38003

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

Evolution

Evolution


60
1
115
Zitat von Scheol:
Wie schleichendes Gift.

Das Buch besorgt dir mal zum lesen.

Notfalls kann deine Freundin das auch lesen um zu verstehen was solch Beziehung anrichtet.


VIELEN DANK - das mache ich ...

25.03.2020 11:38 • x 1 #29731


lindycoll


311
3
542
Zitat von Clique26:
Vereinzelt gehabt... aber das war jetzt zu viel


Je weniger du von ihm siehst und hörst, um so unmöglicher wird es für ihn noch irgendwie an deinem Selbstwert zu kratzen. Geh noch das letzte Stück, und zerreiß auch das noch letzte übriggebliebene Band. Info`s kannst du dir irgendwann holen, wenn du absolut unverwundbar für ihn geworden bist und wenn es dich überhaupt dann noch interessiert, was selten der Fall sein dürfte. Vielleicht für Forschungszwecke Das setzt aber voraus, dass du dich bis dahin emporarbeitest zu einem Menschen, der quasi immun gegen einen Narzissten geworden ist.

Zur Covid-Krise: Alles um einen herum ändert sich, alles was gestern noch sicher war ist heute komplett auf dem Prüfstand. Sei es gesundheitlich oder wirtschaftlich. Menschen geraten in Angst und Sorge. Ich weiß nicht wie es euch "alten" Narzisstengeschädigten geht, aber ich habe keine Angst und denke es liegt im letzten Jahr begründet, da für mich der Zustand damals so ziemlich das schlimmste war was ich erlebt habe. emotional kann ich das was heute gescheht daher erstaunlich gut verkraften.

25.03.2020 12:13 • x 1 #29732



Hallo Phoenix-07,

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

x 3#3


Raida

Raida


1123
863
Zitat von Scheol:


Alles ok soweit. Fleißig am üben mit den Schultern. Der zweite Jahrestag naht mit dem Unfall, fällt mir gerade so ein, beim Schreiben.

Corona lenkt ein ab. Alles hat ein Sinn wie man merkt


Tust du meine gleich mit trainieren, bitte?
Wobei da meine Probleme von der Wirbelsäule aus gehen (Stenose, Diskushernie)

Dein Jubiläum:
Merkte vorhin, als ich mich fragte wies mir geht, im Bezug auf meinen FG, dass da noch Restposten rumschwirren. Und fragte mich ob's nicht besser wäre, dem Forum fernzubleiben. So nach dem Motto: Aus den Augen, aus dem Sinn.

Ich entschied mich zu bleiben, und weiter aufzuräumen

Wie geht's dir mit deinem Jubiläum?

25.03.2020 13:46 • #29733


wirrundratlos


87
1
82
Und fragte mich ob's nicht besser wäre, dem Forum fernzubleiben. So nach dem Motto: Aus den Augen, aus dem Sinn.

Ich entschied mich zu bleiben, und weiter aufzuräumen
[/quote]


Dadrüber habe ich auch schon oft nachgedacht, weil mich oft die Beiträge hier triggern und an meine Geschichte zurück erinnern.
Aber ich habe mich auch entschieden, noch zu bleiben. Solange man noch abwägen muss ob mit oder ohne Forum besser oder schlechter... solange ist man auch nicht soweit.

25.03.2020 14:02 • x 1 #29734


Scheol

Scheol


5373
12
6089
Zitat von Raida:

Tust du meine gleich mit trainieren, bitte?
Wobei da meine Probleme von der Wirbelsäule aus gehen (Stenose, Diskushernie)

Dein Jubiläum:
Merkte vorhin, als ich mich fragte wies mir geht, im Bezug auf meinen FG, dass da noch Restposten rumschwirren. Und fragte mich ob's nicht besser wäre, dem Forum fernzubleiben. So nach dem Motto: Aus den Augen, aus dem Sinn.

Ich entschied mich zu bleiben, und weiter aufzuräumen

Wie geht's dir mit deinem Jubiläum?


Es wird die Zeit kommen wo man sich von hier weg drehen wird........... wieder ein Kapitel ist dann geschafft.

Tja wie ich es vorhin schrieb , war es schon komisch. Versuche nicht wirklich daran zu denken.

25.03.2020 15:31 • #29735


Clique26


397
8
348
Ich weiß ja eigentlich, dass Narzissten sich nicht ändern können... aber wenn er nun eine Freundin hat, die bei ihm wohnt und schwanger ist... er muss sich doch ändern? War er vielleicht nur zu mir so krankhaft und entdeckt seine liebenswerte Seite? Wobei es das dritte Kind für ihn wäre... aber mit den anderen Frauen hatte er keine Beziehung....

25.03.2020 16:08 • #29736


Evolution

Evolution


60
1
115
Zitat von Clique26:
Ich weiß ja eigentlich, dass Narzissten sich nicht ändern können... aber wenn er nun eine Freundin hat, die bei ihm wohnt und schwanger ist... er muss sich doch ändern? War er vielleicht nur zu mir so krankhaft und entdeckt seine liebenswerte Seite?


NEIN ... ein echter Narzisst ändert sich nicht, aber er passt sich super an, zunächst!
Das hat mit dir gar nichts zu tun, rede dir das nicht ein.
Auch bei der nächsten wird es über kurz oder lang so kommen, dass es nur um seine eigenen Belange geht....
Es ist sehr schwer das Verhalten nicht auf sich selbst zu beziehen ich weiß das.
Ich sehe jetzt zum Glück, das mein ex alles, aber auch wirklich alles exact gerade wiederholt wie bei mir, bis hin zu den gestellten Fotomotiven.
Sie bekommt sogar die gleichen Herzchenbilder geschickt..
Es hat also gar nichts mit mir zu tun, allein mit ihm!
Und du hättest noch so gut, so toll, so sonst was sein können.... Wenn er fertig ist, ist er fertig mit dir, egal was du machst.
Sei DIR mehr wert!

25.03.2020 16:27 • x 2 #29737


Clique26


397
8
348
Aber er passt sich für seine Verhältnisse schon recht lange an... so lange hat er es mit mir nicht geschafft... und da kommen natürlich wieder die Selbstzweifel. Ob ich vielleicht der Auslöser für sein Verhalten bin? Ob sie einfach besser mit ihm umgehen kann... schließlich hat er ihr jetzt ein Kind gemacht...

Hat denn eigentlich Optik etwas mit der Auswahl von Narzissten zu tun? Ich dachte immer diese Männer suchen sich absichtlich tolle, erfolgreiche, begehrte Frauen... sie ist aber wirklich sehr unscheinbar und unauffällig. Wirklich nicht sehr hübsch, ohne böse klingen zu wollen. Vielleicht ist es mit ihr, gerade weil sie anders zu sein scheint, wirklich Liebe... dieses Gedankenkarussel

25.03.2020 16:36 • #29738


Evolution

Evolution


60
1
115
Zitat von Clique26:
Aber er passt sich für seine Verhältnisse schon recht lange an... so lange hat er es mit mir nicht geschafft...


Es gibt Menschen die das 10 Jahre Oder länger aushalten.
Aushalten! Ihn aushalten...
Ist das erstrebsam?

Zitat von Clique26:
Hat denn eigentlich Optik etwas mit der Auswahl von Narzissten zu tun? Ich dachte immer diese Männer suchen sich absichtlich tolle, erfolgreiche, begehrte Frauen... sie ist aber wirklich sehr unscheinbar und unauffällig


Öhm... Ich bin nun auch nicht gerade Giselle Bündchen und auch nicht besonders erfolgreich, finanziell gesehen.

Aber erfolgreich in Freundschaften zu pflegen, Familie zu lieben und Werte zu haben und zu leben....
Und ich war sonnig und leicht, VOR ihm... Genau das hat ihn angezogen wie der Honig die Biene.

25.03.2020 16:53 • x 4 #29739


wirrundratlos


87
1
82
Zitat von Clique26:
Aber er passt sich für seine Verhältnisse schon recht lange an... so lange hat er es mit mir nicht geschafft... und da kommen natürlich wieder die Selbstzweifel. Ob ich vielleicht der Auslöser für sein Verhalten bin? Ob sie einfach besser mit ihm umgehen kann... schließlich hat er ihr jetzt ein Kind gemacht...

Hat denn eigentlich Optik etwas mit der Auswahl von Narzissten zu tun? Ich dachte immer diese Männer suchen sich absichtlich tolle, erfolgreiche, begehrte Frauen... sie ist aber wirklich sehr unscheinbar und unauffällig. Wirklich nicht sehr hübsch, ohne böse klingen zu wollen. Vielleicht ist es mit ihr, gerade weil sie anders zu sein scheint, wirklich Liebe... dieses Gedankenkarussel


Ob die N. sich immer mit tollen Frauen umgeben, weiß ich nicht. Wenn ich mir meine Next so ansehe aufgedunsen und abgewrackt! Die Beziehung scheint ihr nicht gut zu bekommen! Sie ist ein armes Nervenbündel, die sich mit Begeisterung in seine starken Arme geworfen hat. Dann man zu, viel Glück dabei.

Er geht darin momentan auch auf, ich warte aber auf den großen Knacks bei denen. Corona sei Dank! Befinden sich nun in der Zwickmühle, sich tatsächlich als Paar zu beschäftigen, kein sich präsentieren auf Festen oder sonstigen Veranstaltungen. Sondern gruseliger Alltag! Nur die Zwei! So etwas kann ein N. nicht ertragen. So viel Wein kann er gar nicht sauf... um es erträglich für ihn zu machen.

Du weißt ja aber auch nicht, wie dieses Kind zustande gekommen ist. Wollte er das wirklich oder hat sie es darauf angelegt. Schmeichelt es ihm vielleicht, mit 40 eine 22 jährige geschwängert zu haben? Macht er jetzt gute Miene nach außen und innen brodelt es schon gewaltig? Das kann man schlecht einschätzen. Wenn seine anderen Kinder auch so "nebenher" entstanden sind, sagt das viel über seinen Charakter aus.

Lass dich da nicht blenden! Sei froh, nicht die jenige zu sein, die mit einem flatterhaften Narz. ein Kind bekommt.

25.03.2020 17:09 • x 4 #29740


Scheol

Scheol


5373
12
6089
Zitat von wirrundratlos:

Du weißt ja aber auch nicht, wie dieses Kind zustande gekommen ist.]



Danke ,..mein erster Gedanke.

Was möchte ein 40 jähriger mit einer 22 jährigen ?

Keine Gegenwehr vermutlich.

25.03.2020 17:52 • x 3 #29741


Clique26


397
8
348
Zitat von Scheol:


Danke ,..mein erster Gedanke.

Was möchte ein 40 jähriger mit einer 22 jährigen ?

Keine Gegenwehr vermutlich.


Ja sowas denke ich ja auch, aber ich muss es immer noch mal von anderen Menschen hören... dadurch, dass er so panische Angst vor Kindern hatte, vermute ich auch, dass es kein Kind der Liebe bzw gewollt ist. Eigentlich sollte sie mir leidtun, in der Theorie weiß ich das alles... aber es kommt nicht im Inneren an. Aber das scheint die logischste Erklärung oder?

25.03.2020 17:55 • #29742


Scheol

Scheol


5373
12
6089
Zitat von Clique26:

Ja sowas denke ich ja auch, aber ich muss es immer noch mal von anderen Menschen hören... dadurch, dass er so panische Angst vor Kindern hatte, vermute ich auch, dass es kein Kind der Liebe bzw gewollt ist. Eigentlich sollte sie mir leidtun, in der Theorie weiß ich das alles... aber es kommt nicht im Inneren an. Aber das scheint die logischste Erklärung oder?


Du musst und sollst schon lange nicht mehr bei ihm ,.......

Jeden Tag, jedes Mal wenn DU an ihn denkst . Gibst DU ihn Platz in DEINEM Leben.

Du MUSST das nicht !

Man will und möchte das !

Mach einen Schlussstrich , es ist egal wieso weshalb warum.

Du überlegst schon viel zulange.

Denke an dich , gib dir Platz und Raum in deinem Leben.

Tendenziell solltest du der jungen Dame dankbar sein. Weil sonst würdest du weiter Jahre , 10 Jahre noch überlegen.


Möchtest du das ? Ich sage nein , oder irre ich mich ?

Es gibt keine Person , keine Frau , die das erfüllt , erfüllen kann , was er haben MUSS.

Ich brauche eine Frau auf Augenhöhe.

Ich brauche kein halbes Kind. Was ich berechnen kann , was ich manipulieren kann durch meine Lebenserfahrung. Was möchte ich als Mann damit .

Aber sie Antwort ist egal was ER möchte .

Wichtig ist was DU möchtest ?

Weiter darüber nachdenken was wieso weshalb ?!

25.03.2020 18:06 • x 2 #29743


Sabine13

Sabine13


446
4
625
Zitat von Clique26:
Ich weiß ja eigentlich, dass Narzissten sich nicht ändern können... aber wenn er nun eine Freundin hat, die bei ihm wohnt und schwanger ist... er muss sich doch ändern? War er vielleicht nur zu mir so krankhaft und entdeckt seine liebenswerte Seite? Wobei es das dritte Kind für ihn wäre... aber mit den anderen Frauen hatte er keine Beziehung....


Anfangs hatte ich auch eine elende Angst, dass die Neue ein Kind bekommt. Sie ist ja wesentlich jünger, aber auch schon in einem Alter in dem die biologische Uhr laut tickt.
Aber dann habe ich daran gedacht, was für ein furchtbarer Vater er wäre und wie arm sie dran wäre mit ihm ein Kind zu haben. Sie wäre völlig auf sich allein gestellt und er würde sein Ding beinhart weiter durchziehen.
Nein. Sie ändern sich nicht! Ein Kind von einem Narz ist keine gute Idee.

25.03.2020 18:18 • x 4 #29744


Calista1


44
1
12
Ich habe mal eine Nachfrage - entsorgen Narzissten und Psychopathen alle Erinnerungen nach der Trennung?

Mein Noch-Mann hat alle Fotos - hochwertigen Bilderrahmen von unserer Hochzeit in den Müll geschmissen, ohne mich darüber zu informieren...

Auf meine Nachfrage, wo mein Ehering sei, teilte er mir schriftlich mit, dass er diesen auch in der Mülltonne entsorgt hat.

Ich bin darüber sehr traurig, da ich gerne die Fotos sowie den Ring als meinen Vergangenheitsteil bewahrt hätte...

Ich bin einfach nur schockiert und sehr traurig ...

25.03.2020 18:38 • #29745




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag