50002

Schreibt hier eure sms, statt an die Ex

Löwe80

Löwe80


59
5
72
Hallo nudel,
ich entziehe nicht das Kind dem Vater. Das Kind will selber keinen Kontakt haben weil er als Vater seit 11 Monaten kein Kontakt zu seinem Kind sucht. Er stehlt lieber Bilder in Facebook rein wo er sich mit den anderen Kinder im Urlaub vergnügen tut, wie mit ihnen im Bett und auf dem Sofa liegt und schmust. Und das ist verletzend für ein Kind und ja auch bei mir weil das ist sein Kind und nicht die anderen. Ich muss meinem neuen Partner nicht beweisen wie toll die Kinder sind sondern wie toll mein Kind ist.

10.09.2019 12:52 • x 1 #42181


Puppenspieler


963
2
697
Es reicht langsam, die Sehnsucht nach dir ist wieder so unbeschreiblich groß. Am liebsten würde ich zu Dir fahren und Dir sagen was ich immer noch fühle und ich dich einfach nicht vergessen kann. Du bist der erste Mensch in meinem Leben neben meinen Kindern und meiner Familie, der mir sehr wichtig ist, den ich einfach in meinem Leben teilhaben lassen möchte. Keine Ahnung aber ich fühle mich ohne dich nicht komplett, als ob ein Teil von mir fehlt, so etwas habe ich vor dir in keiner Beziehung empfunden. Du machst einfach weiter, wirst wahrscheinlich bereits eine neue Beziehung haben und nicht an mich denken. Ich Sitze hier und meine Gedanken schweifen immer wieder zu Dir. Wahrscheinlich muss ich mich neu verlieben um meine Gedanken abzulenken. Du bist so eine sture und feige Ziege. Ich würde mir wünschen das du dich eines Tages meldest. Aber leider kann ich keine Gefühle erzwingen. Ich vermisse dich.

10.09.2019 15:15 • x 2 #42182


Maria36

Maria36


154
1
285
Würde dir gerade furchtbar gerne einfach schreiben. Bin immer noch fassungslos, dass das nicht mehr geht

10.09.2019 18:04 • x 2 #42183


Enigma89


4
12
Hey alles klar? schriebst du mir heute.

Als ob es dich wirklich interessieren würde, wie es mir geht. Seit einiger Zeit schon schreibst du mir immer kleine Belanglosigkeiten. Merkst du eigentlich gar nicht, dass ich dir immer nur kurz und knapp antworte? Dass ich mich nie bei dir melde, also von selbst? Du hast mir so weh getan, mein Herz gebrochen. Wahrscheinlich brauchst du Aufmerksamkeit, die Bestätigung, dass ich dich noch immer vermisse. Die werde ich dir aber nicht geben. Deine Bestätigung für dein armes nicht vorhandenes Ego kannst du dir woanders holen.

10.09.2019 19:07 • x 4 #42184


Selterswasser


93
5
116
Warum schickst du mir (schon wieder) eine Anfrage beim Quizduell?! Hast du sonst niemand, der das mit dir spielt?

Ich will nicht mit dir spielen, solange du nicht mit mir redest. Daher habe ich deine Anfrage natürlich abgelehnt, was du wahrscheinlich sowieso nicht merken wirst.

Denkst du doch an mich? Falls ja, sei eine Frau und melde dich normal bei mir und nicht über irgendwelche Handy-Apps.

10.09.2019 19:17 • x 4 #42185


Kleini


3
8
Uah. Ich bin genervt. Von dir. Und vor allem von mir. Was willst du eigentlich? Lass mich doch einfach in Frieden! Wann verschwindest du? Aus meinem Kopf, aus meinem Herzen, von meiner Bildfläche? Du checkst nicht, wie du anderen weh tust und nur dein Kosmos für dich existiert. Du und dein Leid, oder was auch immer. Ich habe keine Kraft mehr. Punkt.

10.09.2019 19:47 • x 4 #42186


Enigma89


4
12
Zitat von LonelyTom:
Miststück! Ich hoffe, dass Dir irgendwann jemand genauso weh tut, wie Du mir...


Kann deine Gefühle so gut verstehen. Manchmal wünsche ich ihm auc genau das gleiche. Dass er merkt wie einsam er eigentlich ist ohne mich. Hat keine wirklichen Freunde. Wünsche ihm dass er irgendwann merkt was er verloren hat.

10.09.2019 19:51 • x 1 #42187


Gundula

Gundula


5767
2
6290
Hi Pfiffi ich heiße nicht gunde.
Tja, heimlich und mitten in der Nacht, Du und Sie..
wärst wohl übermuedet

Wie man online nicht gesehen wird, weißt ja

11.09.2019 10:39 • #42188


Nela-Mary

Nela-Mary


1240
2127
Meine Freundin, die nächstes Jahr heiratet (bei der ich übrigens Brautjungfer bin), hat mir heute Morgen eine Sprachnachricht geschickt, in der sie über Kinderwünsche, Zukunftspläne, etc. pp. schwadroniert.
Es hat mir sehr weh getan. Es hat mir noch mal vor Augen geführt, was ich in nächster Zeit nicht haben werde, obwohl das die letzten Jahre mein Traum mit dir war.
Tja. So ist das Leben, nicht wahr?
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Aber hart ist die Erkenntnis trotzdem manchmal.

11.09.2019 10:50 • x 4 #42189


eddy88

eddy88


22
2
13
Danke, das Du mein Herz geöffnet hast, um es später zu zerbrechen.
Für Dich gibt es nur Deine Wahrheit. Nur Dein Weg war beschwerlich und ist jetzt der richtige.
Danke für eine neue schmerzliche Erfahrung. Wieder eine Enttäuschung. Was soll's...am Ende ist alles für die ewigen Jagdgründe. Dann muß ich weiter einen Traum träumen und darauf vertrauen, das er sich irgendwann erfüllt.

11.09.2019 18:54 • x 3 #42190


Nika83


8
4
Ich war von Anfang an ehrlich zu dir, du wusstest wie meine aktuelle Situation ist.
Dann war da dieser Augenblick der magisch war und ich habe mich Dir hingegeben.
Du liebst mich und es gibt Lösungen waren deine Worte, küsst mich wenn wir uns begegnen.
Und jetzt? Es kommt nix mehr von dir. Außer Ausreden und dein ewiges vertrösten. Am Samstag siehst du was dir entgeht und ich freue mich.
Aber ich bleib stark und lache damit ich nicht weinen muss.

11.09.2019 19:27 • #42191


Gundula

Gundula


5767
2
6290
Ihr werdet ja wohl noch Wissen, schon allein von der Herstellung her, dass das die Reste davon waren
von dem was ich Schrieb und ich in meiner Wohnung fand!!?

11.09.2019 19:36 • #42192


Himmelblau_


37
61
Verrückt, wie ich mir manchmal aus heiterem Himmel, von der einen Minute auf die nächste, plötzlich so gewisse Fragen stelle. Bzgl dir, uns...gerade frage ich mich z.B. ob es jemals, ein einziges Mal in der ganzen Zeit ernst für dich gewesen ist. Also, ob es irgendwann mal nicht nur Spaß oder Ablenkung war. Ich weiß, du bist immer der ganz entspannte Typ, der alles easy und locker flockig sieht. Ist ja auch gut. Ich mochte/mag dich ja, weil du der bist der du bist. Aber ich frage mich, ob die ganze Angelegenheit für dich ein einziges mal irgendwie ein bisschen ernst war. Und, wenn ja, an welchem Punkt das wohl gewesen sein muss. Und ob du, wie ich es irgendwann anfing ständig zu tun, an irgendeinem Punkt mal überlegt hast, ob bei uns beiden nicht Poten. für mehr da gewesen ist. Oder ob das nie zur Debatte für sich stand. Und nur ich diejenige war, die da so viel mehr gesehen hat. Bzw. jedenfalls das Poten. gesehen hat. Ich war so neugierig dauaf und hätte so Lust gehabt herauszufinden, ob man mit diesem Poten. mehr anfangen kann. Das weißt du ja. Aber ich glaube, du hattest immer nur Angst, dass ich dich übermorgen heiraten und 5 Kinder mit dir will. Ohne Kennenlernen, gleich von 0 auf 3000. Gut, war vielleicht meinem Verhalten geschuldet, dass der Eindruck entstand. Aber ich denke manchmal, mehr, als Angst und Panik oder gernervt sein, hab ich nie in dir ausgelöst. Dann wiederum kommen mir die Momente in den Sinn, wo ich denke: nein, du musst da auch was gespürt haben. Aber die sind ja auch schon lang her. Das war ganz am Anfang. Bevor der große Umschwung kam. Frage mich ja immernoch, was genau diesen ausgelöst hat. Ich weiß nur noch, ich hab wie verrückt die Schuld bei mir gesucht.

Naja...wie du siehst, mache mir schon noch Gedanken. Nicht weniger häufig, nur lang nicht mehr so schlimm...sie vereinnahmen mich nicht mehr komplett und setzen meinen Verstand auch nicht mehr völlig außer Kraft. So kompliziert sind sie auch lang nicht mehr...ich denke halt nur manchmal so vor mich hin. Vor allem im Bett wenn dann das Licht aus ist. Und ich - hier habe ich es schon gefühlt tausend Mal geschrieben - mir vorstelle, wie es wäre, wenn du auch da wärst. Es ist irgendwie witzig. In meinem Kopf hätte ich dich am liebsten hier, neben mir, würd dich am liebsten küssen, dich riechen oder einfach nur mit dir reden oder lachen, uns gegenseitig aus unseren Leben erzählen oder oder oder. Keine Ahnung, dir meinen Einkaufszettel vorlesen oder übers Wetter quatschen. Oder dir zuhören, wobei auch immer. Ganz unspektakulär. Der Kopf träumt halt viel. Warum auch immer er damit nicht aufhören kann, wo ich doch eigentlich wieder ziemlich klar sehe inzwischen. Nach bald 9 verdammten Monaten kann er es immernoch nicht lassen. Neun. Bald ein Jahr. Ob dir das überhaupt bewusst ist. Ob du auch die Monate zählst, wie ich. Schon wieder die nächste Frage...

Der Text ergibt keinen Sinn, glaube ich. Aber die Gedanken mussten mal wieder raus. Schlaf gut - ich denk wahrscheinlich gleich wieder an dich, wenn das Licht aus ist.

11.09.2019 20:54 • x 2 #42193


Tine1980

Tine1980


66
1
74
das ist meine letzte Nachricht an dich, weil ich Alles löschen werde. Die Gefahr ist zu groß, das ich mich erneut melde.
Ich hasse nicht dich als Person. Ich werde aber durch die Erfahrung mit dir keinem Mann mehr wirklich vertrauen können. Wie du dich im Anschluss verhalten hast war viel schlimmer. Du hast dich nicht bemüht um mich und unsere Liebe. Du wolltest gar keine Beziehung oder kannst es nicht..Mir ging es 3 Wochen hundeelend. Du hast mich kaputt gemacht mit deinem Desinteresse. Ich fühle mich benutzt für deine Zwecke, ausgenutzt.

das musste mal raus und besser hier als an ihn

12.09.2019 08:43 • x 4 #42194


Candle

Candle


27
62
Und als Zeichen dafür , dass ich ein total rationaler Mensch bin, der seine Emotionen im Griff hat und über allem steht, habe ich dir diesen irischen Segensspruch rausgesucht:

Möge dir heute Nacht die Decke im Bezug verrutschen
Mögest du Durchfall haben wenn das Klopapier alle ist.
Möge alle Tage Tomatensauce auf deinem frisch gewaschenen, weißen Hemd landen.
Möge dir jemand deine Autositze gießen und Kresse drauf streuen während du im Urlaub bist.
Möge dir der Biomüllbeutel auf dem Weg zur Tonne platzen.
Amen.

12.09.2019 09:56 • x 3 #42195




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag