44608

Schreibt hier eure sms, statt an die Ex

chrisbo

chrisbo

215
344
Heute wieder XY. UNSERE Sendung. Haben uns immer per Telefon mitgegruselt. Und Mut gemacht, dann trotzdem eine gute Nacht gewünscht. Hach ja, ich schaue trotzdem und denke an dich. Und schlafe auch gut. BESTIMMT.

15.05.2019 17:38 • x 1 #39091


InaPoina

InaPoina

27
13
Kotz

15.05.2019 18:04 • #39092


Tobz11

31
1
15
Hey,
Du sagtest, du wärest kein Gast bei mir, sondern Zuhause. Jetzt bist du weg. Warum sind deine Gefühle plötzlich gegangen?
Mach's gut!

15.05.2019 19:38 • x 1 #39093


Puppenspieler

760
2
461
Toller Abend, ich habe zurzeit so viel mit mir selbst auszumachen was die Zukunft angeht. Seitdem Du weg bist musste ich wieder alles neu strukturieren, wieder einmal. Gab schon genug Veränderung nach der Trennung von meiner Ex Frau damals. 10 Jahre eine Beziehung gehabt, mit Familie, eine Stieftochter, zwei eigene Kinder. Aber meine Ex Frau musste das ja alles wegwerfen wegen einer Affäre, mit der sie jetzt verheiratet ist und mit meinen Kindern jetzt 300 Km entfernt lebt, toll sehe meine Kinder nur in den Ferien weil alle schulpflichtig sind, dass ist 4 mal im Jahr. Klar telefonieren wir täglich. Aber meine Kinder leiden auch 3 Jahre nach der Trennung noch sehr, weil Ihre Mutter ihrem neuen Typen hörig ist und sie die Kinder nur wie früher behandelt wenn er weg ist. Weißt Du eigentlich wie sehr mich das beschäftigt? Dann Probleme mit dem Haus usw.. Meine Ex Frau hat mich wieder angerufen weil es wieder mal Probleme mit Ihrem Macker gibt, wie so oft. Ihr geht es mies, klar lässt es mich nicht kalt, aber Sie hat es sich ausgesucht. Meine Ex Frau und ich hatten zu Beginn nach der Trennung ein sch. Verhältnis und nur Kontakt wegen der Kinder, aber jetzt ist es wieder freundschaftlich. Sie macht sich mehr Sorgen um mich, wie es mir geht nach der Trennung. Sie merkt wie schlecht es mir geht und Sie wollte mit Dir reden und Dir sagen wie ich mich fühle und leide. Aber nein ich habe Deine Nummer nicht raus gerückt. Du warst ein Lichtblick und meine 2. große Liebe in meinem Leben und bei Dir war es genauso. Aber seitdem Du einfach abgehauen bist, ist es wieder so beschissen wie früher du hast mir Halt und Kraft gegeben. Warst immer für mich da, hast hinter mir gestanden auch hast Du meine Kinder gemocht und Ihr habt euch super verstanden, warst da als mein Vater plötzlich starb, hast mich in der Zeit gehalten und warst für mich da. Ich habe mich Dir gegenüber oft nicht fair verhalten, was zur Trennung führte. Ich weiß es und dachte ich hätte die Möglichkeit über Kontakt Dir zu zeigen das ich mich verändert habe und an mir gearbeitet habe.Aber Du ignorierst mich nur! Es ist 1 Jahr vergangen, aber es gab nur wenige Abende und Tage an denen ich nicht an dich gedacht habe.Würde ich sagen Du bist mir egal, ich habe keine Gefühle mehr für dich, dann würde ich lügen. Ich habe nach keiner Trennung zu gelitten wie bei unserer.Wieder ein Abend ohne dich und so wird es wohl leider auch bleiben. Ja, ich vermisse dich.

15.05.2019 21:10 • x 2 #39094


Käferfreundin

Käferfreundin

264
374
Meine Kontaktsperre ist jetzt ein Jahr. Das Jahr davor mal abgezogen, es gab ja leider den Rückfall, von DIR, im Mai.
Und? Ich brauche sie nicht mehr. Ich hab mich getäuscht in Dir und ich kann das endlich akzeptieren.
Ich habe mich so an diesem Traum festgekrallt, dass ich DICH gar nicht gesehen hab. Dich hält man nämlich keine 7 Jahre aus.
Du hattest vollkommen recht. Ich habe dich nicht richtig gesehen. Dafür hat der Abstand nun aber gesorgt.
Mein alter Traum fehlt mir trotzdem, vielleicht jeden Tag denke ich an ihn. Ich habe das verwechselt mit Sehnsucht an dich, aber es stimmt nicht. Du bist nur die letzte Erinnerung an dieses Gefühl. Es gab dazwischen nichts anderes.
Ich habe DICH trotzdem gerne gemocht. Aber nicht als Partner. Du bist für mich ein vollkommen ungeeigneter Partner gewesen.
Lass uns einen Kaffee trinken. Aber ich werde dich nicht fragen. Mein Stolz geht mir vor.
Und ich bin stolz auf mich, wenn ich an die letzten zwei Jahre denke.

15.05.2019 21:18 • x 2 #39095


Käferfreundin

Käferfreundin

264
374
Mit spitzen Fingern fasst man nicht an, was sich nach einem streckt.
Ich habe daraus gelernt.
Niemals mehr, werde ich mich nach jemandem strecken. Niemals.
Liebe fragt sowieso nicht danach.

15.05.2019 21:33 • x 2 #39096


Nela-Mary

Nela-Mary

607
959
An so Tagen wie heute merke ich, dass du mir irgendwann egal sein wirst.
Schade drum, oder? Die eine Chance hätte ich uns gerne gegeben.
Vielleicht wird dir eines Tages klar werden, dass man die Liebe anderer nicht so leichtfertig wegwerfen sollte.
Sie leben dann nämlich ohne dich weiter.

15.05.2019 22:57 • x 2 #39097


Crytekk

20
2
4
Ich vermisse dich und die Zeit zusammen mit dir. Du warst meine erste Liebe und alles was ich dir über unsere Zukunft versprochen habe habe ich so gemeint. Mach's gut, ich wünsch dir alles gute Maus

15.05.2019 23:15 • x 1 #39098


Puppenspieler

760
2
461
Kann nicht schlafen wegen Dir. Kopf ist voll mit Gedanken. Bin vorhin eingeschlafen und habe wieder von Dir geträumt. Dachte es wäre wieder Tag, aber ne ist erst 0:00 Uhr. Ganz toll.

15.05.2019 23:37 • #39099


Gundula

Gundula

4815
2
4962
Du solltest besser Märchenbücher schreiben. Aber Märchen lasse ich mir nicht mehr erzählen!

15.05.2019 23:40 • #39100


Gundula

Gundula

4815
2
4962
Zitat von Nela-Mary:
An so Tagen wie heute merke ich, dass du mir irgendwann egal sein wirst.
Sie leben (dann) nämlich ohne dich weiter.



Das sehe ich genauso.

15.05.2019 23:46 • #39101


Traumvorbei

Traumvorbei

472
1
1073
DANKE!
Hättest Du mich nicht entsorgt, hätte ich all diese tollen Menschen, die mir gerade helfen und die für mich da sind, nicht kennengelernt.

Ich hätte nicht diesen lieben Besuch und den tollen WA Austausch mit tollen Menschen.

Ja, danke dafür, das mein Horizont so erweitert wurde. Sehr schmerzhaft.
Das war nicht nötig.
Well you never know...

Deinen Betrug verzeihe ich nicht.
Aber das Leben geht weiter.... ohne Dich.

16.05.2019 02:19 • x 3 #39102


Calis_Thenix

110
2
71
Was ist nur aus dir geworden....wie konnte ich diese 2 Gesichter nicht sehen....
Dieses abgrundtief böse und falsche Gesicht welches du von Anfang hattest....wieso konnte ich die aufgesetzte Maske nicht erkennen?....
Wie soll ich jemals wieder jemanden vertrauen? Wie?
Warum bist du so kalt und gemein. Ich have nur ein gemeinsames Bild von mir und deinem Hund hochgeladen welches ich noch hatte. Inmer wenn du mich nieder gemacht hast oder im Streit mal wieder abgehauen bist, war er für mich da. Ich have ihn so geliebt und vermisse ihn wie sau! Du weisst das ganz genau und hackst darauf herum und meinst ich soll das Bild rausnehmen. Schreibst mir das es für dich unverständlich ist das ich der Vergangenheit hinterher trauere....Ja stimmt es ist total unnötig weil du es garnicht wert bist! Aber der Unterscheid zu und beiden ist, das ich dich wirklich aufrichtig geliebt habe und diese Liebe nicht gleich nach 2 Tagen verschwunden ist wie bei dir, in meinem Bett nach 1 Woche später keine neue frau lag und ich nicht nach 3 Wochen schon mit einer neuen frau in eine Beziehung gegangen bin so wie du. Wo war denn deine Achso große Liebe die du mir bis zum Schluss beteuert hast? Nein du wartest lieber bis etwas besseres kommt und lässt nich ausgesaugt am Boden liegen und trittst immer mal wieder zu so das ich ja große Schmerzen habe und garnicht mehr hochkomme. Was zum Teufel ist nur aus dir geworden? Was bist du nur für ein Mensch der Spaß daran hat andere am Boden zu sehen? Du meinst zu mir das es kein WIR mehr gibt?! GENAU, SO IST ES! Und dann sagst du mir noch das ich nur Zeit für den Sport hatte? Du wusstest was er mir bedeutet und hadt gesagt das du es toll findest das ich mich so bemühe. Angeblich standest du in der hintersten Ecke?! Ganz im Gegenteil, du standest immer an erster Stelle! Nur hast konntest du nicht einsehen das ich neben dir auch noch eine Famile habe, eine Arbeit, Freunde, Hobbies und einen Haushalt. Es sollte immer nur um dich gehen! Für wen bin ich frühs um 5 aufgestanden obwohl ich erst um 14uhr angefangen habe zu arbeiten? Meinetwegen?! Ganz sicher nicht! Ich habe es für DICH getan! Und woeder einmal hast du es geschafft alle schuld auf mich zu übertragen so das ich mich mies fühle, so wie du es die ganze Beziehung über gemacht hast....
Egal was war, ich war schuld, oder deine Familie, oder deine Freunde, oder deine Chefs. Aber du, du warst immer fehlerfrei....
Du bist nicht der nabel der Welt, aber du verlangst es von deinem Partner das neben dir nichts gibt, nur dich selbst. Du bist so abhängig von anderen, ohne eine Beziehung und einen Mann der dir sagt wie toll du bist, kannst du garnicht überleben. Aber irgendwann wirst du aufwachen und ganz allein sein und dann wirst du wissen was ich meine....
Ich habe 13 Monate meine Lebens an einem Menschen verschwendet der mich nur benutzt hat um seine innere Leere zu füllen nicht einsam sein zu müssen. Mejr war es doch nicjt, denn alle deine exfreunde wurden genauso abgeschossen wie ich. Und wenn dein neuer nicht mehr Funktioniert wie du willst ist auch er dran und dann gehst du wieder weiter und wirst bei deinem nächsten erzählen was für ein schlechter Freund er doch war und er nur an sich gedacht hat. Dabei bist du es dich nur an sich denkt und die Menschen ausnutzt und bemerkst nicht das du es bist der dafür sorgt das jede Beziehung scheitert. Aber so labge jemand an deiner Seite ist ist alles okay. Ich habe vielelicht Fehler gemacht, aber ich stehe dazu und lerne daraus. Du hingehen wirst es niemals lernen weil in deinen Augen immer alle anderen schlecht sind. Du kannst und willst nicht glücklich werden, du willst nur nicht allein sein und das war's auch. Lass uns das hier endlich komplett beenden. Ich habe dich aus tiefstem Herzen geliebt und alles für euch getan, aber das einzige was du konntest war mich immer wieder nieder zu machen und mich schlecht fühlen lassen. Es bringt nichts mehr zu reden....
Leb wohl und schönes Leben noch.

16.05.2019 13:05 • x 5 #39103


Ginatalia

Ginatalia

307
1
333
Du hast mir vor 2 Monaten, als eure "Freundschaft" beendet wurde, geschworen, dass siefür dich erledigt ist. Dass du keinen Kontakt außer dem nötigen beruflichen zu ihr haben wirst. Du hast mir versichert dassduaus der Vergangenheit gelernt hast, dass dir das was sie abgezogen hat, die Augen geöffnet hat wer wirklich wie ist. Du hast mich unter Tränen um Verziehung gebeten. Du hast gesagt jetzt weist du wen du die ganze Zeit so sehr verletzt hast, den liebsten und tollsten Menschen auf der Welt.
Du hast gesagt dass du wie im Nebel sich befunden hast und jetzt da raus bist. Du hast geschworen dass du mir sowas nie wieder antun wirst.
Wir hatten wunderschöne 2 Monate, so glücklich.

Und jetzt baut sich euer Kontakt wieder auf und du kannst mir nicht mehr versprechen dass er mehr wird. Du reagierst mit Unverständnis auf meine Reaktion darauf. Sagst ich steigere mich in etwas rein was nicht da ist, kannst es mir aber nicht glaubhaft machen dass es zwischen euch nicht wieder mehr wird.
Was glaubst du wie es mir damit geht? WARUM? WARUM tust du uns das wieder an? Wer bist du den nach all dem?

16.05.2019 17:05 • x 2 #39104


Puppenspieler

760
2
461
Heute musste ich mir wieder die Frage anhören wo Du bist? Ich kann ja nicht unfreundlich sein zu Leuten mit denen ich zusammen arbeite.

Und die Träume werden wieder mehr, trotz Ablenkung, Arbeit usw.

Manchmal denke ich ach komm ih versuche es einfach noch mal, aber das wird nichts ändern. Klar zu verlieren habe ich nichts, aber ach ich weiß auch nicht. Was hast Du mit mir gemacht?

16.05.2019 17:26 • #39105




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag