22

Party ohne mich zu Sylvester

Sabine 49

942
1
672
Hallo Smilegirl,

jetzt wird einiges klarer. Du bist in einer komplett ungleichgewichtigen "Beziehung" gelandet, die dich emotional schon unglaublich zerstört hat. Es ist gut, dass du hier im Forum bist.

Auch wenn du übergewichtig bist, hast du es nicht nötig, dir einen Kerl zu kaufen und dich so behandeln zu lassen.
Du hast einen Kredit für ihn aufgenommen? Ich frag jetzt lieber nicht wie hoch der Kredit war und wie es finanziell bei dir aussieht.

Möglicherweise gibt es Frau und Kinder irgendwo anders. Das liest sich alles eher so, als wenn nur du Gefühle hättest, er betrachtet dich wohl eher als geschäftlichen Kontakt, den er soweit pflegen muss, damit ihm da die Felle nicht davon schwimmen.

Du bist schon in Therapie? Du weißt, dass er dich nicht liebt. Du leidest jetzt schon unsäglich. Vielleicht solltest du dir vornehmen, ab sofort jeden Kontakt zu ihm einzustellen. Dein Geld wirst du vermutlich eh nicht wiedersehen und noch mehr Kredite wirst du nicht aufnehmen können. Vermutlich wirst du schon dadurch irgendwann uninteressant für ihn und er wird dich fallenlassen.

Versuch du dich auszuklinken. Du kannst es schaffen.

31.12.2016 14:26 • x 2 #16


Smilegirl

@Sabine49

zu alt für den scheiss...sorry..ich trete aus...
bin völlig am ende..

31.12.2016 14:35 • #17


Sabine 49

942
1
672
Ach, ja so ein Jahreswechsel bringt ganz schön viel hoch.

Zitat von Smilegirl:
zu alt für den scheiss...sorry..ich trete aus...


Wie meinst du das? Wirst du ihn ausladen?

Ich kann gut nachvollziehen, wie schlecht es dir gerade geht. :knuddeln:

Ich will jetzt nicht mit profanem kommen und warum soll das Jahresende besser sein als das Jahr davor, aber wenn du dich lösen kannst aus dieser Beziehung, wird es dir irgendwann wieder besser gehen. Du wirst dich stabilisieren und gerade im Neuen Jahr liegt auch eine Chance zu einem Neuanfang.

31.12.2016 14:38 • #18


Smilegirl

omg - sabine...deine nachricht haut mich gerade total um..


nein bin nicht in therapie - hab aber mit vielen soziologen darüber gesprochen...

nein, er hat keine familie, oder kinder..

ich wünschte, ich würde nur einen freund kennen...nur einen, und den fragen, was das soollll...

ich will nicht mehr leben..

31.12.2016 14:40 • #19


Sabine 49

942
1
672
Du kannst hier fragen. Bestimmt wirst du noch mehr Antworten bekommen.

Du solltest dich im Neuen Jahr in den Focus stellen. Schreib hier, such dir einen Therapeuten oder eine Therapeutin und versuch aus dieser Beziehung auszusteigen.

Ich kann nachvollziehen, wie schlecht es dir geht. Aber bei suizidalen Gedanken, wende dich bitte ganz dringend an die Telefonseelsorge oder den psychologischen Notdienst.

Du bist bestimmt ein ganz liebenswerter Mensch, den viele Menschen schätzen.

31.12.2016 14:42 • x 1 #20


Smilegirl

nein..sterben will ich nicht..aber leben nicht - nicht so, wie bis jetzt..und nein, es sind dreitausend euro um die es sich hier handelt..
er ruft regelmäßig nachts an, hebt ab..
nein, er will mich einfach nicht..
er will nix ernstes, wo er sich verpflichtet fühlt..und verliebt ist er offenbar auch nicht..

er hat sowieso noch nie ich liebe dich gesagt..
ich idiot dachte, der humor, das bisschen beiseammen sein, die gemeinsame musik - sich necken..der wahnsinns S...der tägliche anruf...ddas alles sei genug..

was hab ich mir nur dabei gedacht..

31.12.2016 14:57 • #21


Sabine 49

942
1
672
Es macht keinen Sinn, dir jetzt selbst Vorwürfe zu machen. Du hast Gefühle für ihn und hast gehofft, dass es besser wird mit eurer Beziehung, wenn du ihm entgegen kommst.

Vielleicht solltest du das Positive sehen, auch wenn gerade das besonders schmerzt: Du erlaubst dir jetzt, die Realität zu sehen. Er nimmt sich das, was er möchte: Finanziell, s. und gibt nicht das, was du brauchst. Lange hast du dir das zurecht geredet, aber jetzt ist wohl die Grenze da, bei der das nur noch schwer geht.

Viele Möglicheiten gibts jetzt nicht: Weiter machen wie bisher. Er führt doch eine richtige Beziehung mit dir. Oder du beendest das Ganze.

31.12.2016 15:11 • #22


Marie510

Marie510

228
1
87
Wenn man verliebt ist denkt man nicht nach....

Wie Sabine schon gesagt hat... du solltest dich bei suizidalen Gedanken an eine Hilfestelle weden...

Kein Mensch ist es wert das du dein Leben für ihn in Frage stellst. Schau zurück und frage dich was du schon erreicht hast? Und selbst wenn du Übergewicht hast, ist es kein Grund dich schlecht zu behandeln

Darf ich fragen welche Religion er hat ?

31.12.2016 15:11 • #23


Smilegirl

soll er nur herkommen..ich will ihm alles ins gesicht sagen ..allleesss...

katholisch wie ich...tut nix zur sache..

ich bin einfach ein idiot...

ihr seid so toll! vielen vielen dank..

ich bin am ende

31.12.2016 15:21 • #24


Marie510

Marie510

228
1
87
du bist kein Idiot--> du bist ein Mensch mit Gefühlen

Was willst du ihm sagen? Meinst du wirklich, dass es in deiner akutellen Verfassung Sinn macht ihn zu sehen? Im Streit sagt man Dinge die man vielleicht gar nicht so meint und geht viel zu emotional an die Sache ran.
Lass dir Zeit und überlege in Ruhe was du möchtest....

31.12.2016 15:25 • #25


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre

2213
2
2119
Liebe Smilegirl,

bei mir gehen bei Deinen Schilderungen sämtliche Alarmglocken an. Deinen "Traumprinzen" halte ich leider für einen Beznesser.

Googel bitte mal nach 1001 Geschichte.

Du bist nicht allein damit, auf ein solches Exemplar reingefallen zu sein. Mach Dir deshalb keine Vorwürfe. Aber ich rate Dir ganz dringend, den Kontakt einzustellen. Das Geld wirst Du wohl abschreiben müssen, aber das sollte Dir Dein Seelenfrieden wert sein.

31.12.2016 15:30 • x 1 #26


Sabine 49

942
1
672
Wenn du dich dem heute wirklich stellen magst, dann mach das.

Ansonsten: Lade ihn aus, weil du besseres vor hast heute und verschieb das ins Neue Jahr.

Ich hab ähnliche Befürchtungen wie Marie. Anderer Kulturkreis bei ihm und eventuell nicht die Wertschätzung und der Respekt gegenüber Frauen, das wäre dann auch dauerhaft ein Problem. Andere wären da immer wichtiger als die Frau.

3000 Euro aus dem Kredit. Bestimmt hast du ihm noch jede Menge so zugeschoben. Wofür brauchte er denn das Geld angeblich?

Du bist nicht am Ende, sondern am Anfang. Du sortierst dich und dein Leben jetzt neu :-)

31.12.2016 15:32 • #27


Smilegirl

danke euch allen..

er meinte jetzt , dass er gegen 8-9 zu mir käme, hat aber sichtlich an meiner stimme gehört, dass es mir nicht gut geht -

er meint, die frau seines freundes hätten ihnen verboten, ihre freundinnen mitzunehmen!

nachdem wir aufgelegt haben, schrieb er, dass ihm quasi die lust vergangen sei..er würde es nicht mehr fühlen..sorry..
und es könnte gut sein, dass er sogar zu hause bleibt und sich schlafen legt..


ich würde ihm sooo gern antworten - etwas, das ihn verletzt - oder sogar anrufen und etwas sagen, dass er auseinander bricht..

aber was...

31.12.2016 17:48 • #28


Sonnenblume53

248
193
Liebes Smilegirl,

das klingt gar nicht gut! Bitte, nimm Victoria`s Tipp mit 1001geschichte.de unbedingt ernst!
Das riecht nach Bezness!

31.12.2016 18:05 • #29


Sabine 49

942
1
672
Du antwortest ihm am besten damit, dass du nicht mehr zur Verfügung stehst - weder 6uell noch finanziell.

Und am allerbesten antwortest du gar nicht mehr. Soll er sich eine andere suchen, die er ausnutzen kann - nichts anders macht er nämlich.

Dazu gibt er dir jetzt noch den Schwarzen Peter, du vermiest ihm alles angeblich. Der weiß genau, was er macht! Das ist Bezness und nichts anderes.

31.12.2016 18:11 • #30






Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag