Was soll ich tun, wie soll ich es tun?

Ehemaliger User

Es geht immer noch um das gleiche, siehe Thema: S. mit dem Ex, Gefühle...

Wir haben uns ausgesprochen und ich bin ausgezogen. Wir sehen uns ab und zu mal, manchmal zufällig, manchmal absichtlich also gewollt.
Wir haben nochmal gesprochen über alles u.s.w. und sie sagte das alles schon ein wenig schief gelaufen ist. Ich habe ihr ein paar Dinge geschrieben ob sie sich mit allen im klaren ist was sie tut? Sind da so ein paar Dinge bei ihr die nicht ganz klar sind, ist alles irgendwie eine Kurzschluss handlung die sie macht.

Sie schrieb mir zurück das sie mit ihrem LEben momentan nicht klar kommt und Zeit für sich braucht. Sie weis also nicht mehr weiter. Ich soll ihr Zeit geben.

Das möchte ich ja tun, aber erstens heist das sie hat noch interesse an mir? vorher hies es es wäre nichts mehr da. (Ich weis das ihr MAnn auch rumdruckst und die anscheinend nicht mehr zurücknehmen will, hab ich auf jeden FAll gehört.

Ich will das jetzt nicht als erfolg werten, aber wie soll ich damit umgehen. ICh will ihr Zeit geben. nur ich habe Angst in dieser Zeit etwas falsch zu machen. Will heute mal probieren nicht mit ihr in Kontakt zu kommen.

Hat jemand ein paar Tips was ich machen darf und was nicht?

19.09.2001 12:09 • #1