4124

Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

Sohnemann

Sohnemann


11290
2
14726
Zitat von Offspring78:
Wie heisst denn die Einrichtung in der du bist? Könntest mal später nachfragen, ob statt Bridge auch ne Pokerrunde möglich wäre. Dann wäre ich durchaus nicht abgeneigt!


*zur Minna*
Nein da sind nur alte betrogene Frauen.
Die Kerle sind alle schon abgenippelt.

......Bridge Und lustig wippen auf dem Gymnastikball

08.04.2021 13:26 • #3991


Offspring78


1354
1384
Zitat von Amylima:
Der erste EINDRUCK zählt !

Der erste Eindruck täuscht.
Wie sollte er auch nicht?
Findest du wirklich es ist "geschäftlich", abzufragen, was man zu bieten hat?
Da müssen doch die Emotionen nicht drunter leiden, oder wieso sollten sie?

08.04.2021 13:29 • #3992



Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

x 3


NurBen


2584
2
3290
Zitat von Amylima:
und dann kommt
das Abklären , Finanzielle , Schulden, Kinder ..etc.
Kommt mir vor wie eine geschäftliche
Abwicklung ..

Ist es doch auch. Und das ist auch vollkommen okay.
Früher oder später fallen diese Themen sowieso im Gespräch.
Beim Online-Dating schon beim Schreiben.
Es geht nun mal nicht um Banalitäten wie einen unterschiedlichen Musikgeschmack, sondern um wichtige Infos.
Besonders, wenn es um ernsthafte Partnersuche geht.

08.04.2021 13:49 • x 1 #3993


LaLeLu35

LaLeLu35


2021
1
2980
Eigentlich sehen wir das alle ähnlich (außer Offspring) und reden trotzdem teilweise gegeneinander

08.04.2021 15:06 • x 1 #3994


AaronB

AaronB


1811
1608
Passend zum Thema, finde ich:

"Wisch und weg. Wie man sich heute findet und verpasst."

https://www.zdf.de/dokumentation/37-gra...g-100.html

08.04.2021 19:33 • #3995


Amylima

Amylima


948
2
1194
Zitat von Offspring78:
Der erste Eindruck täuscht. Wie sollte er auch nicht? Findest du wirklich es ist "geschäftlich", abzufragen, was man zu bieten hat? Da müssen doch die Emotionen nicht drunter leiden, oder wieso sollten sie?


Was ist , wenn es nicht nach Vorstellung
entspricht , was man zu bieten hat ...
Die Emotionen sind dann hinfällig.
Das kann man sofort abstellen ..?
Also ich stell mir das gerade mal
bildlich vor ..
Bin auf einer Party , sehe ganz unerwartet
meinen Traummann . Wir empfinden
Sympathie füreinander und flrten ..
könnten was erstes vorstellen und
dann werden die Verhältnisse in den Vordergrund gestellt ...
Wirklich eine sehr schöne Vorstellung...

08.04.2021 20:06 • #3996


Tempest


1353
4
1006
Zitat von Sohnemann:
irgendetwas Greifbares

2 "Greif" das sollte schon sein

08.04.2021 21:11 • #3997


Tempest


1353
4
1006
Zitat von LaLeLu35:
Warum muss wer eigentlich wem was zu bieten haben?

weil sie sonst nicht zusammenkommen

08.04.2021 21:16 • #3998


Tempest


1353
4
1006
Zitat von Amylima:
Was ist , wenn man sich sieht , der Funke
ist da , alles toll .. und dann kommt
das Abklären , Finanzielle , Schulden, Kinder ..etc.
Kommt mir vor wie eine geschäftliche
Abwicklung ..

Das was du meinst ist das vor der Ehe. Für eine Ehe wandeln sich die Ansprüche sehr schnell

08.04.2021 21:24 • #3999


Amylima

Amylima


948
2
1194
Zitat von Tempest:
Das was du meinst ist das vor der Ehe. Für eine Ehe wandeln sich die Ansprüche sehr schnell


Da magst Du sogar Recht haben ..
Na ja , für mich wird es keine Ehe mehr
geben . 21 Jahre habe ich hinter mir .

08.04.2021 21:29 • #4000


Tempest


1353
4
1006
Zitat von Amylima:
Na ja , für mich wird es keine Ehe mehr
geben . 21 Jahre habe ich hinter mir .

