deinem Traummann ist sehr oberflächlich.

Die Devise ist: Weniger in Kategorien und einfachen Regeln denken, und mehr differenzieren. Und es ist wirklich so, dass die Muster, die du in deiner Umgebung wahrnimmst, sehr oft ein Spiegelbild deiner selbst sind.

Viel Erfolg! Und dann kommt der Richtige bestimmt! ;)

06.01.2017 13:09 • #19


ThomasRV

Besonders reif wirkst du nicht auf mich und ich würde es bei dir bei einer Bettgeschichte belassen, für eine Beziehung fehlt da nocht was. Natürlich gibt es auch blöde Typen aber du tust auch was dafür, das es nichts mit der Beziehung wird, du sendest die falschen Signale und stahlst kein großes Selbstvertrauen aus.

06.01.2017 13:14 • x 1 #20


arjuni

arjuni

499
1
615
Warum wünscht Du Dir eine Beziehung?

06.01.2017 13:20 • #21


Diedieimmerlacht

Diedieimmerlach.


125
2
33
Zitat von ThomasRV:
Besonders reif wirkst du nicht auf mich und ich würde es bei dir bei einer Bettgeschichte belassen, für eine Beziehung fehlt da nocht was.


Wie kommst du zu dem Schluß? Was lässt mich so auf dich wirken? Also falls du Interesse an einer Affäre hast, vielleicht sogar verheiratet bist, vergiß es!

Zitat von arjuni:
Warum wünscht Du Dir eine Beziehung?


Ich wünsche mir eine Beziehung zu einem Mann, der mich liebt so wie ich bin und den ich auch lieben kann, weil er der Richtige für mich ist. Der mich nicht anlügt, betrügt, verarscht und benutzt. Kurz und gut einen Mann für gute und schlechte Tage.

06.01.2017 13:32 • #22


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre

2341
2
2397
Also nicht so einen Mann wie Deine verheiratete Affäre? Oder war der ehrlich zu seiner Frau?

06.01.2017 13:53 • x 1 #23


Klingelknopf

20
1
23
Hallo Immerlachende,
Ich denke, du trennst deine Verlangen nicht richtig. Du holst dir kurzfristig deine körperlichen Bedürfnisse und hast wahrscheinlich teilweise ungute Gefühle danach und möchtest dann beachtet werden.
Wie meine Vorredner schon schrieben. In den Online Börsen sind bestimmt viele "Profis" unterwegs. Wenn die Eine nicht, dann die andere.
Versuche bitte mal wirklich erstmal für dich dazusein. Was willst du erreichen? Möchtest du vielleicht wirklich nur mit einem Mann zusammen sein? Was ist mit der Abwechslung?
Vor allem aber, wie siehts bei dir aus?
Ich hatte Affairen und bin gerade dabei, die Trennung mit meiner Frau zusammen zu gestalten. Unsere Kinder stehen dabei an erster Stelle. Dann ist es mir wichtig, das es meiner Frau gut geht. Erst dann kann ich mich auf mich selber konzentrieren. Ich gehe aber nicht zu einer Anderen. Das ist alles abgehakt. Ich fange jetzt an für mich da zusein. Das zu meiner Person.
Ich will damit nur ausdrücken, das es für mich ein wahnsinnig schwerer Weg ist. Wenn ich mich gleich in die nächste Geschichte verrennen würde, würde ich wahrscheinlich meine Probleme nicht abarbeiten können und würde vielleicht einen Menschen und mich selbst sehr verletzen.

LG

06.01.2017 14:22 • #24


Kroenchen_richten

Kroenchen_richt.

993
1
1112
Ich würde anfangen einen großen Bogen um diese Plattformen zu machen. Es ist doch hinreichend bekannt, dass der überwiegende Teil keine Partnerschaft sucht. Und noch viel schlimmer, ein großer Teil in einer Beziehung ist.
Auf jeden Fall würde ich aber deutlich ins Profil schreiben: "Kein Interesse an ONS".
Lass Dir Zeit vor dem ersten Treffen. Schreibe länger, telefoniere mit ihnen und taste erst einmal ab, was da an Vorstellungen zueinander passt.
Ach ja, der Mensch für gute und schlechte Tage muss nicht gleich auch noch alle anderen Erwartungen zu 100% erfüllen. In Deinem Anspruchskatalog ist schon ein Widerspruch in sich. Wer mit dem Herzen sieht, sieht auch die Schönheit im Partner.

06.01.2017 14:35 • x 2 #25


ysabell

ysabell

1181
1660
Ich würde mal meinen Profiltext ändern.
Ich selbst habe immer recht eigensinnige Texte geschrieben. Das wirkte wie ein Filter :D

Aber dazu sollte man wissen, was genau man sucht: ehrlich, erfolgreich etc. ist etwas zu allgemein gehalten. Da erkennt sich jeder gutverdienende, affairensuchende Ehegatte wieder :P

Und was hast Du für ein Profilbild drin? Sehr se,xy? Dann einfach mal ändern wenn Du willst, dass der Mann nicht nur auf Deine se.xuellen Reize anspringt. Die kannst Du ihm auch noch später offenbaren :)

Und was schreibt ihr euch so bevor ihr euch trefft? Hoffentlich nicht so: Er macht haufenweise Komplimente und dann schon das Date?
Man kann den Dialog ja auch lenken, z.B. indem man auf Dinge, die für einen nicht in Frage kommen, einfach nicht reagiert. Oder selbst Themen anspricht, die einem liegen. Dann merkt man doch schnell, ob der andere etwas damit anfangen kann oder nicht.
Meistens springen dann die "Falschen" dann von alleine ab oder sie beginnen sich zu benehmen.

Und zum Date: irgend etwas musst Du unbewusst tun, dass die Kerle den Respekt verlieren. Was könnte das sein?
Selbst ein Mann, der nur wg. Se.x mit Dir ausgeht, würde nicht so frech werden, wenn Du die richtigen Signale setzt.

Nur mal so zur Inspiration: ich habe mal statt "Ich bin jung, wunderschön, schlank wie eine Elfe, Haare bis zum Po, Schmollmund, Wimpern bis zu den Sternen..." ein selbst ausgedachtes, verrücktes, nicht leicht zu lösendes Rätsel eingestellt. Das konnte nur ein Mann lösen, der ähnliche Interessen wie ich hat, sich Mühe gibt, oder alternativ Ewigkeiten nachliest (worauf wohl keiner Bock hat). Die Männer, die nur Se.x suchen oder ganz anders als ich ticken, werden sich natürlich nie die Mühe machen, ein dämliches Rätsel zu lösen :D Schließlich hat es nur einer vollkommen richtig gelöst und dadurch hatten wir auch gleich Gesprächsstoff...

06.01.2017 14:38 • x 5 #26


arjuni

arjuni

499
1
615
Zitat:
Zitat von arjuni:
Warum wünscht Du Dir eine Beziehung?

Antwort von Diedieimmerlach. :
Ich wünsche mir eine Beziehung zu einem Mann, der mich liebt so wie ich bin und den ich auch lieben kann, weil er der Richtige für mich ist. Der mich nicht anlügt, betrügt, verarscht und benutzt. Kurz und gut einen Mann für gute und schlechte Tage.


Das beantwortet nicht die Frage, WARUM Du Dir eine Beziehung wünscht.

06.01.2017 15:06 • x 1 #27


Sonnenblume53

304
235
Liebe TE,

vielleicht wäre es das Beste, wenn Du von einer Beziehung vorerst Abstand nimmst. Du scheinst Dich unvollständig zu fühlen ohne Partner? Eventuell wäre es ja eine Option, erst einmal mit Dir selbst soweit ins Reine zu kommen, dass Du gar keine Beziehung "brauchst!" Ich weiß natürlich nicht, wie Du rüberkommst, könnte mir allerdings vorstellen, daß "needy" nicht ausgeschlossen ist. So etwas vertreibt jeden Mann, der etwas Ernsthaftes sucht - denke ich.

Dein Nick "Die, die immer lacht"...ist das Dein Alltagsgesicht Männern gegenüber? Eine, die nur lustig ist, mit der man Spaß haben kann? Evtl. wollen sie dann auch nur Spaß? Keine Ahnung, ist nur so ein Gedanke!

Du beschreibst sehr gut, wie ein Mann nicht sein soll, der Dir gefällt: er soll nicht lügen, nicht betrügen, ect.
Wenn ich nun mal die simple Psychologie bemühen darf - das Unbewusste versteht keine Verneinung. Das, was er nicht sein soll, ziehst Du an. Bitte trenne Dich von allen Verneinungen und formuliere es positiv. Statt "er soll mich nicht belügen"
"er soll ehrlich sein", ect.

Alles Gute für Deine Partnersuche!

06.01.2017 15:31 • x 4 #28


Selbstliebe

Selbstliebe

1693
1
958
Zitat von Diedieimmerlacht:
Zitat von Sway82:
Aber irgendwie solltest du auch mal an deinem Selbstwert arbeiten. Warum bist du denn mit den Männern immer gleich nach den ersten Dates ins Bett gehüpft? Wolltest du auch nur Spaß oder dachtest du, damit bekommst die sie als Partner?

Ich habe gedacht, das ist so und ja, ich habe auch S. Bedürfnisse, auf S.. zu verzichten, wenn ich Single bin ist auch nicht so meins


Wie oft telefonierst du mit einem Mann, bevor du ihn triffst? Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass der überwiegende Teil der Männer, die auf S.ex aus sind, ziemlich eindeutige Anspielungen machen und das bereits noch beim Schreiben im Portal bzw. später am Telefon. Wenn du einen Lebenspartner suchst, kannst du hier bereits filtern, ist reine Zeitverschwendung. Wenn du dagegen darauf einsteigst, brauchst du dich nicht zu wundern, dass diese Schiene später auch beim Date beibehalten wird.

06.01.2017 17:18 • x 1 #29


monamuh

332
2
225
Zitat:
Ich bin bei einigen Partnerbörsen registriert, aber auch da schreiben mich nur Männer an, die an einer festen Beziehung kein Interesse haben

Welche Männer schreibst DU denn so an?

Ich habe in meinem Profil recht deutlich geschrieben, was für mich eine gute Beziehung ausmacht. In einem halben Jahr habe ich eine Menge Komplimente bekommen, aber keine einzige dumme Anmache.

Längere Dialoge haben sich sowohl mit ein paar Männern entwickelt, die mich zuerst angeschrieben haben, als auch umgekehrt. Ich schreibe allerdings niemanden an, bei dem schon vom Profil ersichtlich ist, dass es nicht passt. Da kann er noch so schnuckelig aussehen.

06.01.2017 18:40 • x 1 #30






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag