1

Er zockt viel und vernachlässigt mich

Bibow88

4
2
Hallo, vielleicht kann man mir helfen. Ich bin seit Anfang Dezember von meinem Freund getrennt wir waren über 3 Jahre zusammen. Wir hatten schon des Öfteren unsere Probleme weil er ziemlich viel zockte und ich mich vernachlässigt fühlte hatte ich dann letztendlich jemanden anders geküsst und es natürlich auch schnell bereut und es meinem Freund auch gesagt worauf hin er sich dann auch von mir trennte. Der verwirrende Aspekt ist nun das wir noch immer in Kontakt sind und er mich zum Essen oder sonst wo einlädt und dann kommt noch dazu das er mich oft anguckt und er mich auch oft berührt zB Kuscheln, S. oder lange Umarmungen oder aber Klopfer auf den hintern und eben halt Getobe ( also kitzeln ärgern usw) nun weiß ich nicht wie ich das deuten soll ob da Gefühle sind und ich auf ein Comeback hoffen kann oder eher nicht.

20.03.2016 21:19 • #1


Carlson

2233
1
672
Wenn ich das richtig sehe, hat dein Ex ein echtes Problem - zocken - das würdest du wohl nicht erwähnen, wenn es dich nicht stören würde. Du hast etwas zugelassen, was in einer Beziehung eher kritisch zu sehen ist (zumindest in meiner Definition von Beziehung). Daher die Frage, was willst du? Hast du Gefühle? Was willst du? Wie wäre es denn, wenn du einfach ein klärendes Gespräch suchst? Allerdings solltest du genau wissen, was du willst...

20.03.2016 22:03 • x 1 #2


Bibow88


4
2
N Comeback würde ich mir wünschen. Jetzt wo es aus ist zockt er ja auch kaum und Wenn ich da bin hab ich die ganze Aufmerksamkeit

20.03.2016 22:07 • #3


Carlson

2233
1
672
Frag ihn...

20.03.2016 22:39 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag