6487

Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

alleswirdbesser

alleswirdbesser


940
1279
Zitat von Offspring78:
Gleichzeitig hätte ich mit meinem Vollzeitjob nie Zeit für den Garten und die Gestaltung des Hauses gehabt. Ich würde in einem Loch leben
Also ja, ist alles zu schwer allein.

Ach was, weniger im Forum schreiben, dann kannst du deine Liebste sogsr unterstützen.

Ich habe all das gemacht, was deine Frau auch und trotzdem gearbeitet. Und siehe da, ich kann nach der Trennung wunderbar für uns Sorgen und habe einen sicheren Arbeitsplatz. Deine Frau hängt jedoch von dir ab. Für dich vielleicht schön und praktisch, aber......

11.06.2021 18:38 • x 2 #5716


hahawi

hahawi


11207
2
22122
Zitat von Anlachen:
Sie ist warm, rot und blubberig, gibt mir ein schönes Gefühl und sorgt dafür, dass ich für andere sorge (trotz allem).

Liebe?
Oder das, was wir dafür halten, aber eigentlich Verliebtheit ist?
Zitat von Anlachen:
habe aber keinen Zweifel daran und freue mich drauf, irgendwann wieder zu lieben

Ich denke, die wenigsten verschließen sich davor, sich zu verlieben.
Die Ansprüche können steigen, aber das ist kein Fehler.
Zitat von Anlachen:
Sich dem komplett zu verschließen wäre auch irgendwie zu traurig

Ja, das wäre tragisch.
Verliebt zu sein ist so ziemlich das schönste und feinste, was einem so passieren kann.

11.06.2021 18:40 • x 1 #5717



Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating

x 3


Offspring78


3056
1
2910
Zitat von alleswirdbesser:
Ach was, weniger im Forum schreiben, dann kannst du deine Liebste sogsr unterstützen. Ich habe all das gemacht, was deine Frau auch und trotzdem ...

Und du hängst vom Arbeitgeber ab.
Der dich im Grunde nicht liebt
Ich denke, Frauchen hat es bei mir schon besser.
Natürlich hätten wir auch jetzt das Geld, eine Hilfskraft einzustellen, aber meine Frau möchte das ja garnicht.
Sie macht es mit sehr viel Liebe und Elan selber, es ist ihr wichtig, um sich wohl zu fühlen.

11.06.2021 18:45 • #5718


NurBen


2947
2
3683
Zitat von hahawi:
Verliebt zu sein ist so ziemlich das schönste und feinste, was einem so passieren kann.

...sofern sie auf Gegenseitigkeit beruht.

11.06.2021 18:46 • #5719


Ema

Ema


4971
12429
Zitat von Offspring78:
Und ich einfach die (meisten) Menschen auch mag und immer gerne helfen will, wo ich kann.
Das mit dem Helfen ist zB eine Sache, wo ich mehr und mehr merke, dass es in der heutigen Zeit schon fast verpönt ist und als frech angesehen wird von immer mehr Leuten (ja natürlich auch hier).

Wirklich? Es geht dir ganz selbstlos einfach ums Helfen?
Ich frage das übrigens nicht, um offen oder unterschwellig rumzustänkern. Es interessiert mich tatsächlich.

Zitat von Offspring78:
Es gibt auch in meinem Leben Punkte, die mich ganz schön belasten.

Und welche Punkte sind das?
Oder redest du darüber nicht gern?

11.06.2021 18:50 • #5720


Offspring78


3056
1
2910
Zitat von Anlachen:
muss sehen, wie sie nun allein, alles, aber auch alles neu bewältigen muss!

Mein Beileid für deinen Verlust.
Ich hoffe, deine Mutter kommt zurecht.
Bei mir ist es so, dass sich für meine Frau nicht gross was ändern würde.
Ich habe eher Ängste, sollte sie früher gehen.

11.06.2021 18:51 • x 1 #5721


Offspring78


3056
1
2910
Zitat von Ema:
Wirklich? Es geht dir ganz selbstlos einfach ums Helfen? Ich frage das übrigens nicht, um offen oder unterschwellig rumzustänkern. Es interessiert ...

Ich hatte es hier und da schon erwähnt, es geht um unsere Kinder.

Und ja, ich helfe wirklich gern. Hier zu schreiben kostet mich ja nicht mal was. Und ist das selbstlos? Mich macht es einfach traurig,wenn ich sehe, dass junge Leute sich das Leben verbauen.

Ja, ich weiss. Erfahrungen kann man nicht ersetzen.

11.06.2021 18:56 • #5722


leilani

leilani


2875
7
4271
Zitat von hahawi:
Oder das, was wir dafür halten, aber eigentlich Verliebtheit ist?


Ich frage mich oft ob Männer sich überhaupt verlieben können.

Je älter ich werde, desto mehr habe ich den Eindruck, dass bei denen das Verliebt sein ausschließlich an die Optik gekoppelt ist.

Klar spielt auch bei mir ne gewisse körperliche Anziehung ne Rolle, aber um sich zu verlieben braucht es dann doch so einiges mehr, vor allem ein gutes Sozialverhalten.

11.06.2021 18:58 • x 4 #5723


Ema

Ema


4971
12429
Zitat von Offspring78:
Ich hatte es hier und da schon erwähnt, es geht um unsere Kinder.

Sorry, habe ich nicht mitbekommen. Ich lese hier nur sehr sporadisch (es wiederholt sich ja auch oft).

Zitat von Offspring78:
Hier zu schreiben kostet mich ja nicht mal was

Na ja, außer Zeit vielleicht
Zitat von Offspring78:
Mich macht es einfach traurig,wenn ich sehe, dass junge Leute sich das Leben verbauen.

Ja, stimmt. Das ist auch traurig.
Aber es gibt auch eine ganze Menge nicht ganz so junger Leute hier

11.06.2021 19:00 • x 1 #5724


Anlachen

Anlachen


414
1
557
Zitat von hahawi:
Liebe?
Oder das, was wir dafür halten, aber eigentlich Verliebtheit ist?


In diesem Fall jetzt mal ganz global, da habe ich auch meine Liebe zum Kind genauso eingeschlossen wie den Willen, auch langfristig meinen Teil zu tun, wenn die Schmetterlinge weg sind.
Ich bin kein Kurzzeitmensch. Aber sich verlieben ist doch trotzdem toll.
Und ich bin ambivalent in meinen Ansichten, durchaus. Es gibt viele Farben Grau

11.06.2021 19:01 • x 1 #5725


Anlachen

Anlachen


414
1
557
Zitat von Offspring78:
Ich hatte es hier und da schon erwähnt, es geht um unsere Kinder. Und ja, ich helfe wirklich gern. Hier zu schreiben kostet mich ja nicht mal was. ...


Weißt Du @Offspring78 , ich mag Dich irgendwie. Du wirkst manchmal etwas von Dir selbst eingenommen und manchmal reiteste Dich ganz schön rein, aber Du stehst dazu, und wahrscheinlich hast Du dein Leben und Deine Frau auch, trotz Schwächen und Fehlern genau so verdient. Das sehe ich durchaus auch mit etwas Neid.
Anderen ist es halt nicht vergönnt...
Was ein wenig übergriffig ist, ist, wenn Du Menschen infrage stellst oder provozierst oder beratschlagst, weil Du meinst, wie Du es machst, sei es richtig.
Der Zahn wurde mir auch schon mal gezogen.
Da hilft der schöne Spruch "walk a mile in my shoes"...You know

Etwas besser zu wissen, macht die Situation unter Umständen nicht besser, wenn sie eine andere Person durchleben muss.

11.06.2021 19:09 • x 2 #5726


Anlachen

Anlachen


414
1
557
@Offspring78

Danke dir! Nein, im Moment noch nicht, aber es ist eine andere Baustelle und ich hoffe etwas auf die Zeit...

11.06.2021 19:13 • x 1 #5727


Offspring78


3056
1
2910
Zitat von leilani:
Ich frage mich oft ob Männer sich überhaupt verlieben können. Je älter ich werde, desto mehr habe ich den Eindruck, dass bei denen das Verliebt ...

Es geht halt darum, dass Männer aus bestimmten Dingen bestimmte Schlüsse ziehen (ja,doof, ist aber so und hat sich wohl einfach bewährt). ZB gute Optik = gutes Selbstbewusstsein und die Schönheit (auch von Haus und Garten) ist ihr wichtig.
Lockeren 6 haben wird zB mit sehr vielen weniger guten Attributen in Verbindung gesetzt.
Männer haben da wohl so ihre Schlüsselreize.

Aber Frauen doch auch.

11.06.2021 19:14 • #5728


Offspring78


3056
1
2910
Zitat von Anlachen:
Anderen ist es halt nicht vergönnt...

Und genau daran glaube ich einfach nicht.
Allein die Formulierung schon.
Glückssache, nicht vergönnt, Schicksal, ...
Nein. Es ist kein Zufall.
Ich bin doch kein besonderer Glückspilz oder Special Snowflake.
Es ist ganz einfach harte Arbeit, in grossen Teilen auch an sich selbst. Und jeder hat eine schöne Beziehung nötig und verdient und daher ist sie ihm auch vergönnt.

11.06.2021 19:19 • x 1 #5729


leilani

leilani


2875
7
4271
Zitat von Offspring78:
gute Optik = gutes Selbstbewusstsein


Die Argumentation ist aber so schlüssig nicht. Geht auch andersherum.

Ein gutes Selbstbewusstsein führt dazu, dass man sich mit Dingen beschäftigt, die einem Freude machen. Dazu müssen nicht unbedingt lackierte Nägel gehören, um es mal überspitzt zu formulieren.

Dass man sich pflegt ist ja klar.

11.06.2021 19:22 • #5730



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag