37777

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

T4U

T4U


3543
4120
Zitat von Sonnenschein_:
Meiner hat auch schon eine Next, die gab es aber während mir schon.
Die Tussi aus Griechenland. Das er direkt nach der Trennung wieder dort hingelogen ist, hat meinen Verdacht noch erhärtet.
Glaubt ihm doch kein Mensch, dass er mit einer Tussi halb *beep* am Stand sitzt und da nix gelaufen ist.
So erbärmlich!

Ach Sonne, freu dich doch. Wenn er ne Andere hat, quakt er dir nicht die Ohren voll

12.02.2020 14:53 • x 3 #29521


Sonnenschein_


95
72
@T4U
Du hast recht! Das lustige ist, ich bin tatsächlich nicht eifersüchtig.
Weil ich weiß, wie er drauf ist und dass sie mit ihm nur leiden wird.
Ehrlich gesagt, tut sie mir echt leid.

12.02.2020 15:11 • x 1 #29522


T4U

T4U


3543
4120
Zitat von Sonnenschein_:
dass sie mit ihm nur leiden wird.
Ehrlich gesagt, tut sie mir echt leid.

Also, meine Nachfolgerin tut mir nicht leid, obwohl ich jetzt alleine glücklicher bin als zuletzt mit ihm. Sie wollte ihn, jetzt hat sie ihn mit Haut und Haaren plus der buckligen Verwandtschaft

12.02.2020 15:14 • x 1 #29523


Sonnenschein_


95
72
Mit meinem hat es noch nie eine länger als 3 Jahre ausgehalten.
Er war ja sogar schon mal verheiratet und ist noch so jung.
Also das wird bei dem nie was werden.

12.02.2020 15:21 • #29524


Raida

Raida


776
570
Zitat von T4U:
Ach Sonne, freu dich doch. Wenn er ne Andere hat, quakt er dir nicht die Ohren voll


Dem kann ich nur zustimmen!

So gesehen hab ich ihn zu früh raussgeschmissen
Hat alles seinen Vor- und Nachteil.

Er hat mir noch x hundert SMS und einige Briefe geschrieben.

12.02.2020 15:22 • #29525


DieFrau


499
5
382
Ein Thema das mich beschäftigt ist warum wir Frauen nicht zusammen halten? Warum gibt es immer diesen Frauenkampf um den Mann? Sind wir so erzogen worden? Auch ich hatte Phasen wo ich heute nicht stolz auf bin. Doch ich finde wir sollten zusammen halten. Das ist das einzige richtige

12.02.2020 16:16 • x 1 #29526


T4U

T4U


3543
4120
Zitat von DieFrau:
Warum gibt es immer diesen Frauenkampf um den Mann?

evolutions bedingt. Wobei da war ein mann auch nicht primär treu.

12.02.2020 16:22 • x 1 #29527


fe16

fe16


30088
1
38639
Zitat von Sonnenschein_:
@Raida auch wenn es schwer ist, ich halte durch.
Weiß auch ehrlich gesagt nicht, was ich mir davon erhoffe.
Zurück will ich ihn ja eigentlich auch nicht.
@wirrundratlos das ist eine gute Idee, ich werde jetzt mal ein Liste schreiben und die wird seeehr lang
@fe16 Natürlich will ich nicht andauernd an ihn denken, aber ist das nicht immer so wenn man sich verbietet an etwas zu denken, ist es direkt wieder im Kopf.
Ich bin auch stolz auf mich. Immerhin habe ein bisschen Würde am Ende noch retten können und bin gegangen.


Hast du die liste geschrieben ?

Und wenn die gedanken an ihn kommen , ist es deine Aufgabe zu denken , Rosa elefanten fliegen oder so

Deine Gedanken von ihm weg denken
Weil wer denkt ?
Du
Wer hat die Macht über dich ?

DU oder ER ?

12.02.2020 19:39 • #29528


Sonnenschein_


95
72
Jupp die Liste habe ich geschrieben!
Heute geht es mir zum Beispiel schon wieder viel besser.

13.02.2020 14:55 • x 3 #29529


Calista1


32
1
4
Hey Ihr Lieben,

mich hat es auch wieder erwischt - nach meinen Gerichtsverfahren und den Siegen war ich schon so weit weg - gestern haben sich mein Noch-Mann getroffen, da er auch noch weitere Dinge, wie Finanzen klären wollte , ect.
Wir haben viel zu lange gesessen - 2,5 h und eigentlich schön gesprochen - er hat mir gesagt, dass sein Kopf entschieden hat - sein Herz hinterher hinkt ... und dass wir neu mit anderen Partnern anfangen sollen ...
Ich soll aber alle weiteren Anwaltssachen lassen und mit ihm das so klären...

Ich habe heute nur wieder geheult , obwohl ich schon einige neue Dates hatte - er manipuliert mich & schafft es ...
Ich hoffe immer noch, dass er mich doch lieben würde.
Kurios ist, dass er mir seit Wochen Aggressionen entgegenbringt, verbal schlimme Mails schreibt und nun der Sinneswandel - er hat mich ja geliebt und es war schon schön mit uns ...

13.02.2020 15:19 • x 1 #29530


wirrundratlos


80
1
69
Zitat von Calista1:
Hey Ihr Lieben,

mich hat es auch wieder erwischt - nach meinen Gerichtsverfahren und den Siegen war ich schon so weit weg - gestern haben sich mein Noch-Mann getroffen, da er auch noch weitere Dinge, wie Finanzen klären wollte , ect.
Wir haben viel zu lange gesessen - 2,5 h und eigentlich schön gesprochen - er hat mir gesagt, dass sein Kopf entschieden hat - sein Herz hinterher hinkt ... und dass wir neu mit anderen Partnern anfangen sollen ...
Ich soll aber alle weiteren Anwaltssachen lassen und mit ihm das so klären...

Ich habe heute nur wieder geheult , obwohl ich schon einige neue Dates hatte - er manipuliert mich & schafft es ...
Ich hoffe immer noch, dass er mich doch lieben würde.
Kurios ist, dass er mir seit Wochen Aggressionen entgegenbringt, verbal schlimme Mails schreibt und nun der Sinneswandel - er hat mich ja geliebt und es war schon schön mit uns ...


Lasse bitte alles über einen Anwalt laufen. Der brütet doch was aus. Erst ist er ewige Zeiten aggressiv dir gegenüber und jetzt will er alles so regeln? VORSICHT! Wünsche dir viel Kraft und einen klaren, Ddurchsetzungsstarken Kopf!

13.02.2020 16:57 • #29531


fe16

fe16


30088
1
38639
Zitat von Sonnenschein_:
Jupp die Liste habe ich geschrieben!
Heute geht es mir zum Beispiel schon wieder viel besser.


Und bitte wenn es dir schlecht geht hole sie raus
Oder hänge sie so hin das du sie immer wieder siehst

Ist wichtig , wichtig für dich

13.02.2020 16:59 • #29532


E-Claire

E-Claire


2481
5585
Zitat von Scheol:
Es ist schon etwas verwunderlich , wenn man dir eine Tip gibt, du Dich bedankst , aber diesen Tipp , in dem Fall einen Link , noch nicht mal liest , damit du etwas lernen und verstehen könntest.

Ich finde einige Texte , ich möchte dir nun nicht zu nahe tretet, nicht das du mir unterstellst das ich dich angreife, was du ja schon tust , wenn man es noch nicht mal macht, etwas wirr geschrieben. Ich weiß nicht woher das kommt. und woher grundsätzlich das falsch verstehen wollen resultiert.
Ich bringe Erfahrung aus dem Berufsleben mit und kann nur mutmaßen.

Ich bringe da Erfahrung mit , das ich schnell merke ob jemand mit mir diskutieren möchte , oder etwas anderes will. Ich diskutieren und lerne sehr gern. Lasse aber auch lächelnd, hier, solch Menschen ins leere laufen.

Ob jemand meine Meinung mag ?
Es ist wichtig Menschen hier zu helfen die traumatisierte aus solch Beziehungen kommen.

Und das ist und sollte das Thema sein.


Ähm, Du möchtest mir also nicht zu nahe treten. Spaß beiseite.

Andere Frage, wieso ist es eigentlich so schwer Opferperspektiven umkommentiert hier zu akzeptieren, wenn sie mal nicht ins Schema passen?

Wieso ist es so schwer zu sagen, ok das ist anders, spannend?



Edit beim Nachlesen:
Zitat von Scheol:
Ich finde einige Texte , ich möchte dir nun nicht zu nahe tretet, nicht das du mir unterstellst das ich dich angreife, was du ja schon tust , wenn man es noch nicht mal macht, etwas wirr geschrieben. Ich weiß nicht woher das kommt. und woher grundsätzlich das falsch verstehen wollen resultiert.
Ich bringe Erfahrung aus dem Berufsleben mit und kann nur mutmaßen.


Und Nachtrag: An welcher Stelle machst Du eigentlich Dein Ding zu meinem. Dann mutmaße, sprich Dich aus, sag mir, daß ich falsch liege.

Versuch aber bitte nicht, Deine Erfahrungen mit meinen abgleichen zu wollen, denn ich habe das einfach so getan, Du wolltest Erlaubnis.
Und das wäre mit meinem Hintergrund nicht so cool, oder ach naja.

13.02.2020 21:55 • x 1 #29533


Zwiebel

Zwiebel


417
701
Zitat von fe16:
Und bitte wenn es dir schlecht geht hole sie raus

Das geht in die richtige Richtung, hilft auf jeden Fall
Ich überspitze das mal und sage - @Sonnenschein_ : Mach Dir ne Positiv-Liste über Dich, die Du täglich liest?

Da gibt es zwei Kerle die lernen im Akkord Sprachen. Indem sie das Haus mit Post-Its pflastern.
Vielleicht kannst Du aus den Erfahrungen positive Mantras ableiten? A la "ich bin es wert mit Respekt behandelt zu werden", etc. Wichtig wäre, dass sie keine negativen Formulierungen a la "ich will nicht", beinhalten, Das Unbewusste kann das Wort nicht nicht Denken sie nicht an einen rosa Elefanten, die Wiese nicht betreten... ist eben kontraproduktiv.
Pflastere Deine Wege im Haus damit zu. Lies immer wieder und wieder wie Du es haben willst, behandelt werden möchtest.
Stell Dir mal "perfekt" vor, formuliere das in positiven Sätzen und sauge es 30 Tage in Dich ein? Post-It-Mantras, überall?

14.02.2020 13:27 • #29534


Raida

Raida


776
570

15.02.2020 02:02 • #29535




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag