3

Es ist Zeit zu gehen

Carmensita

Liebes Forum,

letztes Jahr ereignete sich das was ich mein persönlicher Tsunami, nenne.
Ich war am Boden zerstört

Ich dachte ich muss mich in einer Klinik einliefern lassen, denn ich erstickte fast an diesen schrecklichen Gefühlen....3 Tage nicht schlafen können, geschweige denn essen, kaum was getrunken.
Ich suchte Hilfe im Internet...ich suchte eine Klinik, die ich aufsuchen wollte....und fand das Forum.
Und diese Nacht war dadurch überstanden...und der nächste Morgen....und Nachmittag....und die nächste Nacht....und ich fühlte mich nicht mehr allein mit meinem Liebeskummer, sondern in einer Gemeinschaft mit Menschen- Frauen und Männern - die ähnliches gerade erlebten und wieder anderen, die schon ein Stück Trennungsarbeit hinter sich hatten.
All die Beiträge, all die Antworten und all den Trost, den ich ich erfahren habe, waren meine Brücke.
Eine Brücke zwischen der Zeit des Liebeskummers und die Zeit danach.
Meine Gegenwart ist nicht mehr durchgeschüttelt vom Liebeskummer. Mein See ist ruhiger geworden.
Auch ich habe ein Prozess durchlaufen, welcher nicht zu Ende ist....aber mich weit aus der "Gefahrenzone" gebracht hat.

Ich bin nun Single.
Das ist meine Gegenwart.
Wollte ich das sein?
Nein.
Aber nun kann ich diese neue Lebenssituation für mich annehmen.
Jetzt geht es um mich.
Und tatsächlich....unglaublich wie weit weg ich von mir selbst die letzten Jahren gewesen bin...regelrecht von der Mitte verschoben....verloren....und ich habe es nicht mal gemerkt....
Peng!
Was für eine Erkenntnis!

Das ist die wichtigste Lektion aus meinem Tsunami.

Die Zeit ist für mich reif, die nächsten Schritten alleine zu unternehmen.
In letzter Zeit habe ich gemerkt, dass aktiv hier zu lesen oder auch zu schreiben viel weniger geworden ist.
Weshalb?
Weil es mich traurig macht.
Die Geschichten von Liebeskummer und all ihre Begleiterscheinungen, Angst, Wut, Trauer, Zweifeln , Sehnsucht.....knabberten an meine eigene Herzwunde.
Mir geht es so viel besser....auch wenn meine Wunde noch nicht völlig geschlossen ist.
Und ich will ganz im Gegenteil wieder meine Lebensfreude, mein Witz, meine kindische Fröhlichkeit leben lassen....ja..ich muss sie regelrecht wieder erwecken. Und nie mehr will ich das verlieren!
Das kann ich nur "draußen" machen.

Und Ja....
Alles wird gut!

Carmensita

21.05.2015 21:52 • x 1 #1


wombel


131
3
61
Hallo Carmensita,

ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg.
Schön das du dich wieder selbst gefunden hast.

Alles Liebe Wombel

21.05.2015 23:04 • x 1 #2


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5033
3
8463
Tschüß, Carmensita.

Ich wünsche Dir alles Gute, auch wenn ich gerade nicht verstehe, was Du mit Deinem "Abschiedsthread" hier sagen willst.

Wenn es Dir gut geht und Du alles hier unter dem Punkt "Was bringt es mir?" siehst, dann finde ich es sehr gut, wenn Du "Tschüß" sagst.

Es gibt ja auch Leute, die gehen einfach und müssen dafür nicht einen 11. Thread erstellen...

22.05.2015 01:33 • #3


zuversicht&.


Liebe Carmensita.
Sehr gut wie Du Deine Gefühle beschrieben hast.
Ich denke genauso.
Irgendwann ist es Zeit zu gehen, loszulassen.
Auch hier.
Meine Zeit dazu wird auch kommen.

Ich wünsche Dir die Stabiltät, die Du Dir erarbeitet hast, immer.
Alles Gute und bleib bei Dir.

Zuversicht&Stärke

22.05.2015 06:20 • x 1 #4


Carmensita


Zitat von wombel:
Hallo Carmensita,

ich wünsche dir alles Gute auf deinem Weg.
Schön das du dich wieder selbst gefunden hast.

Alles Liebe Wombel




Tausend Dank

Auch für dich alles Gute!
Carmensita

22.05.2015 16:06 • #5


Carmensita


Zitat von zuversicht&stärke:
Liebe Carmensita.
Sehr gut wie Du Deine Gefühle beschrieben hast.
Ich denke genauso.
Irgendwann ist es Zeit zu gehen, loszulassen.
Auch hier.
Meine Zeit dazu wird auch kommen.

Ich wünsche Dir die Stabiltät, die Du Dir erarbeitet hast, immer.
Alles Gute und bleib bei Dir.

Zuversicht&Stärke




Ich danke dir für deine schönen Worte für mich!

Ich wünsche dir Stärke und Liebe
Carmensita

22.05.2015 16:07 • #6


zuversicht&.


Vielen lieben Dank Carmensita.
Stärke brauche ich zur Zeit, um meine Trümmerteile meines persönlichen Tsunamis wegzuarbeiten.
Liebe, die wird zu gegebener Zeit mir begegnen.

Alles Liebe für Dich

22.05.2015 16:49 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag