120

Hallo Lieblingsmensch

Porcelina1801

Porcelina1801


553
9
1240
@Puppenmama5269
Ach Es ist einfach nur furchtbar. Schön. Aber furchtbar. Ich hasse das. Ich will sofort Couch und Vertrautheit. Nicht dieses Herzklopfen und diese unglaubliche Aufregung. Ich bin so durch den Wind, dass ich ko.... könnte.

Und ich bezweifle, dass ich in dem hirnlosen Zustand gerade besonders sechsie wirke.

Naja, es ist genau an dem Ort passiert, an dem ICH niemals damit gerechnet hätte. Auf der Arbeit. Und das macht die ganze Sache nun wirklich nicht einfacher.

Ich fühl mich wie mit 13.

09.11.2018 22:06 • x 3 #31


Puppenmama5269

Puppenmama5269


5219
5
8992
Zitat von Porcelina1801:
Ich fühl mich wie mit 13.


Wie schön. Ich freu mich so unsagbar sehr für dich.

Weißt du denn wie es um sie steht? Ist sie frei? Meinst du sie könnte ähnlich fühlen wie du?

Unternehmt ihr privat etwas?

Ich finde es wundervoll. Auch wenn es nur beim Schwärmen bleibt. So ist das mehr wert als du erahnen könntest.
Dein Herz ist frei!

Ich wünsche mir, das ihr euch näher kennen lernen könnt. Und bald ist Weihnachtsmarktzeit. Glühwein zu zweit. Ihr zwei unter einer Decke gekuschelt auf einem Riesenrad. *seufz*

10.11.2018 07:51 • x 3 #32


Porcelina1801

Porcelina1801


553
9
1240
Zitat von Puppenmama5269:

Wie schön. Ich freu mich so unsagbar sehr für dich.

Weißt du denn wie es um sie steht? Ist sie frei? Meinst du sie könnte ähnlich fühlen wie du?

Unternehmt ihr privat etwas?

Ich finde es wundervoll. Auch wenn es nur beim Schwärmen bleibt. So ist das mehr wert als du erahnen könntest.
Dein Herz ist frei!

Ich wünsche mir, das ihr euch näher kennen lernen könnt. Und bald ist Weihnachtsmarktzeit. Glühwein zu zweit. Ihr zwei unter einer Decke gekuschelt auf einem Riesenrad. *seufz*


Du bist sehr süß

Also ehrlich gesagt, war das eine ganz schöne Rantasterei bis jetzt

Ich fand sie die ganze Zeit schon sehr sympathisch und irgendwann die Woche hat sie angefangen mir abends öfter mal bei WhatsApp zu schreiben.

Es hat mich halb wahnsinnig gemacht, nicht zu wissen woran ich bin. Kann ja schon peinlich werden, wenn man die ganze Zeit seine Kollegin anflirtet und die steht überhaupt nicht auf Frauen.

Jedenfalls war das dann irgendwann etwas strange, weil ich abends immer voll in Flirtlaune war, aber auf der Arbeit direkt eher distanziert.

Na und gestern hab ich dann mal durchblicken lassen, dass ich noch diese dämliche Scheidung vor mir hätte und sie gefragt, ob sie auch schon mal verheiratet war. Und darauf hat sie dann gesagt, dass das bei ihrer letzten Beziehung noch gar nicht möglich, weil nicht legal gewesen wäre (sie ist Amerikanerin).

Strike!

Sie holt mich heute Abend ab und wir gehen ins Kino

Hach

10.11.2018 10:07 • x 5 #33


Puppenmama5269

Puppenmama5269


5219
5
8992
Whoop whoop!

Sorry das musste sein.
Ich drücke dir, alles was ich drücken kann, auf dass ihr einen wundervollen Abend haben werdet.
Bitte Berichte.

10.11.2018 11:41 • x 1 #34


Porcelina1801

Porcelina1801


553
9
1240
Es ist komisch und ich habe keine Ahnung, wo wir miteinander landen werden.

Aber vielleicht muss man auch nicht wissen wie etwas ausgehen wird, um den Moment zu genießen?

Seit Samstag sehen und schreiben wir uns jetzt öfter privat. Ich fühle mich wohl, wenn sie bei mir ist und ich glaube zu spüren, dass sie auf jeden Fall interessiert an etwas ist, was mehr als nur Freundschaft ist.

Aber ich bin total durcheinander. In mir gehts gerade echt drunter und drüber

15.11.2018 07:03 • x 6 #35


hahawi

hahawi


8369
1
16309
Ich freue mich für Dich!

15.11.2018 07:07 • x 1 #36


NureinMensch


Zitat von Porcelina1801:
Es ist komisch und ich habe keine Ahnung, wo wir miteinander landen werden.

Aber vielleicht muss man auch nicht wissen wie etwas ausgehen wird, um den Moment zu genießen?

Seit Samstag sehen und schreiben wir uns jetzt öfter privat. Ich fühle mich wohl, wenn sie bei mir ist und ich glaube zu spüren, dass sie auf jeden Fall interessiert an etwas ist, was mehr als nur Freundschaft ist.

Aber ich bin total durcheinander. In mir gehts gerade echt drunter und drüber


Genießen,genießen,genießen...
Den Moment leben.
Herz langsam öffnen,der Rest kommt von selbst.

15.11.2018 11:58 • #37


Puppenmama5269

Puppenmama5269


5219
5
8992
Zitat von Porcelina1801:
Aber ich bin total durcheinander. In mir gehts gerade echt drunter und drüber


Ich freu mich so sehr für dich. Ich hab Samstag an dich gedacht und ich hoffe ihr hattet ein tolles Kino Date.
Genieß es.
Nicht denken, fühlen!

15.11.2018 12:25 • #38


Sabine 49


4413
1
6258
Ich freue mich auch so sehr, dass du dich wieder öffnen konntest für einen neuen Lieblingsmenschen, für Gefühle, für Spannendes, Neues und auch für die Ungewissheit, was sich daraus entwickelt.

Du bist auf einem super Weg und deine Fortschritte sind riesig, ganz unabhängig davon wie es konkret mit der Arbeitskollegin weiter geht

15.11.2018 12:32 • #39


Porcelina1801

Porcelina1801


553
9
1240
Hallo Miss Marple,

morgen Abend bekommst du meine Postings hier ausgedruckt zu Weihnachten geschenkt.

Weil du ES bist und weil diese Postings deshalb in deine schönen Hände gehören.

Und vielleicht landest du kluger Mensch dann auch irgendwann hier und liest was ich jetzt schreibe... vielleicht auch nicht.

(Wer weiß, wie gut unser drei Fragezeichen Adventskalender deine detektivischen Fähigkeiten geschult hat )

Du weißt, was ich über dich und mich denke, aber ich schreibe es dir gerne nochmal:

All der Schmerz hat durch dich einen Sinn. Und wer weiß, wie schrecklich die letzten Monate für mich waren, der weiß welche Bedeutung diese Aussage für mich hat.

Als ich vor einigen Wochen gespürt habe, dass ich dabei bin, mich in dich zu verlieben, hab ich Angst bekommen.

Angst, verletzt zu werden. Angst, noch nicht so weit zu sein. Angst, jemanden in mein Herz zu lassen.

Lauter kleine und große Ängste, denen du mit so viel Geduld und Sanftmut begegnet bist. Du hast mir diese Ängste dadurch genommen, dass du mich darin so ernst genommen hast. Dadurch, dass du dir bei all meiner Unsicherheit immer so sicher warst.

Ich kann dir nicht versprechen, dass es zwischen uns immer so bleiben wird, wie es in diesen wunderschönen leuchtenden aufregenden Schmetterlingstagen momentan ist.

Aber ich kann dir versprechen, dass ich dich in mein Herz lasse. Ganz und gar. Weil du jedes Risiko wert bist. Weil es etwas bedeuten muss, dass du mir einen Sinn für all das gegeben hast, was hinter mir liegt.

Und weil ich durch dich wieder an das glauben will, an das ich vorher geglaubt habe.

An ein für immer.
An das bedingungslose.
An die 66 Jahre.

Danke, dass du mich liebst.

Es gibt nichts, was sich schöner anfühlen könnte.

23.12.2018 22:14 • x 7 #40


hahawi

hahawi


8369
1
16309
Ich freue mich für Dich.

23.12.2018 22:30 • x 2 #41


Puppenmama5269

Puppenmama5269


5219
5
8992
Ach Gottchen! Ich hab Pippi inne Augen. Ihr bringt mich heute um.
Das freut mich so unendlich für dich. Eine kluge Frau die dich gewonnen hat.

Es ist ihr sicher ein leichtes, dich zu lieben.

23.12.2018 23:36 • x 3 #42


Franzvonh


9
1
1
Zitat von Porcelina1801:
Hallo Zukunfts-Lieblingsmensch, ich weiß, dass ich gerade noch überhaupt nicht dazu bereit bin, dich kennenzulernen, aber ich freue mich trotzdem schon jetzt auf den Tag, an dem wir uns das erste Mal über den Weg laufen werden. Irgendwo da draußen läufst du bereits herum, lebst dein Leben und irgendwann werden wir aufeinander treffen. Vorstellen kann ich mir das gerade noch überhaupt nicht, aber trotzdem bin ich mir ganz sicher, dass es dich gibt. Und was spricht dagegen, wenn ich die Zeit bis dahin schon mal nutze, um dir zu schreiben? Ich bin so gespannt, wer du sein ...


Wir sollten uns auf einen Kaffee treffen

27.12.2018 01:02 • #43


Puppenmama5269

Puppenmama5269


5219
5
8992
Zitat von Franzvonh:
Wir sollten uns auf einen Kaffee treffen


Niedlich. ^^
Du bist aber zu spät und definitiv nicht ihr Typ.

27.12.2018 09:44 • x 4 #44


777


38
35
wow

31.12.2018 19:22 • #45