29

Will er mehr

Jamael

7
2
1
Hallo ihr,

Ich habe vor ca 4 Monaten einen Mann kennengelernt. Am Anfang war es ganz schlimm mit mir, ich hab mich total da drauf fixiert und nix anderes mehr war wichtig. Es war alles gut zwischen uns, ich würde es als freundschaft plus bezeichnen. Ganz viel schreiben, reden, telefonieren, wenn möglich treffen und S. natürlich auch. Dauerhafter Kontakt, eigentlich von der ersten Minute an. Mir ging es aber nicht gut damit, dass ich solche verlustängste hatte, und das gleich am anfang (bin frisch getrennt nach 12 Jahren)
Also hab ich ganz viel reflektiert und angefangen, mich ein klein wenig abzugrenzen. Mich auch mal wieder auf mich zu konzentrieren und trotzdem hab ich das mit ihm total genossen.
Wir hatten dann ein Gespräch indem wir mal unseren Stand geklärt haben. Wir haben beide ein Kind und jede Menge Verpflichtungen und haben uns deshalb entschieden, es langsam angehen zu lassen was etwas festes angeht. Danach ging es mir besser und ich hab meine Balance gefunden so.
Aber es gibt ein paar Verhaltensweisen bei ihm, die ich nicht so recht zu interpretieren weiß. Sie kommen mir widersprüchlich vor zum standpunkt nur Freundschaft plus
Er schreibt mir IMMER sobald er morgens die Augen aufmacht und so lange bis er abends schlafen geht. Da gibt es keine stunden wo mal nichts kommt.
Wenn ich abends sage, dass ich ins Bett gehe, dann (er ist der direkte Nachbar muss ich dazu sagen ) schaut er ob auch wirklich die Lichter bei mir ausgehen, obwohl er sich eigentlich gerade noch auf der anderen seite seiner Wohnung aufgehalten hatte. Wenn ich noch ein bisschen wach bleibe, kommt gleich eine Nachricht ob alles ok ist. Außerdem weiß er immer, wann ich abends zuletzt online war, heißt er schaut ja auch da immer nach.
Wenn ich weg gehe, fragt er immer ob jemand dabei ist oder ich mich treffe.
Ich hab das Gefühl, inzwischen ist er es, der auf heißen Kohlen sitzt und irgendwie ganz schön klammert. Ich kann mir eigentlich mehr mit ihm vorstellen, aber nicht jetzt sofort. Wir können echt über alles reden, aber ich möchte ihn nicht so direkt fragen , ich brauch irgendwie erst mal einen Blick von außen.
Er gibt sich auch sonst voll mühe, also er versucht mich so oft wie möglich zu sehen (und dabei können wir nur selten S. haben wegen der Kinder) also selbst wenn es nur ein gemeinsamer Einkauf ist oder dass wir uns im gleichen Park mit den Kindern aufhalten
Ich möchte aber auch nicht zu viel rein interpretieren, denn jetzt geht es mir gerade endlich besser was meine Verlustängste angeht.
Was meint ihr?

04.09.2022 23:17 • #1


Gärtnerin

Gärtnerin


211
413
Zitat von Jamael:
Er schreibt mir IMMER sobald er morgens die Augen aufmacht und so lange bis er abends schlafen geht. Da gibt es keine stunden wo mal nichts kommt.
Wenn ich abends sage, dass ich ins Bett gehe, dann (er ist der direkte Nachbar muss ich dazu sagen ) schaut er ob auch wirklich die Lichter bei mir ausgehen, obwohl er sich eigentlich gerade noch auf der anderen seite seiner Wohnung aufgehalten hatte. Wenn ich noch ein bisschen wach bleibe, kommt gleich eine Nachricht ob alles ok ist. Außerdem weiß er immer, wann ich abends zuletzt online war, heißt er schaut ja auch da immer nach.
Wenn ich weg gehe, fragt er immer ob jemand dabei ist oder ich mich treffe.

Gruselig.
Zitat von Jamael:
Ich kann mir eigentlich mehr mit ihm vorstellen

Zitat von Jamael:
eigentlich

04.09.2022 23:22 • x 4 #2



Will er mehr

x 3


Gast1905

Gast1905


421
596
@Jamael

Ich würde sagen, er hat ein sehr Großes Interesse, an dir.

04.09.2022 23:25 • x 1 #3


PizzaPeperoni

PizzaPeperoni


220
3
807
Interesse scheint da zu sein. Wirkt auf mich aber recht ungesund, wenn er sogar beobachtet, wann und ob bei dir wirklich die Lichter ausgehen, wenn du sagst, du gehst schlafen. Irgendwie bisschen scary.

04.09.2022 23:34 • x 7 #4


Gärtnerin

Gärtnerin


211
413
Zitat von Jamael:
Wenn ich weg gehe, fragt er immer ob jemand dabei ist oder ich mich treffe.

Noch schmeichelt es Dir, in einigen Monaten/Jahren würde Dir das Lachen vergehen.
Stellst Du ihm -neckisch- dieselben Fragen?

Zitat von Jamael:
(bin frisch getrennt nach 12 Jahren)

Zitat von Jamael:
meine Verlustängste

das
Zitat von Jamael:
inzwischen ist er es, der auf heißen Kohlen sitzt und irgendwie ganz schön klammert.

... und dieses = nicht die beste Kombi.

Muss bei Euch beiden an den Film Bodyguard denken.

04.09.2022 23:43 • #5


Vajana

Vajana


495
3
1183
Klingt nach Interesse mit Kontrollzwang. Willst du das?

Ich mag ja etwas Eifersucht und viel Paarzeit, aber SO würde ich Beklemmungen bekommen.

05.09.2022 00:06 • x 1 #6


Milly85

Milly85


1397
2999
@Jamael Ja, und hast du das denn mal angesprochen dass du es unheimlich findest wenn man dich so stalked? Ich finde Ehrlichkeit ist ja immer noch der beste Weg. Und so weiß er direkt wie du tickst

05.09.2022 01:00 • x 2 #7


BrokenHeart

BrokenHeart


8140
1
8934
Zitat von Jamael:
Wenn ich noch ein bisschen wach bleibe, kommt gleich eine Nachricht ob alles ok ist. Außerdem weiß er immer, wann ich abends zuletzt online war, heißt er schaut ja auch da immer nach.

Ich könnte damit nicht umgehen .....

Ist aber auch NUR meine Sicht .... ich hasse es, kontrolliert zu werden.

Aber offensichtlich hat er größere Pläne mit Dir

05.09.2022 01:21 • #8


BrokenHeart

BrokenHeart


8140
1
8934
Nachtrag:

Ich persönlich wäre in Hab-acht-Stellung ..
Wie gesagt, nur mein persönliches Empfinden

05.09.2022 01:41 • x 2 #9


Gorch_Fock

Gorch_Fock


6228
2
14096
Aus der Forenerfahrung: Finger weg von direkten Nachbarn, es sei denn Du hast Bock auszuziehen. Für ihn natürlich super: Konstenloser S. gleich nebenan.
Dazu hat er schon Stalking Tendenzen. Was meinst Du passiert an dem Tag, an dem Du es beenden musst?

05.09.2022 05:10 • x 6 #10


Iunderstand


2691
4
6730
Zitat von Gärtnerin:
Gruselig

Zitat von PizzaPeperoni:
ungesund

Zitat von PizzaPeperoni:
Irgendwie bisschen scary.

Zitat von Vajana:
Kontrollzwang

Zitat von Milly85:
stalked

Zitat von BrokenHeart:
Hab-acht-Stellung

Mir fehlt noch krankhaft, allerdings bin ich da nicht nur beim Nachbarn

05.09.2022 08:20 • x 1 #11


Milly85

Milly85


1397
2999
Zitat von Gorch_Fock:
Aus der Forenerfahrung: Finger weg von direkten Nachbarn, es sei denn Du hast Bock auszuziehen. Für ihn natürlich super: Konstenloser S. gleich ...

Da hat er recht! Vielleicht gefällt ihm das ganz und gar nicht und er wird dich erst recht stalken bzw. vor der Haustür abpassen damit ihr euch "zufällig" unterhaltet.

Das kann richtig unangenehm werden….. und das ist noch harmlos!

05.09.2022 08:27 • #12


Cagy

Cagy


141
1
293
Hallo Jamael,
wenn man gleich zu Beginn einer Beziehung schon das Gefühl hat , das einige Verhaltensweisen des anderen nicht angenehm sind ..tut man das oft mit einem Lächeln ab...man schiebt es in den rosa Nebel und hofft das es *irgendwie*schon passt..
Hinterher sind es dann genau DIE Sachen die die Beziehung zum Kippen bringen.
Hör auf Dein Bauchgefühl und dulde nichts was Dir *eigentlich* gegen den Strich geht. Eine 24/7 Observation wäre mit nicht recht.
Alles Gute Dir.

05.09.2022 08:39 • #13


Wurstmopped

Wurstmopped


8229
1
12754
Wie alt sind eure Kids denn?
Wo ist das Problem?
Ihr wohnt vis a vis, hier gemeinsame Zeit zu organisieren kann nicht ganz zu kompliziert sein.
Die Frage ist, was willst Du?
Kannst du dir eine feste Beziehung vorstellen?
Was ist mit langsam angehen gemeint?
Vier Monate ist noch kennenlernphase jepp, aber meine Erfahrung zeigt, wenn man nach ca 6 Monaten nicht weiß was man möchte, dann wird es kompliziert und stressig.
Ich habe bei Dir etwas den Eindruck, dass du Aufmerksamkeit genießt und dann wiederum nicht.
Je aufmerksamer er ist so geringer deine Verlustängste?

05.09.2022 08:44 • #14


Likos24


1220
2319
Zitat von Gorch_Fock:
Aus der Forenerfahrung: Finger weg von direkten Nachbarn, es sei denn Du hast Bock auszuziehen. Für ihn natürlich super: Konstenloser S. gleich nebenan.
Dazu hat er schon Stalking Tendenzen. Was meinst Du passiert an dem Tag, an dem Du es beenden musst?

Kann Deinem Post nur absolut beipflichten. Nach der Summe aller Faktoren ( Nachbar,..wohnt gegenüber,..leichte stalking-Anwandlungen,..etc) kann ich Dir nur raten....beende es...schnell und gleich!
Wissen Eure Kinder schon dass Ihr verbandelt seit ? F+ ist in den seltensten Fällen positiv,....aber dass ist meine Meinung.

05.09.2022 08:57 • x 1 #15



x 4