3

Ex kann mich nicht anschauen

blooshie

5
2
Hey Leute , wir sind seit ca 1,5 Monaten nach 8 Monaten Beziehung getrennt. Ich war ihre erste Beziehung und sie meine 2te

Nach der Trennung hat sie mir gesagt das sie mich noch liebt aber sich keine Beziehung vorstellen kann weil ich hatte viele Probleme mit Eifersucht und vertrauen. Also liebe war grundsätzlich da nur streiterein wenn sie weg war. Ich habe nach der Trennung extrem um sie gekämpft. Ihr mega viel geschrieben etc.
Es kam schließlich zu einem kontaktabbruch weil ich nach dem versuchen auch etwas "aggressiver" wurde.

Nun , wir haben uns jetzt das erste mal wieder gesehen da wir zusammen anfangen zu studieren. Ich wollte zu ihr hingehen und klären das ich im guten auseinander gehen will etc. Aber sie hat weg geschaut und konnte mir nicht ins Gesicht schauen. Generell in der Uni vermeidet sie meine Anwesenheit und wechselt auch gerne den Pausenhof wenn ich dort bin.

Ich wollte ihr auch vor 2 Wochen ihre pullis wieder geben die ich noch habe. Aber es hat sie komplett nicht interessiert und nicht reagiert. Dann habe ich sie zufälligerweise in unserem Dorf gesehen und wollte ihr aus dem Auto die Pullis geben ohne jeglichen Kontakt. Auch dort hat sie die nicht genommen.
Ich verstehe das Verhalten garnicht. Ich hänge noch sehr an ihr. Ist dieses Verhalten weil sie über mich hinwegkommen möchte also noch Gefühle hat?

Vor 7 Stunden • #1


Kopf_hoch


166
283
@blooshie,

es wirkt auf mich, dass Du noch Gefühle für sie hast. Das ist verständlich. Es bringt Dir aber nichts, über ihr Verhalten zu spekulieren. Im Gegenteil. Sie möchte keinen Kontakt aktuell, respektiere das. Das ist der einzige vernünftige Strategie für Dich.

Sollte sie noch Gefühle haben, wird sie sich bei Dir irgendwann melden. Andernfalls kannst Du nur über Kontaktvermeidung über sie hinwegkommen. Lenk

Vor 6 Stunden • #2



Ex kann mich nicht anschauen

x 3


blooshie


5
2
@Kopf_hoch ja da hast du recht danke. Dennoch ist mir ihr Verhalten mega merkwürdig weil ich mein sie hat noch Sachen bei mir aber versucht alles zu vermeiden was mit mir zu tun hat kann mich nicht anschauen etc. Was könnte denn bei ihr los sein?

Vor 6 Stunden • #3


blooshie


5
2
@Kopf_hoch hatte übrigens vor ihr demnächst ein Brief zu schreiben über meine Gefühle etc. als letzter Versuch. Mit ihren lieblingssüßigkeiten. Gute Idee ?

Vor 6 Stunden • #4


odette

odette


233
2
268
Zitat von blooshie:
Gute Idee ?

Nein. Sie möchte nichts von dir wissen, trotz mehrfachen Versuchen deinerseits.
Bitte respektiere ihre Grenze und lasse sie in Ruhe.

Vor 6 Stunden • #5


ElGatoRojo

ElGatoRojo


2902
1
3981
Zitat von blooshie:
hatte übrigens vor ihr demnächst ein Brief zu schreiben über meine Gefühle etc. als letzter Versuch. Mit ihren lieblingssüßigkeiten. Gute Idee ?

Nö. Wenn sie dich weder anschaut noch mit dir redet und auch ihre Sachen nicht wieder haben will - dann würde ich normalerweise davon ausgehen, dass du emotional weniger als Nichts für sie bist. In dieser Negation können Frauen grausam konsequent sein. Und wenn du vorher schon "agressiver" warst, kann auch dein Brief und jeder andere Kontaktversuch von ihr als agressiv eingestuft werden. Also lass es. Wenn sie denn von ihren Sachen haben will, kann sie sich ja melden. Wenn dich ihre Sachen stören, dann pack sie in einen Karton und lager ihn im Keller oder sonstwo. Notfalls bei deinen Eltern auf dem Dachboden, wenn möglich.

Vor 6 Stunden • x 1 #6


-Gina-

-Gina-


1493
1
3755
Es ist doch mehr als deutlich. Sie will von dir nichts wissen und dich nicht sehen.
Und zwar unter anderem auch deswegen:

Zitat von blooshie:
Ich habe nach der Trennung extrem um sie gekämpft. Ihr mega viel geschrieben etc.
Es kam schließlich zu einem kontaktabbruch weil ich nach dem versuchen auch etwas "aggressiver" wurde.

Du respektierst sie aber weiterhin null, weil es dir nur um dich geht. Ihr Wunsch ist dir sowas von egal.
Was meinst wie schnell jede Zuneigung durch respektloses und egoistisches Verhalten in Abneigung umschlagen kann?
Plus dein aggressives Verhalten.

Lass sie einfach in Ruhe. Nichts schreiben, nichts schicken, nicht stalken.

Vor 4 Stunden • x 1 #7


tlell

tlell


762
5
1538
Ich finde dich extrem übergriffig. Sie zieht eine Grenze und du überschreitest sie andauernd. Lass sie doch bitte in Ruhe! Sie will keinen Kontakt. Du bauchst auch keinen Brief mehr schreiben. Das ist absolut sinnfrei.

Falls dich ihre Sachen so sehr triggern, pack sie in ein Paket und schick sie ihr. Aber verzichte auf Briefe, Süssigkeiten und ähnliches. Du musst loslassen. Die Geschichte ist durch! Frag dich nicht weiter warum sie was tut. Spielt keine Rolle mehr.

Vor 4 Stunden • x 1 #8


Fliesentisch

Fliesentisch


311
1
474
Zitat von blooshie:
Hey Leute , wir sind seit ca 1,5 Monaten nach 8 Monaten Beziehung getrennt. Ich war ihre erste Beziehung und sie meine 2te Nach der Trennung hat sie mir gesagt das sie mich noch liebt aber sich keine Beziehung vorstellen kann weil ich hatte viele Probleme mit Eifersucht und vertrauen. Also liebe war grundsätzlich da ...

Nur mal zur Klarstellung: Was bedeutet "aggresiv" hier? Hast du sie mit Nachrichten bombardiert? Warst du aggresiv dir gegenüber? Oder, ganz schlecht, ihr gegenüber?

Zur Idee mit den Brief wurde hier ja schon Zutreffendes gesagt, aber das irritiert mich gerade. Zumal dich wiederum nicht irritieren sollte, dass sie dich in jedem Bereich aus ihrem Leben schneidet, wenn du "aggressiv" warst. Lässt du den Nachbarn wieder rein, wenn er deine Bude mit Grafitti beschmiert, Fenster einwirft und dir in den Flur kackt? Jede deiner Aktionen hat logischerweise auch eine Reaktion bei ihr zur Folge, und die spürst du jetzt. Da ist wohl Einiges mehr schief gelaufen als nur der Kontakt deinerseits zu ihr.

Gerade eben • #9



x 4