Es muss ja auch nicht immer eine Ehe sein, die ein zufriedenes Lebensmodell darstellt, zumindest keine vorm Standesamt. Man kann sich auch auch auf einer anderen Ebene binden.

08.04.2021 21:42 • x 1 #4001


Amylima

Amylima


948
2
1194
Zitat von Tempest:
Es muss ja auch nicht immer eine Ehe sein, die ein zufriedenes Lebensmodell darstellt, zumindest keine vorm Standesamt. Man kann sich auch auch auf einer anderen Ebene binden.


Zu der Erkenntnis bin ich auch mittlerweile gekommen .
Das Wichtigste ist , auf gleicher Augenhöhe zu sein und miteinander
die gleichen Wünsche und Ziele verfolgt .

08.04.2021 21:48 • x 1 #4002


Tempest


1353
4
1006
Zitat von Amylima:
Das Wichtigste ist , auf gleicher Augenhöhe zu sein und miteinander
die gleichen Wünsche und Ziele verfolgt .

Das kommt darauf an. Man kann auch zusammen glücklich sein und muss nicht alles gemeinsam machen. Man muss sich auch Freiheiten geben, sonst wird es eines Tages zu eng. Freiheiten heißt nicht andere Partner, aber andere Interessen/Hobbys.
Eine gewisser Gleichklang gehört aber dazu, da gebe ich dir Recht

08.04.2021 22:00 • x 2 #4003


LaLeLu35

LaLeLu35


2021
1
2980
Zitat von AaronB:
Passend zum Thema, finde ich: "Wisch und weg. Wie man sich heute findet und verpasst."

Die liebe Lucie hat aber auch ihre Tinder Fotos geschönt und sich jünger gemacht

Aber ja... ist schon viel wahres dran. Keine schöne neue Welt.

09.04.2021 00:40 • x 1 #4004


leilani

leilani


1920
7
3034
Zitat von LaLeLu35:
Die liebe Lucie hat aber auch ihre Tinder Fotos geschönt und sich jünger gemacht

Aber ja... ist schon viel wahres dran. Keine schöne neue Welt.


Das fällt mir auch immer wieder auf. Das online Dating ist einfach mehr Schein als Sein. Habe den Eindruck, dass nahezu alle Damen extrem geschönte Bilder von sich einstellen. Will man aber authentisch bleiben und normale Bilder einstellen, die einen genauso zeigen wie man halt aussieht hat man einen großen Nachteil.

Letztendlich kommt ja dann alles raus bei einem tatsächlichen Treffen, aber eigentlich muss man um halbwegs erfolgreich zu sein bei diesem Spiel mitmachen.

Eine vermögende Bekannte von mir hatte ihren Job gekündigt und einige Monate als Privatière gelebt. Das wollte sie aber nicht in ihr Profil reinschreiben, eben um zu vermeiden, dass geldg_eile Männer auf sie anspringen. Arbeitslos hätte es aber auch nicht wirklich getroffen, da sie kein Arbeitslosengeld bezog. Also hatte sie weiterhin ihren vorherigen Beruf angegeben.

So - was machste nun wenn beim schriftlichen Kontakt, die Herren Fragen zu deinem Beruf stellen? Erzählst du, dass du gerade auf Jobsuche bist, gehen die Herren davon aus, dass du nur an ihr Geld willst, sagst du, dass du vermögend bist ziehst du wahrscheinlich die falschen an. Total doof.

Online finde ich es in meinem Alter extrem schwer passende Männer zu finden. Und ich mache schon seeehr viele Abstriche, kommt trotzdem kaum was bei rum.

Mein Suchradius liegt bei 50 km und bis zu gut 10 Jahren älter. Job ist mir eigentlich wurst, so lange er einen an.

Würde ich einen Mann wollen, der wie ich eine Hochschulausbildung hat, könnte ich es eigentlich gleich vergessen. Optisch schreiben mich fast ausschließlich Männer an, die überhaupt nicht passen also wirklich erheblich unattraktiver sind als ich, also richtig krass.

Deswegen schaue ich online nur noch selten, vielleicht gibt es irgendwann doch mal einen Glückstreffer. Mittlerweile bin ich aber erfolgreicher im RL, lerne immer mal wieder Singles über Bekannte kennen oder mich schreiben Männer, die ich irgendwie flüchtig kenne über fb an.

09.04.2021 04:48 • #4005



x 4