60105

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

LittleOwl

LittleOwl


208
2
447
Zitat von SummerSunSet:
Ich bin so wütend auf ihn, aber auch auf mich selbst. Mir sind dann etliche Situationen und seine Reaktion eingefallen und ich war so sauer auf mich selbst, dass ich das habe mit mir machen lassen.

Sei nicht sauer auf dich, letztendlich galt ja auch das Prinzip Hoffnung.

Bei mir meldete sich der Ex gestern, nachdem wir uns bereits am Freitag kurz sahen. Er meinte, er hätte Nachtschicht, falls ich mich melden wolle. Wieso sollte ich das tun? Ich hab nach mehrerem Durchlesen nicht gerafft, was er von mir wollte.

Abends kam dann die Erleuchtung, der sucht jemanden, der sich an seinem Hauskaufprojekt mitbeteiligt. Wir könnten uns ja wieder zusammen tun, denn wir verstehen uns ja so gut, seiner Meinung nach. Er denkt echt, mit Gras über die Sache wachsen lassen, wird alles wieder gut. Ich hab mir nicht mal die Mühe gemacht, ihn aufzuklären.

12.10.2021 10:08 • x 1 #44506


SummerSunSet

SummerSunSet


108
2
168
Zitat von LittleOwl:
Sei nicht sauer auf dich, letztendlich galt ja auch das Prinzip Hoffnung.


Solange die sich bitte endgültig mal verflüchtigt. Ich will weder sauer noch traurig sein, ich will einfach, dass es mich nicht mehr berührt.


Zitat von LittleOwl:
Er denkt echt, mit Gras über die Sache wachsen lassen, wird alles wieder gut. Ich hab mir nicht mal die Mühe gemacht, ihn aufzuklären


Das ist schon echt heftig, sich so etwas auch zu trauen, würde kein normaler Mensch machen. Auf der einen Seite sind sie so grandios und selbstbestimmt (Achtung, Ironie!) und dann kommen sie doch wieder angekrochen.

12.10.2021 10:27 • #44507



Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

x 3


LittleOwl

LittleOwl


208
2
447
Zitat von SummerSunSet:

Das ist schon echt heftig, sich so etwas auch zu trauen, würde kein normaler Mensch machen. Auf der einen Seite sind sie so grandios und selbstbestimmt (Achtung, Ironie!) und dann kommen sie doch wieder angekrochen.

Ja, ich kann gerade wieder nicht fassen, wie berechnend er doch ist. Und frage mich, wieso mir das die Jahre zuvor nicht aufgefallen ist. Allein auf die Idee zu kommen, aus einer ehemaligen Beziehung so eine Art Zweckgemeinschaft machen zu wollen?

12.10.2021 10:39 • x 1 #44508


Kopfweide1


399
784
Hallo LittrleOwl, das macht nur klar, dass er nicht reflektieren kann, nicht man dich denkt, sondern du sollst ihm nur nützen, ein Objekt hält, sonst nichts.

12.10.2021 11:50 • x 1 #44509


TimTayler


301
372
Zitat von SummerSunSet:
Solange die sich bitte endgültig mal verflüchtigt. Ich will weder sauer noch traurig sein, ich will einfach, dass es mich nicht mehr berührt. Das ...

...ja, aber nicht aus der Verlustangst zu dir oder der Liebe wegen...nein, nur weil du jetzt gerade dienlich bist, das ist der einzige wahre Grund, nicht mehr und nicht weniger...

12.10.2021 11:53 • #44510


SummerSunSet

SummerSunSet


108
2
168
Zitat von TimTayler:
...ja, aber nicht aus der Verlustangst zu dir oder der Liebe wegen...nein, nur weil du jetzt gerade dienlich bist, das ist der einzige wahre Grund, nicht mehr und nicht weniger...


Ich verstehe deine Antwort nicht.

12.10.2021 11:55 • #44511


TimTayler


301
372
Zitat von SummerSunSet:
Ich verstehe deine Antwort nicht.

...und dann kommen sie doch wieder angekrochen...

12.10.2021 11:58 • #44512


SummerSunSet

SummerSunSet


108
2
168
Zitat von TimTayler:
...und dann kommen sie doch wieder angekrochen...


Ja, das liegt ja in der Natur ihrer "Bindungsstörung". Es geht nur um sie selbst und die Energie, die ihnen zufließen kann. Man kann selbst die Energiekönigin sein, von der sie viel Energie erhalten haben oder man ist halt ne kleine Lampe, die nicht so viel Energie abwirft. Ich denke da wird es schon auch eine Art Ranking geben und es wird ihre Form der Liebe sein.
Quasi: Liebe = maximale Energiezufuhr.
Ist aber nur eine These meinerseits

12.10.2021 12:02 • #44513


LoveForFuture

LoveForFuture


3018
4739
Es geht ihnen um "Nutzen".
Nicht Liebe, Geborgenheit, Wärme, GEMEINSAM an der Partnerschaft zu arbeiten, es geht ihnen lediglich um den egobezogenen Nutzen, der ihnen durch die Verbindung entsteht..

"Mir hat die Partnerschaft nichts gebracht".
(Zwei Jahre war ich mit ihm zusammen, um SEINE Bedürfnisse zu erfüllen, verstehe ich doch jetzt richtig, oder)

Ich ergänze mal:
"Also kannst du weg"

Wir denken und fühlen mit dem Herzen, sie sehen in uns nur eine Sache die dazu da ist, bestimmte Dinge zu erfüllen und klappt das nicht mehr, wird man weggeworfen.

12.10.2021 12:35 • x 6 #44514


Antonio1990

Antonio1990


112
1
140
@LoveForFuture das ist so Hart, aber wirklich wahr

12.10.2021 14:09 • #44515


Nóséramostudo


271
4
283
Ich hab heute den Termin für die Verhandlung vom trennungsunterhalt bekommen. Ich muss ehrlich sagen ich hab Angst vor dieser Verhandlung. Angst ihm das erste mal seit 1 Jahr gegenüber zu stehen. Angst vor meinen Gefühlen, Angst vor meinen Emotionen! In 2 Wochen. Mein Gott am liebsten würde ich da garnicht hingehen aber ich muss leider

12.10.2021 18:44 • x 3 #44516


Nóséramostudo


271
4
283
Und ratet mal wer sich pünktlich zum Brief wieder mit einer dummen und völlig unnötigen Frage um die Ecke kommt komischer zufall

12.10.2021 19:43 • x 2 #44517


harumi123

harumi123


381
1002
Man hat immer Angst vor dem, was man nicht kennt/einschätzen kann. Ich denke, ich spreche für alle, wenn ich sage, du bist nicht allein.

Wenn ich vor etwas wirklich Angst habe, Frage ich mich immer, was im allerschlimmsten Fall passieren kann und wie ich mit dem Worst Case umgehen könnte - ohne mich da total reinzusteigern. Mir hilft das und macht mich etwas ruhiger.

Wann ist der Termin?

12.10.2021 19:49 • #44518


Nóséramostudo


271
4
283
Zitat von harumi123:
Wann ist der Termin?

In 2 wochen

12.10.2021 20:06 • #44519


Nóséramostudo


271
4
283
Zitat von harumi123:
Man hat immer Angst vor dem, was man nicht kennt/einschätzen kann. Ich denke, ich spreche für alle, wenn ich sage, du bist nicht allein. Wenn ich ...

Ich denke das ich Angst habe nicht ruhig bleiben zu können. Das vielleicht merkt das mich nicht kalt lässt. Wobei ich es auch garnicht weiß was er in mir auslösen kann. Ich hab Angst das er mit next da auftaucht und versucht mir sein Glück unter die Nase zu reiben. Oh mir geht so viel im Kopf ab.

12.10.2021 20:16 • #44520



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag