Deprisa, deprisa! Si me das a elegir

Blanca

Blanca

3155
25
3979
Es fing so romantisch an:


Doch es nahm ein trauriges Ende:


Der Film "Deprisa, deprisa" von Carlos Saura stammt aus dem Jahr 1981 und ist leider bis heute nicht in deutscher Sprache auf DVD erhältlich. Wenn ich recht entsinne, wurde er seinerzeit (auf deutsch) auf einem unserer Dritten Programme ausgestrahlt. Er fuhr mir damals sowas von unter die Haut... und auch heute, über 30 Jahre später, empfinde ich das noch zumindest ähnlich.

In erster Linie widmet er sich der Darstellung trostloser Lebensverhältnisse einer Gruppe junger Menschen, die auf die schiefe Bahn gerät und sich irgendwann endgültig ins Aus schießt. Doch so realistisch schon deren Darstellung war, so eindringlich war auch die innerhalb dieses Gesamtdramas sich abspielende Liebesgeschichte von Angela und Jose, der beiden Hauptfiguren dieses Meisterwerks von Carlos Saura ("Carmen"). Dabei handelte es sich "lediglich" um Laiendarsteller, die vor und nach diesem Film nie wieder auf der Leinwand zu sehen waren - leider.

So und nicht anders schaut Liebe aus - sogar unter Vorstadtkriminellen noch.

Der Soundtrack stammt von Los Chunguitos und hat den Titel "Me quedo contigo". Für den Songtext könnt Ihr auf mein Profil klicken, da ist er deponiert.

21.02.2016 20:26 • #1


Blanca

Blanca


3155
25
3979
Zitat von Blanca:
Angela und Jose

Sorry: Er hieß Pablo, nicht José.

21.02.2016 20:59 • #2


Blanca

Blanca


3155
25
3979
Jemand hat derzeit den kompletten Film online gestellt - leider nur im spanischen Originalton, aber immerhin:

14.06.2016 21:46 • #3