2

Trennung- er hat direkt eine neue

Bonheur-w

1
1
Hallo.
Mein ex hat sich vor gut 1 Monat getrennt nach einer 4 monatigen fernbeziehung.
Das ist nicht lang jedoch war die Liebe sehr groß, er hat jedem von mir erzählt und hat geschwärmt ohne Ende , genau wie ich. Jedoch war die Zeitspanne unserer letzten zwei treffen relativ lang (ca 6-7 Wochen), er meldete sich kaum noch und sagte mir bei der Trennung dass er mich zwar liebt aber dass die Gefühle nicht ausreichen auf die Distanz gesehen. Ich war sehr fertig. Seitdem ist kein Kontakt mehr. Ich weiß dass er sich in sozialen Netzwerken wie verrückt nach anderen umguckt und diese added und mit einer davon auch jetzt ca 1-2 Wochen schreibt (und bestimmt trifft etc.), auch ist er total gut drauf nach außen hin auf Fotos usw. Wenn er mit ihr zusammen käme oder evtl schon ist, wär das schon krass . verdrängt er das mit uns und versucht sich abzulenken? Meiner Meinung nach kann sowas doch nicht gut gehen ,oder? Immerhin hat er gesagt er empfindet noch was für mich . meint ihr er wird das irgendwann noch merken oder mich sogar vermissen?
.ich werde ihm definitiv nicht hinterherlaufen, mich nicht melden , auch wenn es sehr weh tut.

14.09.2017 18:22 • #1


Hitchhiker1981

Hitchhiker1981


162
2
145
Ich mach das selbe durch, meine große liebe hatte nach 1 Woche schon einen neuen.

Das einzige was ich dir empfehlen kann, ist sofort die Kontaktsperre einzuleiten. Ich lese aus deinem Beitrag heraus, dass du deinen Ex sehr oft bei FB und co stalkst. Damit machst du dich selber nur noch mehr fertig. Der Anfang ist hart, glaub mir.. aber irgendwann geht es dir besser.

14.09.2017 18:27 • #2



Trennung- er hat direkt eine neue

x 3


Mickymaus007


74004
Bin grad auch in so einer Situation.. 4 Jahre Beziehung und mein Freund wollte die Trennung er hätte keine Gefühle mehr obwohl wir noch im Urlaub jetzt waren und alles war perfekt. Jetzt hat er ne neue ... aber was für eine Hilfe.. sehr sehr jung die kleine überhaupt noch nix erreicht.. er gibt unsere schöne 3 rmw jetzt auf und meint zwar da wäre nix aber ja naja bin ja nicht blöd. Ich Hocke in unserer Wohnung und er schläft woanders... er reagiert trotzig da ich vor 1 Jahr auch in der Beziehung jemand anderen hatte aber immer ehrlich zu ihm war hätten das auch gut hinbekommen ... Trz ist vielleicht viel trotz dabei und Ablenkung Trostpflaster quasi... ich hoffe er kommt noch zur Vernunft ...

14.09.2017 18:50 • #3


Sonnenblume1981


74004
Ihm reichen seine Gefühle nicht für die Distanz und deshalb hat er es beendet.
Quäl dich nicht mit den sozialen Medien, entferne ihn von allen Listen.Du wühlst es alles immer wieder auf. Mir hilft der Vergleich mit dem D.r.ogenentzug..Je mehr Entfernung aufgebaut wird,desto besser..Jeder Rückfall setzt dich auf Anfang.

14.09.2017 18:56 • x 1 #4


Mich_elle


74004
Mein Ex Freund hatte 4 Wochen nach unserer Beziehung eine neue Frau kennengelernt, weitere 4 Wochen später haben sie ihre Beziehung offiziell gemacht. Das hat mir den Boden unter den Füßen extrem weggezogen. Das ganze ist jetzt seit Juni so. Ende Juli hat er mich nachts angerufen ob wir uns treffen können. Einerseits sagte er, er ist sehr glücklich mit ihr und wird mit ihr alt. Andererseits sagte er, er muss sehr oft an mich denken und er hat mich dann 2 mal geküsst (bin seit dem Tag aber bei WhatsApp blockiert). Bis heute denke ich, er will mich durch sie nur verdrängen. Ich muss ständig auf Facebook schauen ob sie neue Bilder haben oder ob er schon zu ihr gezogen ist (sie haben eine Fernbeziehung und er möchte in die knapp 250km entfernte Stadt zu ihr ziehen). Auch wenn es schwer fällt, tu dir selbst den Gefallen und hör auf nach Hinweisen auf soziale Medien zu suchen. Ich sollte auch dringend damit aufhören, im Nachhinein geht es einem oft noch schlechter als vorher. Das schwerste ist zu akzeptieren und loszulassen, die Hoffnung aufgeben. Ich bin noch nicht so weit leider. Aber man kann daran nichts ändern wenn sie kurz nach der Trennung wieder jemand neues an ihrer Seite haben. Ist nicht schön, aber man muss trotzdem ein Weg finden sein Leben weiter zu leben ohne an der Situation kaputt gehen. Letztendlich ist es kein Mann wert sich selbst kaputt zu machen, man hat auch einen Wert den man nicht verlieren darf.

14.09.2017 21:05 • x 1 #5


Leonie85


74004
Ich kann das nicht wirklich verstehen. Ihr habt euch also max. 6x gesehen und du sprichst von sehr großen Liebe?

Wenn dann ist das leider sehr einseitig, denn von Liebe seinerseits sehe ich leider wenig bis gar nichts, daher hat er kein Problem sich mit anderen zu treffen, schreiben, was auch immer.

Kinder, klammert euch doch bitte nicht an leere Worthüllen! Nur Taten sprechen für sich!

14.09.2017 21:39 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag