11

Der erste Streit / wie verhalten?

Gedion97

12
1
1
Ich weis garn icht wo ich anfangen soll und wie man hier so schreibt ich hoffe das ich hier ein paar hilfreiche Tipps bekommen kann.

Ich fange einfach mal an und zwar geht es darum das ich vor ca einem Monat eine Frau kennen gelernt habe die älter ist als ich sie ist 28 und ich bin 25 wir haben uns über eine dating App kennen gelernt und haben angefangen sehr viel zu schreiben und haben uns sehr gut verstanden und die gleiche Vorstellung gehabt von einer Beziehung: sie hat viel durch gemacht und sich einfach einen Mann gewünscht der ihr die Liebe gibt die sie braucht genauso wie ich mir so eine frau gewünscht habe.

Also wie dem auch sei wir haben viel geschrieben und irgendwann fingen wir auch an zu telefonieren und haben beide gemerkt das die Interessen sehr gleich sind und wir uns super verstehen sehr schnell wurde das telefonieren zur Routine am Abend und sind auch immer zusammen eingeschlafen am Telefon

Dann wahr es soweit am 2.09 haben wir unser erstes Treffen gehabt und waren beide sehr nervös sie wohnt ca 300 km von mir Entfernt und ist nach der Arbeit zu mir gefahren wir haben uns getroffen und sind zum See gefahren dort saßen wir auf der Decke und haben uns unterhalten irgendwann habe ich zu ihr gesagt und gefragt ob sie zu mir in den Arm kommen möchte die Zeit war wirklich schon und wir saßen einfach dort und haben gekuschelt und die Zeit genossen währe es nicht so windig gewesen wären wir auch noch länger dort geblieben naja wie dem auch sei sind wir dann irgendwann zu mir gefahren und haben hier zusammen noch etwas getrunken und haben uns dann aufs Bett gelegt und gekuschelt und Netflix geschaut wir sind an dem Abend auch zusammen gekommen es lief alles wirklich sehr gut und schön ab an dem Samstag habe ich ihr dann meinen besten Freund und seine Freundin vorgestellt wir waren dort habe zusammen gefeiert und alles war schön an dem Sonntag ist sie dann wieder nachhause gefahren und es ging alles weiter an super zu laufen wir haben uns vermisst geschrieben und die Zeit genossen auch wenn sie weg wahr naja wie dem auch sei ein Wochenende später war sie wieder bei mir an dem Wochenende sind wir dann auch wieder zu meinem besten Freund gefahren weil ich dort ein Vorstellungsgespräch gehabt habe alles war noch gut der Plan war eigentlich das wir danach zu ihr fahren aber ich habe sie dann gefragt ob wir nicht noch den Abend hier bleiben wollen und zusammen etwas trinken wollen sie sagte natürlich klar können wir gerne machen

Also fingen wir alle an dort etwas zu trinken irgendwann sagte mein bester Freund komm wir müssen mal eben los ich habe dann zu meiner Freundin Gesagt komme gleich wieder und sie blieb mit seinem Mitbewohner und seiner Freundin dort alleine naja wie dem auch sei wir fuhren los und sind dann noch kurz in eine Bar und wollten dort nur ein Bierchen trinken irgendwann schrieb meine Freundin wo wir bleiben ich sagte zu meinem besten Freund hole die alle doch eben ab und ich warte hier was von mir ein Fehler war ‍️ Naja also ich blieb den dort sitzen und er fuhr los sie rief mich irgendwann an und sagte Schatzi ich glaube das wird heute nichts mehr dein bester Freund ist falsch gefahren wir müssen nun laufen ich habe sie dann am Telefon dumm angemacht und ihr Sachen unterstellt

Also worauf ich hinaus möchte ist das an dem Abend meine Freundin echt nicht gut behandelt habe ich habe ihr Sachen unterstellt und sie doof angemacht wo sie natürlich sehr geschockt war und enttäuscht wir dann früher nachhause und haben uns dort schon hingelegt alles war noch gut und dann irgendwann stand sie auf sagte ihr sei schlecht zog sich an und fuhr nachhause sie sagte mir ich brauche Zeit für mich und lass mich bitte erstmal inruhe ich melde mich ich muss das erstmal verarbeiten naja wie dem auch sek ich habe ihr die Zeit nicht gegeben und immer wieder ihr geschrieben und geschrieben und geschrieben sie wahr natürlich sehr genervt davon naja ein paar Tage sind vergangen und sie meldete sich bei mir und fragte ob wir telefonieren wollten wir haben uns ausgesprochen und es schien als würde wieder alles gut laufen sie sagte zwar ey würde nie wieder so wie am Anfang sein weil sie die Rider rote Brille nicht mehr aufhabe ich sagte ist okey und ich hoffe wir bekommen das alles wieder hin ich habe mich sehr oft und viel Entschuldigt bei ihr naja es ging alles wieder an wie am Anfang wir telefonierten sehr viel wieder und jaa dann habe ich den nächsten Fehler gemacht ich sagte ihr ständig ich gebe dir die Zeit die brauchst und kann dich verstehen das du mich erstmal nicht sehen möchtest naja ich habe ihr die Zeit nicht gegeben den ich sagte dann immer wieder Schatz aber ich will dich sehen und es fühlt sich nicht als wären wir in einer Beziehung und das hat sie natürlich sehr fertig gemacht da ich ihr die Sicherheit nicht mehr geben konnte die sie brauchte und durch mein hin und her sagte sie das ich sie wieder inruhe lassen solle ich habe darauf auch nicht wirklich gehört und habe trotzdem geschrieben ich weis leider selber das das nicht richtig wahr ich hätte ihr einfach die Zeit geben müssen naja wie dem auch sei nun haben wir seid Freitag nicht mehr geschrieben und sie mir auch nicht

Dann hat sie gestern zu meinem besten Freund geschrieben das ich ihr sehr unreif rüber komme und sie nicht weis ob sie das alles psychisch kann weil sie das alles sehr fertig macht wie ich bin mit diesem hin und her erst sagt er er gibt mir Zeit und dann sagt er wieder es fühlt sich nicht wie eine Beziehung

Naja und nun weis ich nicht was ich machen soll sie hat die Beziehung NOCH nicht beendet und ich weis einfach nicht wie ich das alles wieder gut machen kann da ich sie wirklich sehr sehr liebe und sie selber auch sagte vor dem Streit das ich das bin was sie sich immer gewünscht hat und sie mich niemals verlieren möchte aber ich glaube ich habe durch mein Verhalten sehr sehr viel kaputt gemacht.

Vor 5 Stunden • #1


MafusCage

MafusCage


169
3
269
Was du schreibst klingt wahrlich sehr unreif. Vielleicht sucht sie sich auf die Distanz besser was anderes und du auch.

Vor 5 Stunden • x 2 #2



Der erste Streit / wie verhalten?

x 3


Gedion97


12
1
1
@MafusCage ich weis selber das es sehr unreif ist und ich will diese Frau ja nicht verlieren ich kenne meine Fehler ja selber und gestehe mir diese auch ein

Vor 5 Stunden • #3


MafusCage

MafusCage


169
3
269
@Gedion97 Dann sag ihr das und das du an dir arbeiten möchtest und sie dir die Zeit geben soll. Vielleicht tut sie es.

Vor 5 Stunden • #4


Catalina

Catalina


1595
5
3127
Puh, ich fürchte, du bist gerade dabei, euer Kennenlernen gewaltig gegen die Wand zu fahren. Mit deiner unreifen Art klingst du sehr anstrengend und wirkst nicht, wie ein Partner, auf den man sich verlassen und mit dem man eine stabile Beziehung führen kann. Wieso respektierst du ihren Wunsch nach Abstand nicht? Du weißt schon, dass du sie mit deinem Verhalten konsequent von dir wegtreibst?
Zitat von Gedion97:
da ich sie wirklich sehr sehr liebe

Ähm, ihr kennt euch seit einem Monat, da bist du bestenfalls verliebt. Da jetzt schon von Liebe zu sprechen, ist arg verfrüht. Schalte mal ein paar Gänge runter, sonst ist die Frau schneller weg, als du gucken kannst.

Vor 5 Stunden • x 4 #5


Kopf_hoch


223
400
@Gedion97

bitte benutze doch beim nächsten mal Kommas und Satzpunkte. Das hilft uns beim Lesen und Dir beim Gedanken strukturieren.

Du wirkst sehr unsicher und fahrig. Das findet sie gewiss nicht anziehend.

Erstmal runterkommen und nicht melden. Wenn Du Dich in ein paar Tagen beruhigt haben solltest,würde ich über ein Gespräch nachdenken.

Vor 5 Stunden • x 1 #6


Gedion97


12
1
1
@Catalina jaa ich weis liebe kann man es nicht nennen aber extrem starkes verliebt sein bei mir hat es auch sehr viel damit zu tun gehabt das ich selber sehr überfordert damit gewesen bin das sie mir so viel liebe und Zuneigung gibt dann das ich eine neue Arbeit habe wo ich ab morgen anfange und und und und dadurch habe ich krampfhaft versucht daran festzuhalten und habe sie bedrängt sie sagte ja das sie mich vermisst und braucht aber momentan mich einfach nicht sehen kann weil das für sie echt viel gewesen ist

Ich hoffe einfach das wenn ich ihr die Zeit gebe das wir uns nicht aufgeben und zusammen daran arbeiten und kämpfen

Vor 4 Stunden • #7


Gedion97


12
1
1
@Kopf_hoch jaa tut mir leid wegen den Komma und Punkten

Ich habe ihr gestern eine Nachricht geschrieben das ich ihr Zeit geben möchte und sie inruhe über alles nachdenken soll und nun mal abwarten was noch passiert


Sie hat es ja noch nicht beendet

Vor 4 Stunden • #8


Tomi

Tomi


74
108
Mehr als abwarten kannst du nicht, aber so ein Streit direkt zu Beginn? Ich wäre pessimistisch.

Du hast dich entschuldigt und im nächsten Moment beweist du, dass es faktisch nichts wert ist. Eine weitere Entschuldigung wird faktisch ins Leere laufen und wenig wert sein. Selbst wenn sie dir nochmal eine Chance gibt, hängt diese dunkle Wolke über dieser jungen Beziehung und du wirst immer beweisen müssen, dass es nicht nochmal vorkommt. Die Leichtigkeit ist weg und das nach einem Monat....

Fehler passieren. Das macht es für dich nicht besser, aber versuch dich trotzdem nicht fertig zu machen.

Alles Gute für dich

Vor 4 Stunden • x 1 #9


Gedion97


12
1
1
@Tomi danke für die Worte ich weis leider das ich dadurch Mist gebaut habe mal wieder und hoffe einfach das es nun anders laufen wird,und ich beweisen kann das es bei mir auch nur eine Phase der Verzweiflung war

Vor 4 Stunden • #10


_Summer_


383
1
606
@Gedion97

Wie jetzt?
Ihr lernt euch kennen,sie besucht dich und du fährst erstmal mit einem Freund weg ohne sie,lässt sie da sitzen und gehst erstmal in ne Bar?
Zitat von Gedion97:
Also fingen wir alle an dort etwas zu trinken irgendwann sagte mein bester Freund komm wir müssen mal eben los ich habe dann zu meiner Freundin Gesagt komme gleich wieder



Zitat von Gedion97:
Dann hat sie gestern zu meinem besten Freund geschrieben das ich ihr sehr unreif rüber komme

Anhand deines textes/Verhaltens seh ich das genauso.

Vor 4 Stunden • #11


Gedion97


12
1
1
@_Summer_ also ne so war das nicht gemeint es war so gemeint

Wir sind am 2.09 zusammen gekommen und sind am 3.09 zu meinem besten Freund gefahren damit die sich kennen lernen und wir was unternehmen an dem Wochenende war alles gut


Eine Woche später an dem Wochenende waren wir wieder bei ihm weil ich dort ein Vorstellungsgespräch gehabt habe und danach haben wir dort alle was getrunken und bisschen gefeiert und mein bester Freund ist dann ein wenig später auf die Idee gekommen,wir brauchen ja noch was und dann sind wir los gefahren und sie hat mit der Freundin von meinem besten Freund gewartet

Vor 4 Stunden • #12


Gedion97


12
1
1
@_Summer_

Jaa ich kann es ja auch verstehen ich habe wohl echt Mist gebaut und hoffe das sie mir noch eine Chance gibt

Vor 4 Stunden • #13


_Summer_


383
1
606
@Gedion97

Ihr wollt was holen und setzt euch erstmal gemütlich in eine Bar? Während sie wartet ? Lässt du sie abholen und machst sie blöde an...

Das ganze Kennenlernen besteht aus trinken, netflix und unreifem Verhalten. Was danach kam ist noch viel ...

Wie sieht denn für dich ne Beziehung aus?


Zitat von Gedion97:
hoffe das sie mir noch eine Chance gibt

Sorry wenn ich das so schreibe, aber ich hoffe dass sie das nicht tut. Wer am Anfang schon so ist,der sollte mal auf seine Anteile Schauen. Du kannst doch nicht, jemanden zublubbern , dann noch pausenlos hinterher schreiben und denken es regelt sich alles von alleine. Selbst wenn sie dir verzeihen würde,ist doch wahrscheinlich das es weiter zu Schwierigkeiten kommt

Vor 3 Stunden • x 1 #14


Gorch_Fock

Gorch_Fock


6225
2
14065
Gedion, der Gebrauch von Satzzeichen ist Dir bekannt, oder? Eine angemessene Rechtschreibung gehört auch zu den Forenregeln hier. Weil so kann man Deine Texte kaum lesen.
Ansonsten viel zu viel Vollgas. Warum verbringt ihr nicht erstmal Zeit alleine? Freunde können irgendwann später mal hinzukommeb, wenn eine Beziehung gefestigt ist.

Vor 3 Stunden • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag