9

Ein letztes Wort an die Ex

Stefanvonhier

Stefanvonhier

28
2
18
Meine letzten Worte an Dich

Was bleibt, ist die Erinnerungen. Wie der Schatten an meiner Wand.
Man kann sie nicht fassen, weder mit Kraft, noch mit meiner Hand.
Sie sind unauslöschlich tief in mir und haben einen festen Platz, bis zu meinem Ende.
Danke für die schöne Zeit und auch für die Schmerzen.
Nur durch die Höhen und Tiefen, finde ich zu mir.
Nun sag ich dir noch Lebe wohl. Jede Träne die mir grade über die Wange läuft, sagt noch, ich liebe dich,
so wie du bist.

. . .

Sollte ich so etwas an meine ehemalige Freundin, die sich von mir getrennt hat schreiben?
Sie hat sich von mir getrennt und antwortet seit Wochen nicht mehr.
Sie sieht keinen Sinn mehr in der Beziehung.

27.09.2021 12:07 • #1


Unterwegs

Unterwegs


277
547
Zitat von Stefanvonhier:
Sollte ich so etwas an meine ehemalige Freundin, die sich von mir getrennt hat schreiben?

Zitat von Stefanvonhier:
Sie hat sich von mir getrennt und antwortet seit Wochen nicht mehr

Da hast du deine Antwort. Nein.
Sie möchte den Kontakt zu dir nicht und vor allem keine Beziehung mehr.
Respektiere ihre Entscheidung und schaue nach vorn.

27.09.2021 12:09 • x 2 #2



Ein letztes Wort an die Ex

x 3


ElGatoRojo

ElGatoRojo


2948
1
4073
Zitat von Stefanvonhier:
Sollte ich so etwas an meine ehemalige Freundin, die sich von mir getrennt hat schreiben?



Zitat von Stefanvonhier:
Was bleibt, ist die Erinnerungen. Wie der Schatten an meiner Wand. = trivial
Man kann sie nicht fassen, weder mit Kraft, noch mit meiner Hand. = Geschwurbel
Sie sind unauslöschlich tief in mir und haben einen festen Platz, bis zu meinem Ende = eine Selbstverständlichkeit.
Danke für die schöne Zeit und auch für die Schmerzen. = ironisch gemeint?
Nur durch die Höhen und Tiefen, finde ich zu mir. = Geschwurbel
Nun sag ich dir noch Lebe wohl. = Nun ja - das sagte sie, du kannst es nicht sagen
Jede Träne die mir grade über die Wange läuft, sagt noch, ich liebe dich, so wie du bist. = Och je, du willst Mitleid? Und wie sie ist - die dich verließ? Hört sich sehr down an.

Sagen wir mal so - sie wird vielleicht sagen "Hmmm" und "Was will er jetzt von mir? Scheint ja noch verknallt zu sein." und überlegt dann, wie weit sie nett zu dir sein sollte, damit du treu auf ihrer Warmhalteplatte bleibst. Oder sie sagt sich "Romantik? Das hätt er eher machen sollen" oder sie meint "Son Schmus! Und damit will er mich zurück haben?" Oder, oder, oder. Dass dieser Text etwas positiv bewirkt, hat eine Chance von 1 : 1000.

27.09.2021 12:35 • x 2 #3


Stefanvonhier

Stefanvonhier


28
2
18
Zitat von ElGatoRojo:
Nö Sagen wir mal so - sie wird vielleicht sagen "Hmmm" und "Was will er jetzt von mir? Scheint ja noch verknallt zu sein." und ...


Ja klar bin ich noch in sie verliebt! Uuuund, Klar will ich sie zurück.
Aber habe auch erkannt, daß es zur Zeit kein Zweck hat.
Das was ich schreiben wollte, sollte eigentlich ein Vers oder so etwas sein. Einen Dialog hätte ich anders geschrieben.
Wollte damit ihr Herz erreichen
Danke für Deine Sichtweise.

27.09.2021 12:45 • x 1 #4


DieDirekte


498
882
Lieber Stefanvonhier,

ein bisschen hast du ja noch von deiner Beziehung verraten. Dass es gewisse Probleme oder Themen gab, du nicht zusammenziehen wolltest.

Für Sie passt es halt nicht mehr. Evtl. auch aus deinen kurz genannten Themen.

Da helfen Gedichte, Briefe, Gefühle und Gedanken leider keinem weiter. Die Basics fehlen, der gute Boden. Ohne den ist Beziehung leider nicht möglich und oft zum Scheitern verurteilt.

So wirkt und liest es sich für mich.

Daher: No, nicht abschicken. Denn es bewirkt nichts.

Lieber alles in den Brief schreiben und dann für dich verbrennen. Vielleicht hilft dir das bei der Verarbeitung. Dass deine letzen Worte einen Sinn bekommen.

Ich wünsche dir alles Gute. Dass der Liebeskummer schnell vergeht. Du alles verarbeiten kannst. Und dein eigenes Leben dann gut weitergeht.

27.09.2021 12:46 • x 1 #5


Stefanvonhier

Stefanvonhier


28
2
18
Zitat von DieDirekte:
Lieber Stefanvonhier, ein bisschen hast du ja noch von deiner Beziehung verraten. Dass es gewisse Probleme oder Themen gab, du nicht zusammenziehen ...


Danke für die ehrlichen verständlichen Worte. Der Tag wird kommen, das der Schmerz nicht mehr so groß ist. Ich hoffe es zumindest.

27.09.2021 12:53 • x 1 #6


DonaAmiga

DonaAmiga


3493
4
5198
Zitat von Stefanvonhier:
Sollte ich so etwas an meine ehemalige Freundin, die sich von mir getrennt hat schreiben?

Nur weil sie dir via Facebook irgendwelche tiefschürfend und intellektuell wahnsinnig wertvoll wirken wollende Schafscheixxe geschickt hat, musst du nun nicht gleichziehen.

27.09.2021 15:56 • x 2 #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag