133738

Wie war dein Tag / Wie geht es dir heute?

Thomas69

Thomas69


11812
3
24137
Zitat von Lebensfreude:
@Thomas69 die Smilies im Chat

Ach soooo im Chat, sorry hab ich missverstanden

23.10.2020 17:54 • x 1 #69556


aquarius2

aquarius2


5212
6
5483
Gruselig, heute hatte ich frei, war in einer anderen Klinik und die sagen, ich brauche vielleicht keinen Schrittmacher!

Ich komme nach Hause AB blinkt, Station ruft an ein Patient, den ich betreut habe ist positiv auf C-19 getestet! Die Hygiene ├ärztin ruft mich an ich soll das Wochenende in Quarant├Ąne uns Montag zum Test.

Den Wochenenddienst soll ich machen mache ich das nicht ist das unkollegial! Tja, da ich ja das 48 Stunden EKG dran habe werde ich die Kollegen anrufen und sagen, ich mach den Dienst! Sollte ich mich angesteckt haben sieht man, wie das Virus auf mein Herz einwirkt und ich ersetze Versuchstiere!

23.10.2020 18:48 • x 3 #69557



Wie war dein Tag / Wie geht es dir heute?

x 3


Thomas69

Thomas69


11812
3
24137
@aquarius2 kollegial hin oder her, es geht doch um deine und die Gesundheit auch anderer bei solchen Entscheidungen, h├Ârt sich nicht vern├╝nftig an wie man damit umgeht

23.10.2020 19:06 • x 5 #69558


fe16

fe16


31375
1
40387
@aquarius2

ja , ich hab das heute schon mal geh├Ârt , leider hab ich vergessen wo das war -
so lange ihr positiv seit aber keine Symptome habt d├╝rft ich arbeiten
ja , der Mangel an Fachpflegekr├Ąften f├Ąllt jetzt verdammt auf

du jkannst doch mit dem ger├Ąt gar nicht arbeiten
die "wellen "vertragen sich doch nicht .

huhu zusammen

23.10.2020 19:55 • x 1 #69559


fe16

fe16


31375
1
40387
Zitat von Lebensfreude:
Du dich auch du Liebe. Alles klar bei Dir? Gesund und munter?

Dank├Â
ich bin einfach nur m├╝de

23.10.2020 20:02 • x 1 #69560


fe16

fe16


31375
1
40387
Zitat von SanDiego:
@fe16
Was will Ich mit einer Meerjungfrau
Die kann Ich weder Lieben noch essen

ach du

wahre Liebe versetzt Fl├╝gel , ne verleiht diese ?

oder
wahre Liebe findet wege
oder
dann w├Ąrst du stumm weil du deine Stimme f├╝r ein Flosse eingetauscht h├Ąttest

ein klein wenig mehr Fantasie

23.10.2020 20:07 • x 1 #69561


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1139
1501
Zitat von hojaki:
Ein gute Anfang und toi,toi

Sooooo ... mal ein kurzes Update:
Hab die Dame vorhin - zun├Ąchst zum letzten Mal im professionellen Rahmen - getroffen und meine Frage nett verpackt an die Frau gebracht. Zumindest schon mal keine direkte Abfuhr. Sie war - erwartungsgem├Ą├č - etwas ├╝berrascht, hat sich ein bisschen Bedenkzeit ausgebeten und will sich dann melden.
H├Ątte also auch bedeutend schlechter laufen k├Ânnen. Nu hei├čt es halt noch abwarten.

24.10.2020 13:05 • x 3 #69562


EmmaPee

EmmaPee


731
6
1860
Zwei Jahre hat es gedauert und nie h├Ątte ich gedacht, dass ich mal diejenige sein w├╝rde, die es sagt: aber ich bin fertig mit dem Ex. Ich m├Âchte die Scheidung und dass er aus meinem Leben verschwindet. Er hat damals Schluss gemacht und ich stand unter Schock. 2 Jahre habe ich mich durch mein neues Leben gek├Ąmpft, anstatt es zu leben. Und bis jetzt zum Schluss war immer noch etwas Wehmut vorhanden, Erinnerungen taten immer noch weh.

Doch nun? Es ist mir egal. Soll er mit seiner Unke gl├╝cklich werden, interessiert mich nicht. Und wenn ich in 2,5 oder 10 Jahren erfahre, dass es mit denen nicht gehalten hat - ist mir auch egal, ich w├╝rde wohl nicht mal Genugtuung versp├╝ren. Ich w├╝nsche ihm weiterhin nichts Schlechtes, aber er interessiert mich auch nicht mehr.

Jetzt erst ist mein Blick frei. Darauf, was er in unseren 20 Jahren so alles gebracht hat, was er mit mir gemacht hat. Als ich Anfang 2000 an einer seltenen Nierenentz├╝ndung erkrankte, ich nur noch liegen durfte, damit mein Herz nicht ├╝berlastet wird, weil meine Nieren nur noch zu 40% arbeiteten und ich ├╝ber 20 Liter Wasser im K├Ârper hatte. Nur durch h├Âchste Mengen Cortison nicht an die Dialyse und nicht auf die Transplantationsliste kam... Ein paar Jahre sp├Ąter warf er mir an den Kopf, ich solle mich nicht so anstellen, es w├Ąre ja nicht so schlimm gewesen. Mich wieder und wieder zu betr├╝gen - 8, 9 oder 10 Mal. Vielleicht noch ├Âfter? Mich dann noch zu heiraten und mit dem Betr├╝gen weiter zu machen. Und trotz allem, habe ich ihm hinterher geheult, wollte ihn zur├╝ck. Und jetzt? Thanks, but no thanks!

Borderliner... Ich hoffe, dass ich durch die 20 Jahre mit ihm nun gut genug geschult bin und diese Menschen schon von weitem erkennen kann. Meiner, der Ex, hat es in den letzten Wochen mal wieder auf die Spitze getrieben und ich bin fast nochmal auf ihn reingefallen. Aber nicht so wie fr├╝her. Ich war viel zu wachsam, habe genau gemerkt, wann er wieder Spielchen spielt, wann er gelogen hat. Am Ende kam es so, dass er mindestens einmal pro Woche hier auftauchte und ich gar nicht verstand, warum! Und dann erz├Ąhlte er mir tats├Ąchlich, wie viel entspannter es mit der Next l├Ąuft im Gegensatz zu unserer Beziehung. Er ja praktisch machen kann, was er will und sie nie meckert... Da ist der Faden bei mir endg├╝ltig gerissen. Seine Reaktion? Drama, Baby! So, wie es nur Borderliner k├Ânnen.

Es reicht nun. Ich habe die letzten Tage so viele Dinge angesto├čen, die mein Leben nun grundlegend ├Ąndern werden. Und zum ersten Mal seit zig Jahren versp├╝re ich einen Anflug von Freiheitsgef├╝hl. Ein Gef├╝hl davon, dass ich alles sehr gut allein schaffe und niemanden, ganz besonders nicht ihn, brauche.

Mir ist klar, dass es mit der Scheidung nicht von heute auf morgen geht. Aber ich habe diese Stra├če zumindest schon betreten. Und wenn das alles gegessen ist, nehme ich ihm jede M├Âglichkeit, mich nochmal zu kontaktieren. Keine Nachrichten mehr um 2 Uhr nachts mit "Ich habe gerade an Dich gedacht." Soll er seine Spielchen mit seiner gruseligen Tucke spielen.

Ich will endlich mein Leben zur├╝ck - vollkommen ohne die Unruhe, die er wieder, wieder und wieder in mein Leben bringt. Ich m├Âchte mehr von diesem Gef├╝hl der Freiheit.

24.10.2020 14:04 • x 8 #69563


hojaki

hojaki


656
817
Zitat von jaqen_h_ghar:
Hab die Dame vorhin - zun├Ąchst zum letzten Mal im professionellen Rahmen - getroffen und meine Frage nett verpackt an die Frau gebracht.


Was bedeutet das?
zun├Ąchst zum letzten Mal im professionellen Rahmen - getroffen und meine Frage nett verpackt an die Frau gebracht

24.10.2020 16:18 • #69564


hojaki

hojaki


656
817
Zitat von EmmaPee:
Und zum ersten Mal seit zig Jahren versp├╝re ich einen Anflug von Freiheitsgef├╝hl.


So ist es gut und lass dir niemals mehr dieses Gef├╝hle nehmen. Freiheit bedeutet f├╝r mich auch Unabh├Ąngigkeit.
Ich w├╝nsche dir auf deinen Weg in die Zukunft viel Freiheit und lass dich nie mehr in eine Abh├Ąngigkeit dr├Ąngen.

24.10.2020 16:24 • x 2 #69565


Taleja

Taleja


2586
1
7195
Mein Tag war im Gro├čen und Ganzen gut. Okay, Sp├Ątschicht am Samstag im Einzelhandel wird wohl nicht unbedingt mein Favorit, aber die Zeit ging gut rum.
Danach den Junior von seiner Ferienwoche bei Papa abgeholt und ├╝berhaupt nicht dr├╝ber nachgedacht, dass die Neue wohlm├Âglich auch da ist.

Dann mit Junior noch ein bisschen Film geschaut und nun schlummert er in meinem Bett. Hat mich wohl doch vermisst.

24.10.2020 22:46 • x 3 #69566


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1139
1501
Ein ganz netter Tag neigt sich dem Ende zu.
Der kr├Ânende Abschluss w├Ąre noch eine positive Antwort auf eine Date-Anfrage, aber das war mir dann doch nicht mehr verg├Ânnt. Ich regrediere grad auf den geistigen Stand eines 16-j├Ąhrigen, der vor Nervosit├Ąt mit Sicherheit kein Augen zukriegen wird.
Gibt's da nicht doch was von Ratiopharm?

25.10.2020 00:55 • x 2 #69567


Daniel2681

Daniel2681


121
1
94
Zitat von La_joie:
Ein sehr d├╝sterer Tag, mal wieder. Wochenende, die Tage, vor denen ich am meisten Angst habe. Ob sie wohl heute zu ihm f├Ąhrt? Oder er zu ihr? Wie sch├Ân es f├╝r die beiden muss, sich wiederzusehen. Wie sch├Ân es doch sein muss, so verliebt zu sein wie die beiden. Ich habe keinen Platz mehr bei ihm. Ihm geht es gut. Ich leide seit 4 Monaten.
Er denkt an sie. Ich denke an ihn.
Ich schaffe es mal wieder nicht, aus dem Bett zu kommen. Es ist so schwer, mich selbst aus diesem Loch zu holen.


Ich bin in Gedanken bei Dir. Ich weiss wie Du f├╝hlst, denn bei mir ist es auch genau so. Sie f├Ąhrt zu ihm. Sie sind gl├╝cklich zusammen. Freuen sich beide auf das Wochenende, weil Sie sich dann wieder haben.

Aber das Wochenende ist fast geschafft... wir halten es aus. Wir schaffen das. Zusammen!

25.10.2020 10:00 • x 1 #69568


hojaki

hojaki


656
817
@ jaqen_h_ghar

Ich kann dich verstehen, ich w├╝nsche dir das dein warten mit einer positiven Antwort belohnt wird.

25.10.2020 10:33 • x 1 #69569


jaqen_h_ghar

jaqen_h_ghar


1139
1501
Zitat von hojaki:
Ich kann dich verstehen, ich w├╝nsche dir das dein warten mit einer positiven Antwort belohnt wird.

Danke!
Werde w├Ąhrenddessen weiter an einem Corona-Impfstoff forschen, das Allheilmittel gegen Krebs entwicken, die L├Âsung f├╝r den Stopp des Klimawandels finden und den Weltfrieden retten - Donnyboy, es wird wie ein Unfall aussehen.

25.10.2020 10:55 • #69570



x 4