Loslassen und Abschließen

EllaBellaa

Vielleicht sitzen wir hier auf dieser einen Bank, und vielleicht schauen wir uns gemeinsam den Sonnenaufgang an. Vielleicht halte ich auch deine Hand und vielleicht magst du mich dann irgendwann wann.

Vielleicht werden wir uns mal verlieren und uns fragen wo sind wir geblieben, und  vielleicht hängen wir dann doch mal  zusammen ab und vielleicht  genießen wir dann  jede Nacht.

Vielleicht hab ich mich mal gefragt warum ich ausgerechnet  dich hier traf! Vielleicht wollte ich schon damals mehr und vielleicht hab ich mich nicht getraut dafür.

Vielleicht sind wir wie Yin und Yang und ergänzen uns das Leben lang. Vielleicht sind wir das perfekte Paar und vielleicht sehen wir uns irgendwann in dieser einen Bar.

Ob Rat ob geber ob Freundin, Oma oder Schwester, ich selber muss mein Weg hier gehen und es passieren lassen und verstehen. Nicht alles ist so wie man denkt und vielleicht, ja vielleicht kommt das Happy End.



Seit ich mich mit dem Loslassen beschäftige diese eine Person gehen zu lassen, habe ich diesen Poetry Slam geschrieben. Wie geht ihr mit Loslassen um? Was sind eure Tipps um jemanden hinter sich zu lassen nach 1 1/2 Jahren!

14.12.2020 18:17 • #1


LoveForFuture

LoveForFuture


1624
2537
Ihr habt euch drei Mal in 1,5 Jahren getroffen...
Was mir da helfen würde?
Nicht so ein riesen Fass aufzumachen und mir selbst verzeihen, einer Illusion nachgegangen zu sein.

14.12.2020 18:24 • #2




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag