Mir fehlt meine Affäre

Raider16v

2
1
Ich möchte eure Meinung dazuhören. Ich hatte nach einer Trennung eine Bettgeschichte (dachte ich), nebenher waren noch zwei oder andere, ich denke sie ist auch Mehrspurig gefahren. Dieses Ding was wir hatten ging 5 Monate mit Höhen und Tiefen, wir hatte viel Spaß, immer zusammen gelacht und uns super verstanden. Ich habe nach einigen Monaten alle meine Affären und Frwindschften+ aufgegeben, dachte es harmoniert bestens, aber an Dezember 2018 War aufeinmal Ruhe von ihr, dachte wenn ich ihr etwas Funkstille geben, ist es besser, sie wollte im November noch ne Beziehung etc. Dann an Weihnachten hab ich ihr ne sehr lange WhatsApp geschrieben, da kam von ihr ja sie ist noch nicht bereit und und es ist so am besten. Hab dann nach langem unnötigen Texten das Schreiben aufgehört, hab sie gelöscht und wollt mir ihr abschließen, weiterziehen, von ihr kamen hin und wieder wie gehts dir, Geburtstagsgrüße, Ostergrüße etc. Sie nimmt hin und wieder Kontak auf per WhatsApp Status oder liket meine Bilder. Von einer Bekannten weiß ich, dass sie sich auf jemand anderen eingelassen hat, das hin aber nur paar Monate. Und sie hätte sich lieber Unentschieden damals. Gibts da noch eine Chance? Soll ich mich melden oder warten? Mir fehlt sie sehr

26.12.2019 19:44 • #1


Arnika

Arnika


2781
4
3805
Melden! Mit Passivität erreichst du in dem Fall nichts

26.12.2019 20:21 • #2




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag