Mein Abschiedsbrief an meine Große Liebe (Muffi)

philhelm

20
6
Hallo, liebe Ex- Freundin, wir müssen noch DvD`s auseinander sortieren und vielleicht ein Paar andere organisatorische Dinge klären.

Es würde mich freuen, noch mal vernünftig mit dir zu reden, falls du schon weg bist, will ich dir für die besten 7 Jahre meines Lebens danken, ich bin zwar sau traurig, dass meine große Liebe aus meinem Leben tritt, aber was passiert ist, musste sein.

Hättest du mich nicht verlassen würde ich mein Alk. immer noch nicht einsehen und weitertrinken. Dank dir habe ich jetzt den festen Willen aufzuhören.

Ein Mercedes, den ich geliebt habe, hat nicht gereicht, doch dass ich dich dadurch verloren habe ist mir zu viel ! Ich trinke nicht mehr ! Leider war der Preis dafür sehr (oder vielleicht zu hoch) aber ohne unsere Trennung hätte ich nie aufgehört.

Vielleicht werden wir ja irgendwann mal Freunde. Ich kann nur noch nicht damit klarkommen, das du irgendwann einen anderen Mann haben wirst. Ich wünsche dir alles Gute, aber auch das du deinen Entschluss

irgendwann bereuen wirst und sagst: Er war doch der Richtige!
Aber trotsdem wünsche ich dir alles Gute und sage danke dafür dass du mich auf den rechten Weg gewiesen hast.

Es würde mich Freuen, wenn du noch da bist, wenn ich komme!
In Liebe Philli

03.02.2011 19:33 • #1


maggy


hast du schön geschrieben. So hat die Trennung auch eine Bedeutung. Ich würde mich für Dich freuen, wenn Du es so lange wie möglich durchhälst.

Viel Kraft.

03.02.2011 21:32 • #2


philhelm


20
6
Danke schön, aber ich vermisse sie immer noch total !
MfG Philli

05.02.2011 11:23 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag