127442

Wie war dein Tag / Wie geht es dir heute?

Löwenherz4

Löwenherz4


5263
1
10594
Zitat von Mazikeen:
Ein Hallo in die Runde.

Willkommen hier im Forum, Mazikeen.

Die meisten kennen das ja......kein Hunger, wenig Schlaf, alles bäh.
Zitat von Payne:
Hat nur leider nicht gehalten.


Da sagste was wahres.

Bin ich aber auch froh drüber.
So will keiner abnehmen.

Das Leben pendelt sich wieder ein. In allen Lagen.

17.02.2020 20:54 • x 2 #66046


Taleja

Taleja


1704
1
3069
Zitat von Löwenherz4:
Bin ich aber auch froh drüber.
So will keiner abnehmen.

Oh ja, während den beiden Krisen meines Ex habe ich jeweils in kurzer Zeit 10kg abgenommen und in den Jahren danach kamen die Kilos nach und nach wieder drauf.
Ich habe immer mal wieder versucht, wenigstens ein paar Kilo wieder wegzubekommen, aber immer dazu gesagt, nicht nochmal auf so eine Art und Weise.

Tja, nach der Trennung sind nun wieder 8-10 kg weg.....

17.02.2020 21:29 • x 3 #66047



Hallo Thomas69,

Wie war dein Tag / Wie geht es dir heute?

x 3#3


Kelene

Kelene


519
5
1047
bisher 15kg Minus

17.02.2020 21:30 • #66048


Payne

Payne


4806
1
10022
Zitat von Mazikeen:
Bin aber in Phase: kein Hunger - kann nix essen.

Das kommt schon wieder....
Hauptsache du trinkst. Wasser, vieleicht nen Smoothie.

Zitat von Löwenherz4:
Bin ich aber auch froh drüber.
So will keiner abnehmen.

Ne. So will keiner abnehmen. Aber wenn es schon so ist, hätte es wenigstens so bleiben können.
Aber ja ich weiß.... selbst schuld.
War ja weg und ich hab's wieder rauf gefuttert.
In dem Bereich fehlt mir eindeutig Disziplin.

17.02.2020 21:41 • x 1 #66049


aquarius2

aquarius2


4464
6
4192
Ich habe gerade den Rest einer Tüte Chips vor mir. Tja, das waren noch Zeiten, wo ich nichts essen wollte. Inzwischen zähle ich wieder Kalorien...

17.02.2020 22:46 • x 1 #66050


Raida

Raida


1232
926
Zitat von aquarius2:
Ich habe gerade den Rest einer Tüte Chips vor mir. Tja, das waren noch Zeiten, wo ich nichts essen wollte. Inzwischen zähle ich wieder Kalorien...


Und wieviele hatte die Tüte Chips?

17.02.2020 23:10 • #66051


aquarius2

aquarius2


4464
6
4192
Die volle Tüte 1100 kcal (mein Anteil ca 200 kcal). Tja, da haben zwei gut vorgelegt...

Aber nun noch schnell Zähne putzen und

17.02.2020 23:18 • x 1 #66052


Carima


29
39
Mensch nimmt ja auch ab, weil der Körper während der höchsten Leidensphase auch im Dauerhöchststand läuft. Puls ist ständig hoch, Denkmaschine läuft - das verbraucht kcal. Pendelt sich das Leben wieder ein, pendelt sich auch der Puls und der Kopf wieder ein und schon setzt man wieder an für die nächste Krise. Kannste nix machen. Willste ja auch nicht.

Guten Morgen.

18.02.2020 07:50 • x 1 #66053


Pinky81


79
1
99
Hallo Zusammen,
heute ist der erste Tag, an dem ich nicht komplett fertig bin. Ich wurde am 30.12 verlassen. Es scheint was dran zu sein, dass die ersten 8 Wochen am schlimmsten sind. Ich bin traurig und nachdenklich, aber nicht mehr am Boden zerstört. Das kann sich natürlich mit jeder Nachricht meines Ex ändern

18.02.2020 09:58 • x 2 #66054


Elbstrand


193
1
444
Auch wenn es diese ganzen Regeln gibt (für jedes Jahr Beziehung ein Monat Bewältigung, Hälfte der Beziehung usw.) scheint das mit den 8 Wochen wirklich eine ganz gute Faustregel zu sein, wenn es sich um eine ernste Beziehung handelte. Deswegen ist die Kontaktsperre ja auch so wichtig, damit diese 8 Wochen einmal wirklich durchlaufen werden können. Bei dir werden sich in absehbarer Zeit kurze Momente der Freude zeigen, anschließend Zuversicht. Das kommt, ich versuche auch selbst dran zu glauben

18.02.2020 10:08 • x 3 #66055


Raida

Raida


1232
926
Zitat von Elbstrand:
Das kommt, ich versuche auch selbst dran zu glauben


Nix da "versuchen"

Dran glauben

Auch Rückschritte wirds geben.
Sie annehmen können, sich verzeihen können, gut zu sich sein.

Hinfallen
Aufstehen
Krone richten
Weitergehen

Kleine Schritte sinds

Auf deinem selbstbestimmten Weg.

Allen gutes vorankommen zugewünscht.

18.02.2020 12:46 • x 2 #66056


AllesGegeben30

AllesGegeben30


3600
6
6437
Guten Abend ins Ründchen

Zitat von Elbstrand:
Auch wenn es diese ganzen Regeln gibt (für jedes Jahr Beziehung ein Monat Bewältigung, Hälfte der Beziehung usw.) scheint das mit den 8 Wochen wirklich eine ganz gute Faustregel zu sein, wenn es sich um eine ernste Beziehung handelte.


Da tanze ich voll aus der Reihe
Richtig schlecht ging es mir fast 4 Monate lang, bis langsam eine Besserung eintrat.

Aber Faustformel hin oder her, so denke ich auch, dass das sehr individuell ist und von vielen Faktoren abhängig ist.

Fakt ist, so schwer es auch ist, es wird wieder werden, versprochen.

Und nun allen einen angenehmen und erholsamen Abend.

Champions-League ist heute endlich wieder angesagt Freunde, nicht vergessen

Bleibt anständig

18.02.2020 19:08 • x 3 #66057


Thomas69

Thomas69


11689
3
23835
Zitat von Pinky81:
Das kann sich natürlich mit jeder Nachricht meines Ex ändern

Wenn es langsam bergauf geht versuche die Möglichkeit zu unterbinden, vorausgesetzt es gibt keine absolut dringenden Gründe. Jede Nachricht die "einfach so" kommt schadet dir nur. Mit der Zeit (bei jedem unterschiedlich mmn. ) wirst du sehen wie schön es wieder werden kann. Hab heute einen schönen Tag gehabt, Natur , viel Bewegung und gutes Essen sind mir wichtig und ich freue mich auf den Frühling, der kommt bald !
Schönen Abend allen, @fe16 schickt vielleicht mal wieder einen gute Nacht Zug los später

18.02.2020 20:28 • x 2 #66058


Taleja

Taleja


1704
1
3069
Zitat von Elbstrand:
Auch wenn es diese ganzen Regeln gibt (für jedes Jahr Beziehung ein Monat Bewältigung, Hälfte der Beziehung usw.) scheint das mit den 8 Wochen wirklich eine ganz gute Faustregel zu sein, wenn es sich um eine ernste Beziehung handelte. Deswegen ist die Kontaktsperre ja auch so wichtig, damit diese 8 Wochen einmal wirklich durchlaufen werden können.

Na klasse, da freu ich mich ja, dass die Regel bei mir offensichtlich trotz ernster Beziehung nicht zutrifft . 24 Monate zur Bewältigung?

Auch Kontaktsperre klingt immer prima, aber wenn man noch zusammen lebt, nicht mal eben mit Kind ausziehen kann und der Ex sich weigert , auch nur vorübergehend zu gehen, ist das eher nicht umsetzbar.
Hat man gemeinsame Kinder ist es auch nach der räumlichen Trennung nicht möglich.

Naja, wie sagt man so schön? Ausnahmen bestätigen die Regel.
In diesem Fall bin ich dann gern eine Ausnahme.

18.02.2020 21:07 • x 1 #66059


Pinky81


79
1
99
Zitat von Thomas69:
Wenn es langsam bergauf geht versuche die Möglichkeit zu unterbinden, vorausgesetzt es gibt keine absolut dringenden Gründe. Jede Nachricht die "einfach so" kommt schadet dir nur. Mit der Zeit (bei jedem unterschiedlich mmn. )

Danke für den Rat Tatsächlich haben wir eine Kontaktsperre und schreiben sehr selten und dann auch nur über dringend notwendige , organisatorische Dinge.

19.02.2020 12:13 • x 1 #66060