4571

Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

Offspring78


1928
1
1887
Ja?

03.05.2021 18:04 • #4471


will_hunting


Zitat von Berlinerin91:
Letztlich bezieht es sich ja immer auf den Selbstwert. Ich tippe, dass ich gerade in dieser Grauzone stecke zwischen "kein Zugang mehr für toxische Kerle" und dem Zulassen von Gefühlen aufrichtiger Männer.

Hört sich sehr gut an. Ist auch meine Ansicht, dass meistens jede Menge am Selbstwert hängt.
In dem Moment, in dem Du einen ausreichendes Selbstwert hast, brauchst Du nicht mehr diese äußere Bestätigung in dem Maße, das besonders diese Kerle drauf haben, die Du toxisch nennst.
Du lässt Dich nicht einfach nur führen, sondern nimmst auch mal das Tempo und die Ansagen selbst in die Hand.

03.05.2021 18:11 • x 1 #4472



Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

x 3


LaLeLu35

LaLeLu35


2159
1
3227
Ehrlich gesagt sehe ich es gar nicht sooo viel anders als Charming offspring-in extremo, warum nicht erstmal alte Beziehungen wirklich abschließen und selbst gefestigt sein, bevor man sich ins Daten stürzt? Finde es absolut nicht fair gegenüber potentiellen Dating Partnern. Die sind ja keine Versuchskaninchen und können auch nicht das heilen, was in dir noch nicht stimmig ist.

Das kannst du nur für dich allein, dafür ist auch kein Partner da...

03.05.2021 23:51 • #4473


leilani

leilani


2057
7
3180
Morgen!

News vom Gartenmann!

Das letzte Treffen mit ihm war leider der absolute Reinfall, aber sowas von fast wie in einer schlechten Komödie

Es hat leider 6uell wirklich gar nicht funktioniert, ich ihn wieder ewig getröstet etc. Dann hat er doch tatsächlich als wir so im Bett lagen sein Handy rausgenommen und angefangen mit einer Bekannten bestimmt ne Viertelstunde zu chatten

Danach fing er an sich selbst zu loben in allen möglichen Bereichen. Er wäre ja beruflich der größte wenn nur die Chefs nicht so Deppen wären, dann dass er auch nicht weiß wie er das macht, aber
Ständig würden sich die Damen in ihn verlieben.

Die halbe Nacht nur von sich selbst geredet. Mir fiel es super schwer ihn glaubwürdig zu trösten

Nu ja so viel zu meiner schicken Affäre

Keinen 6, dafür die halbe Nacht Sozialarbeiterin gespielt

Den sehe ich jedenfalls nie wieder!

04.05.2021 06:53 • x 4 #4474


Moonshadow0

Moonshadow0


625
7
703
Hahahaha herrlich. Beinahe witzig der Typ. Für dich leider verschwendete Zeit. Da hätte man schönere Sachen machen können. Wäsche zusammen legen oder so.

04.05.2021 07:58 • x 6 #4475


Arjuni

Arjuni


1537
3916
Zitat von leilani:
Es hat leider 6uell wirklich gar nicht funktioniert, ich ihn wieder ewig getröstet etc.

Zitat von leilani:
Keinen 6, dafür die halbe Nacht Sozialarbeiterin gespielt

Hmm. Du hättest ihm ja auch paar Vorschläge machen können, wie er Dich über die Situation hinwegtrösten könnte...
Ist in diese Richtung dann gar nichts mehr gelaufen? Du weißt schon...
Kannst Du das sonst gut, für Deine Bedürfnisse eintreten und Wünsche formulieren? Ansonsten finde ich das gerade in solchen Situationen immer eine super Übungs-Wiese.

04.05.2021 08:06 • x 1 #4476


leilani

leilani


2057
7
3180
Zitat von Arjuni:
Hmm. Du hättest ihm ja auch paar Vorschläge machen können, wie er Dich über die Situation hinwegtrösten könnte...
Ist in diese Richtung dann gar nichts mehr gelaufen? Du weißt schon...


Also wenn ein Mann neben dir im Bett liegt und lieber mit einer Bekannten chattet, dann finde ich das ziemlich frech ehrlich gesagt... Auch wenn es "nur" um 6 geht. Aber auch dann sollte man respektvoll miteinander umgehen.
Und so nötig habe ich es dann doch nicht, dass da noch was laufen muss nach der Aktion.
Ich hatte mich ja darauf eingelassen weil ich Leichtigkeit haben wollte. Einfach ne gute Zeit zusammen haben ohne Probleme zu wälzen. Dachte, dass es darum geht in einer Affäre!

Aber er hat dann ja so ne mittelschwere Lebenskrise bekommen und meinte, dass er gerade total unzufrieden mit seinem Leben ist, aber selbst nicht so genau wüsste weshalb.
Und da kam ich mir dann benutzt vor! Anstelle einer schönen Begegnung werde ich als Seelenmülleimer benutzt und bin dann quasi die passende Frau für eine blöde Zeit in seinem Leben und selbst dann reicht es nicht für was 6.
Sein Verhalten mir gegenüber fand ich einfach nur respektlos!
Und die Krönung war als er bei der Verabschiedung meinte "wir können ja Freunde bleiben". Das war dann noch so das Sahnehäubchen! Als ob ich mit jemandem, der so mit mir umgeht befreundet sein wollte!
Na ja, selbst schuld. Ich wurde ja von allen möglichen Leuten vorgewarnt.

04.05.2021 08:15 • x 1 #4477


Moonshadow0

Moonshadow0


625
7
703
Da hilft nur zukünftig diesen Hansi zu ignorieren.
Leute gibts...

04.05.2021 08:23 • x 1 #4478


leilani

leilani


2057
7
3180
Zitat von Moonshadow0:
Da hilft nur zukünftig diesen Hansi zu ignorieren. Leute gibts...


Das ist ja selbstredend.

Aber du fängst halt trotzdem an dich zu hinterfragen, wenn du selbst eine harmlose Affäre nicht gebacken kriegst...

04.05.2021 08:30 • x 1 #4479


Moonshadow0

Moonshadow0


625
7
703
Nicht hinterfragen! Das liegt nicht an dir! Du bist toll. Und sicherlich s. exy und alles drum und dran.
Er hat eigene Probleme die wohl eher dazu führten dass nichts lief. Mit der nächsten Affäre läuft es garantiert besser. Lass dir nicht einreden dass es an dir liegt.

04.05.2021 08:33 • x 3 #4480


Arjuni

Arjuni


1537
3916
Zitat von leilani:
Also wenn ein Mann neben dir im Bett liegt und lieber mit einer Bekannten chattet, dann

...kannst Du ja auch mit einem charmanten Lächeln sagen "So, Hans-Dieter, jetzt legst Du Dein Handy mal hübsch weg. Sei doch so lieb und massier mir mal den Rücken und danach wünsch ich mir ... "

Zitat von leilani:
Und da kam ich mir dann benutzt vor! Anstelle einer schönen Begegnung werde ich als Seelenmülleimer benutzt

Dich kann niemand benutzen.
Du gibst alles freiwillig.
Wenn Du immer achtsam mit Dir umgehst und Dich fragst "Möchte ich das jetzt gerade wirklich? Bin ich wirklich bereit das zu geben? Oder nicht?" - dann kann Dich niemals ein Mensch ausnutzen. Du kannst jederzeit selbst entscheiden, was Du geben möchtest und was nicht. DU legst Deine Grenzen fest!

Wenn es Dir keinen Spaß macht, Dir seine Probleme anzuhören, dann kannst Du jederzeit sagen: "Du, sei mir nicht böse, aber das ist mir jetzt gerade zu viel. Lass uns das Thema wechseln. Was hälst Du von..."

Leilani, das ist wirklich wichtig! Dass Du lernst, Grenzen zu setzen und vor allem, Dich für Deine Wünsche einzusetzen. DU bist die Gestalterin. Du entscheidest, ob Du zuhören magst oder nicht. Und Du kannst auch jederzeit sagen "Das fühlst sich hier gerade nicht gut an für mich, ich möchte, dass Du jetzt gehst."

Und vor allem darfst Du formulieren, was Du Dir wünschst. Der andere kann keine Gedanken lesen. Wenn er dann "nein" sagt - auch okay. Aber dann bist du für Dich und Deine Bedürfnisse eingestanden.

04.05.2021 08:43 • x 9 #4481


leilani

leilani


2057
7
3180
Zitat von Arjuni:
...kannst Du ja auch mit einem charmanten Lächeln sagen "So, Hans-Dieter, jetzt legst Du Dein Handy mal hübsch weg. Sei doch so lieb und massier mir mal den Rücken und danach wünsch ich mir ... "


Na ja... aber ich wollte dann ja gar keinen Körperkontakt mehr! Ich meine sein Verhalten war ja selbsterklärend. Er liegt mit mir im Bett, beschäftigt sich aber lieber mit einer anderen Frau.

Da verging mir wirklich komplett die Lust.

Zitat von Arjuni:
Wenn es Dir keinen Spaß macht, Dir seine Probleme anzuhören, dann kannst Du jederzeit sagen: "Du, sei mir nicht böse, aber das ist mir jetzt gerade zu viel. Lass uns das Thema wechseln. Was hälst Du von..."


Das geschah halt alles so ohne Vorwarnung und hatte Null damit gerechnet. Die Tage zuvor hat er mir viel geschrieben wie heiß er mich doch findet und mich bald wieder sehen will. Er hätte mich beim letzten Treffen auch gerne viel früher gesehen, das wollte ich halt nicht. Ich wollte halt ne Affaire à la er kommt vorbei, nett quatschen, dann geht´s ein bisschen rund und gut ist.

Und bis bei mir dann erstmal angekommen ist "ok, die Sache entwickelt sich nun gerade in die entgegengesetzte Richtung", das hat gedauert. Ist bei mir ohnehin oft so, dass ich erst wesentlich später reagiere.

Und dann wollte ich halt auch wissen, was das Problem ist... Er meinte dann was von wegen Ex über die er noch nicht richtig hinweg ist, von der ist er aber schon ein Jahr getrennt. Meinte aber auch, dass er seitdem bereits einige Damen hatte mit denen es im Bett top lief.

War echt komisch. mich haben halt seine Äußerungen, wie schlecht er über andere Menschen denkt gleichzeitig aber nur von sich erzählt (für mich hat er sich mal gar nicht interessiert), absolut runtergezogen. Und ich schaffe es eigentlich oft jemanden, der deprimiert ist aufzubauen und wieder Lockerheit zu schaffen. Ging mal gar nicht bei ihm.

Ihn rauszuwerfen ging ja nicht wegen Sperrstunde.

Vielleicht hat er echt nur freundschaftlichen Kontakt gesucht, jemanden zum reden und meinte er müsse sich das mit 6 erkaufen

Was ich sagen will: das ging mir alles zu fix!

04.05.2021 09:27 • x 2 #4482


Heike1307

Heike1307


704
2
590
Zitat von leilani:
Was ich sagen will: das ging mir alles zu fix


Das kenne ich auch. Wenn Männer richtig wollen, dann geben sie Gas. Mir ist das auch immer zu schnell alles. Ich muss mich in Ruhe darauf einlassen.
Dieses mal habe ich es geschafft, die Reißleine zu ziehen. Und ich bin froh. Erst war er bisschen angemalt, aber dann hat er meine Botschaft verstanden.
Jetzt ist alles schön und relaxt.

04.05.2021 09:34 • x 1 #4483


Arjuni

Arjuni


1537
3916
Zitat von Heike1307:
Wenn Männer richtig wollen, dann geben sie Gas.

Bei was jetzt?
Zitat von Heike1307:
Jetzt ist alles schön und relaxt.

Inwiefern? Du führst eine gut funktionierende 6-Affäre?

04.05.2021 09:37 • #4484


Heike1307

Heike1307


704
2
590
Zitat von Arjuni:
Bei was jetzt?


Ich meinte, wenn ein Mann eine Frau will/ mag, gibt er sich große Mühe und überschüttet sie mit allem, was er zu bieten hat. Lovebombing halt. Das ist für die Frau dann oft zu viel ( also für mich auf jeden Fall ).

Zitat von Arjuni:
Inwiefern? Du führst eine gut funktionierende 6-Affäre


Nein, keine 6 Beziehung. Beziehungsanbahnung. Sowas soll es auch noch geben.

04.05.2021 09:42 • x 1 #4485



x 4