46

Affäre am Ende/irgendwann nochmal eine Chance?

Ynnoc

2
1
Hallo
Kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und weiblich. Seit über einem Jahr führe ich eine Affäre mit einem vergebenen Mann. Nun distanziert er sich. Kaum noch Treffen, keine Telefonate und viel weniger, aber täglicher Schreibverkehr. War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? Ist das vielleicht nur eine Phase, um den geringsten Widerstand zu haben?
Danke für eure Erfahrungen

03.11.2019 10:31 • #1


Bones


2444
3847
Die meisten kommen wieder an.Er wird sich jetzt distanzieren, weil seine Frau etwas gemerkt hat.Jetzt macht er wahrscheinlich dort eine Zeit " schön Wetter" und meldet sich dann wieder.
Fragt sich dann nur, weshalb
Tiefe Gefühle werden es dann wohl nicht sein.
Du bist also weiter bereit,dein Leben nach einem gebundenen Menschen zu richten, ihm schöne Stunden zu bescheren und dich hinhalten zu lassen?Liegt ja in deiner Verantwortung und ist deine Entscheidung.Willst du keine Kinder oder irgendwann mal eine Beziehung?
Welche Hoffnungen machst du dir da?
Geh mal hier in den Affäre Thread rein,da wirst du dich hundertfach wiederfinden.

03.11.2019 10:38 • x 2 #2


monchichi_82

monchichi_82


786
846
Es gibt Menschen die brauchen das Drama, das Gefühl sich nach einem anderen zu verzehren, denen hinterher zu jagen die für eine Beziehung nicht zu haben sind.... das ist sicher ein probates Mittel selbst keine richtige Nähe und keine richtigen Beziehungen zulassen zu müssen.

03.11.2019 10:45 • x 2 #3


SabineWien


283
1
416
Eine Affäre ist eine S. auf Zeit.
Sie hat ein Ende und das passt genau nach 1 Jahr das sich der Affärenmann dann ausgelebt hat und wieder die Familie genießt.
Denn oft brauchen die Männer genau diesen "Ausflug" um zu merken das Familie doch wichtiger ist.

Von vielen Freunden kann ich nur aus Erfahrung sagen: es wurde nie was aus der Affäre. Wenn die Luft raus ist dann geht der Mann entweder weiter und fängt ein neues Leben alleine an (aber meiner Erfahrung hat die Affärenfrau dann dort keinerlei Platz mehr) oder er geht eben zurück zur Famile.

Eine Affäre füllt nur eine Leere! Sie ist kein Dauerzustand und wenn dieses Erlebnis genug ausgekostet ist dann wird es beendet.

Wieso glaubst du das ein Mann zweimal eine Affäre eingeht?

03.11.2019 10:46 • x 1 #4


FeelingBlue

FeelingBlue


491
3
371
Zitat von Ynnoc:
Hallo
Kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und weiblich. Seit über einem Jahr führe ich eine Affäre mit einem vergebenen Mann. Nun distanziert er sich. Kaum noch Treffen, keine Telefonate und viel weniger, aber täglicher Schreibverkehr. War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? Ist das vielleicht nur eine Phase, um den geringsten Widerstand zu haben?
Danke für eure Erfahrungen


Wieso lässt man von vergebenen Männern nicht die Finger?

03.11.2019 10:48 • x 4 #5


La-Fleur

La-Fleur


3102
4
4275
Zitat von Ynnoc:
Hallo
Kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und weiblich. Seit über einem Jahr führe ich eine Affäre mit einem vergebenen Mann. Nun distanziert er sich. Kaum noch Treffen, keine Telefonate und viel weniger, aber täglicher Schreibverkehr. War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? Ist das vielleicht nur eine Phase, um den geringsten Widerstand zu haben?
Danke für eure Erfahrungen



Ist doch gut wenn er sich zurück zieht und den Kontakt ausschleichen lässt, dann musst du nichts mehr machen ausser das zu akzeptieren.

03.11.2019 10:52 • x 2 #6


Plentysweet

Plentysweet


3214
4674
Zitat von FeelingBlue:
Wieso lässt man von vergebenen Männern nicht die Finger?

Tja. Vielleicht WEIL sie vergeben sind? Weil das, was man nicht haben kann, eine größere Faszination auslöst wie das Erreichbare?
Oder weil man ein heimlicher Bindungsängstler ist und eine richtige vollwertige Beziehung auf Augenhöhe gar nicht leben könnte? Man sehnt sich lieber und lebt in seinen Vorstellungen, wie etwas mit jemand sein KÖNNTE, statt wirklich seine Wünsche mit einem erreichbaren Partner umzusetzen. Kann demnach auch eine Willensschwäche sein. Für eine Beziehung mit allem drum und dran müsste man ja auch ne Menge Input leisten. Da ist doch so ne Affäre, trotz der ganzen Nachteile, bequemer, aus Sicht der AF. Man kann ja auch jederzeit wieder gehen, weil man ja nur so ne Art Außenspieler ist.
Oder
Oder
Oder

03.11.2019 10:59 • x 4 #7


FeelingBlue

FeelingBlue


491
3
371
Zitat von Plentysweet:
Tja. Vielleicht WEIL sie vergeben sind? Weil das, was man nicht haben kann, eine größere Faszination auslöst wie das Erreichbare?
Oder weil man ein heimlicher Bindungsängstler ist und eine richtige vollwertige Beziehung auf Augenhöhe gar nicht leben könnte? Man sehnt sich lieber und lebt in seinen Vorstellungen, wie etwas mit jemand sein KÖNNTE, statt wirklich seine Wünsche mit einem erreichbaren Partner umzusetzen. Kann demnach auch eine Willensschwäche sein. Für eine Beziehung mit allem drum und dran müsste man ja auch ne Menge Input leisten. Da ist doch so ne Affäre, trotz der ganzen Nachteile, bequemer, aus Sicht der AF. Man kann ja auch jederzeit wieder gehen, weil man ja nur so ne Art Außenspieler ist.
Oder
Oder
Oder


Ja das kann sein. Ich könnte mir das für mich nicht vorstellen,aber Menschen sind ja verschieden.
Hab nichts dagegen wenn jemand Affairen hat, aber dann bitte doch zu Menschen die Single sind. Only my 2Cent ohne jemanden angreifen zu wollen

Trifft man sich da sehr regelmäßig? Das bedeutet er erzählt seiner Freundin Lügen? Ich kann mir einfach nicht vorstellen wie soetwas so lange unentdeckt bleibt.

03.11.2019 11:08 • #8


Isely


2377
1
3197
Zitat von Ynnoc:
Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? I


Was heisst hier zurück ? Du meinst ob der ab und zu mal wieder bei Dir vorbeischaut.
Mehr ist es wohl kaum.
Zurück kommen heisst ja, er war irgendwann einmal ganz bei dir...
Die gibts sicher.
Aber eben nicht alle.
Aber du willst ihn doch ganz und nicht wieder als .... da kommt mal einer ab und zu vorbei.

Wenn er sich nicht mehr meldet, hat er es entweder gebeichtet oder seine Frau [b][/b] hat es rausbekommen.
In beiden Fällen, stehen die Chancen für euch genauso schlecht oder gut , wie man es nimmt, wie während der Affäre.

03.11.2019 11:23 • x 2 #9


Lullaby


46
2
54
Schon möglich, dass er wiederkommt, wenn ihm seine Frau/ eventuell andere Affärenfrauen langweilig werden. Du scheinst ja abrufbar zu sein.
Ich werde jetzt nicht den Moralapostel spielen...ich sehe nur eine junge Frau, die Liebe leben will und Zeit an jemanden verschwendet, der sich nie zu ihr bekennen wird.

03.11.2019 11:27 • x 4 #10


Auchhier

Auchhier


2
4
Zitat von Ynnoc:
Hallo
Kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und weiblich. Seit über einem Jahr führe ich eine Affäre mit einem vergebenen Mann. Nun distanziert er sich. Kaum noch Treffen, keine Telefonate und viel weniger, aber täglicher Schreibverkehr. War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? Ist das vielleicht nur eine Phase, um den geringsten Widerstand zu haben?
Danke für eure Erfahrungen


Hallo Ynnoc,

sicher wird er wieder kommen! Momentan ist wahrscheinlich recht viel los bei ihm und er hat keine Zeit mehr für dich. Aber sobald es wieder ruhiger wird, kommt er wieder bei dir an.

Die Frage ist, willst du das? Er ist verheiratet und wird das ganz sicher auch bleiben. Ihr habt keine Zukunft und du bist mehr Wert, als ewig die zweite Geige zu spielen!

Von daher - nutze diese Zeit jetzt, um dich emotional von ihm zu lösen! Am Besten wäre es, seine Nummer zu löschen und ihn zu blockieren. Aber da das schwer ist, beginne wenigstens damit, nur noch auf Nachrichten und Anrufe zu reagieren, nicht mehr zuerst schreiben, das wäre ein Anfang.

Und wenn er irgendwann wieder um die Ecke kommt und ein Treffen will - sag ihm ab, du machst dich sonst unglücklich.

Alles Gute!

04.11.2019 08:34 • x 1 #11


6rama9

6rama9


4153
4
6655
Zitat von Ynnoc:
War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück?

Du klingst jetzt nicht so, als wärst du froh die Rolle des 5. Rades am Wagen losgeworden zu sein. Was willst du mit 30 in den kommenden Jahren eigentlich in deinem Leben anfangen? Reicht dir 1x pro Woche Treffen zum 6 als partnerschaftlicher Lebensinhalt wirklich aus?

04.11.2019 08:37 • x 1 #12


Kummerkasten007


7207
2
8393
Ist das jetzt wieder so ein "Ich schmeiss mal eine erfundene Situation ins Forum und analysiere die Reaktionen"-Thread, wie sie in letzter Zeit sehr häufig hier vorkommen?

04.11.2019 08:40 • x 1 #13


Bones


2444
3847
Möchtest du dich hier in deinem Thema noch beteiligen oder nur still mitlesen?

04.11.2019 08:41 • #14


Wolf0


147
1
47
Zitat von Ynnoc:
Hallo
Kurz zu mir. Ich bin 30 Jahre alt und weiblich. Seit über einem Jahr führe ich eine Affäre mit einem vergebenen Mann. Nun distanziert er sich. Kaum noch Treffen, keine Telefonate und viel weniger, aber täglicher Schreibverkehr. War bei euch bereits eine Affäre beendet und irgendwann wurde sie doch wieder entflammt? Kam der vergebene Affärenteil irgendwann doch wieder zurück? Ist das vielleicht nur eine Phase, um den geringsten Widerstand zu haben?
Danke für eure Erfahrungen


Die Welt ist so gemein und unberechenbar...
Ich bin in vergebener Mann und meine Affaire entfernt sich.
Ich kann deine Gefühle gut nachvollziehen. Hoffen und bangen und dann eigentlich doch wissen dass es falsch ist.
Aber es fühlt sich richtig an, oder?

Gefühle sind echt, egal wem sie gelten. Egal ob vergeben oder nicht, verheiratet oder nicht... diese Titel machen keinen Unterschied. Und es tut weh wenn es nicht mehr erwiedert wird.

Ob dies nur eine Phase ist, weiß ich nicht.
Er hat sicher viele Zwänge und das kann kurzzeitig auch Dinge vereiteln. Wenn er echtes Interesse hat, dann kommt er zurück. Wenn es nur Spaß war und er nicht dich als Mensch geschätzt hat, wohl eher nicht.

Ich hoffe dass du damit zurecht kommst.

04.11.2019 08:56 • x 1 #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag