93

Ex meines Neuen

Unury


16
2
7
Seine Antwort auf meine absicht mich zurückzuziehen

Ich wollte dir nur sagen dass ich verlobt war. Damit ich ehrlich bin.
Es hat nix damit zu tun dass ich sie rausholen wollte um dich zu kränken. Im gegenteil ging es mir darum dass du allles weisst und dass du in irgendeiner zukunft nicht herausfindest dass wir auch verlobt waren und das es dann zu dem "streit" kommt den wir jetzt haben. Ich habe auch nicht gewusst dass verlobubgen für dich normal sind.
Du warst die zeit die wir hatten mein mittelpunkt. Ich habe komplett alle gedanken für dich gehabt. Habe auf deine nachrichten gehofft habe mich sicher und gut bei dir gefühlt habe mir mit dir eine zukunft ausgemalt und wollte nur dich. Lächel immernoch wenn ich mir deine tanz und basketball videos anschaue und habe darauf vertraut dass wir alles hinkriegen.
Es gibt niemanden neben dir.

Aber das ist egal weil du mir nicht vertrauen kannst. Es ist in deinem kopf und es ist ein gefühl

04.05.2021 10:08 • #31


Heffalump

Heffalump


14612
20179
Zitat von Unury:
Im gegenteil ging es mir darum dass du allles weisst

darum fand er auch nie den richtigen Zeitpunkt
Zitat von Unury:
das es dann zu dem "streit" kommt den wir jetzt haben.

Wir haben keinen streit
Zitat von Unury:
Du warst die zeit die wir hatten mein mittelpunkt.

ja echt? Warum war er dann mit seinem Handy bei ihr um Bilder zu senden?
Zitat von Unury:
Ich habe komplett alle gedanken für dich gehabt.

Was für ein Sprücheklopfer
Zitat von Unury:
mir mit dir eine zukunft ausgemal

Gin ihm einen wassermalkasten
Zitat von Unury:
Aber das ist egal weil du mir nicht vertrauen kannst.

Und noch eine rein würgen, zum Schluß.

Was für ein Dampfplauderer

04.05.2021 10:13 • x 2 #32



Ex meines Neuen

x 3


Unury


16
2
7
Das ist meine Antwort vielleicht etwas emotional

Ich hätte mir einfach nur ne Ansage gewünscht , wie man es von einem Mann erwarten kann .

Ich lasse den Kontakt zu ihr , wenn es dich verunsichert oder glauben lässt , dass sie einen Stellenwert in meinem Leben hat aber das konntest du nicht , weil du mich das entscheiden lassen wolltest , da es dir scheinbar schwer fällt.
Dieses Fohlen Bild ist eine künstliche Aufrechterhaltung des Kontakts und sowas will ich nicht und werde ich nicht dulden . Da ich einige Stücke auf mich halte und es nicht nötig habe mich zu duellieren , was du eigtl wissen solltest .
Wenn ich dein Mittelpunkt gewesen sein sollte , hättest du sie nicht so oft erwähnt . Es ist auch nicht schlimm , wenn du an ihr hängst aber dann geh bitte keine Beziehung ein

04.05.2021 10:31 • x 1 #33


Heffalump

Heffalump


14612
20179
weniger hätte auch gereicht - da kommt bestimmt noch was. Er duelliert sich ja lieber via Handy als persönlich

04.05.2021 10:34 • #34


Lillilli


102
105
Habt ihr euch jetzt via Nachrichten getrennt?

04.05.2021 10:45 • #35


Iunderstand


533
935
Und schon kommt die Schuldumkehr, du bist eifersüchtig und kannst nicht vertrauen. Alles ist egal

04.05.2021 11:09 • x 1 #36


Unury


16
2
7
Seine Antwort

Du redest oft von mann und frau mann sein und frau sein.
Was ist die stellung des mannes in deiner beziehung was ist die stellung der frau. Du hast da anscheinend sehr feste vorstellungen was ein mann und eine frau tun sollen oder was man von ihnen erwartet.

04.05.2021 12:02 • #37


Heffalump

Heffalump


14612
20179
Sag nix mehr - er kapiert es sowieso nicht

04.05.2021 12:03 • x 1 #38


Pinkstar

Pinkstar


1303
1
1629
Zitat von Unury:
Seine Antwort

Du redest oft von mann und frau mann sein und frau sein.
Was ist die stellung des mannes in deiner beziehung was ist die stellung der frau. Du hast da anscheinend sehr feste vorstellungen was ein mann und eine frau tun sollen oder was man von ihnen erwartet.


Bitte lass dich auf keine Diskussionen ein. Du hast deinen Standpunkt. Er möchte dich unsicher machen.

04.05.2021 12:10 • #39


Tempi

Tempi


233
183
Zitat von Heffalump:
Wie taff bist du? Triff doch mal Elaine.

04.05.2021 12:17 • #40


unfassbar


2267
3926
Also ich finde das Ganze ziemlich übertrieben.
OK, er hat es dir nicht eher gesagt, hat vielleicht wirklich auf den perfekten Zeitpunkt, den es nie geben wird, gewartet. Wer weiß?! Aber aus dem ganzen so ein Drama zu machen, verstehe ich nicht. Ich kann nachvollziehen, dass du enttäuscht und verunsichert bist. aber alle Spekulationen und Vorwürfe bringen dich nicht weiter, ebenso wie das hochstilisieren.
Entscheide doch für dich, ob du ihn weiter behalten willst, dem Ganzen eine Chance gibst und bei dem Thema "Ex" genauer hinschaust um später dir ein Urteil zu bilden oder ob es ein NoGo ist.

Ein Treffen mit der Ex deinerseits fände ich absolut übergriffig. Wenn ich mir vorstelle, mein neuer Freund würde sich bei meinem Ex erkundigen, hee, wie war die so, was ist gelaufen, erzähle doch mal, wäre dieser die längste Zeit mein Freund gewesen.

04.05.2021 12:33 • x 5 #41


AlexK1982


11
20
Mann, Mann, Du lässt Dich hier ja ganz schön gegen Deinen armen Partner aufwiegen... Ob verlassene/betrogene Frauen in einem Trennungsforum für dich die richtigen Ratschläge bereit haben, wage ich offen gesagt zu bezweifeln. (Nichts für ungut, die Damen.)

Daher eine etwas andere Einschätzung, mal so aus Männersicht: Der Kerl ist vielleicht (typisch Mann) etwas unbeholfen bei der Kommunikation, aber hey, er ist offensichtlich verrückt nach Dir! Und dass er noch freundschaftlichen Kontakt zu seiner Ex pflegen kann, ihr ganz stolz von dir erzählt, sogar mit Bild, das ist doch ein gutes Zeichen. Ich denke, Du kannst ihm vertrauen und hast hier die Chance auf eine tolle Beziehung mit einem ehrlichen Mann.

Zeig ihm doch einfach mal diesen Thread, lies ihn mit ihm zusammen und Du wirst sehen, wie erstaunt und empört er auf all die negativen Unterstellungen und Versuche zur Beeinflussung deines Bildes von ihm durch völlig fremde Menschen reagieren wird

Ich empfehle Dir, hör nicht all zu sehr auf die Pessimisten hier, die alles durch die trübe Brille ihrer persönlichen Kränkungen deuten. Fange nicht an, in alles was er tut, sagt und schreibt möglichst negative Absichten zu interpretieren, die nicht da sind, sondern sprich dich mit ihm aus und dann genieße Eure Beziehung.

Cheers, Alex

04.05.2021 12:40 • x 11 #42


Unury


16
2
7
Vielen Dank für all eure Nachrichten
Ich weiß für mich , dass ich auf mein Bauchgefühl immer vertrauen kann und hab in der Vergangenheit zu selten darauf gehört , da ich diese schöne Illusion die ich mir aufgebaut habe nicht zerstören wollte
Ja , er ist wahrscheinlich verrückt nach mir
Jedoch bin ich der festen Überzeugung, dass es in Zukunft oftmals Konflikte geben wird bezüglich dieses Themas , was mich wie bereits gesagt verunsichert wird und ich so an allem zweifeln werde .
Ein gutes Verhältnis zum Ex oder zur Ex ist absolut ok aber ich möchte nichts von ihr hören , sowie ich meine Ex Partner nicht erwähnen werde .
Sie werden immer einen Teil in unserem Leben ausmachen , jedoch gibt es Gründe für eine Trennung und da beide sehr unzufrieden zum Schluss waren und die Wünsche des jeweils anderen nicht respektiert haben versteh ich dieses kontakt halten nicht .
Ich bin der festen Überzeugung X dass man erst weiß , ob man über jemanden hinweg ist, wenn man eine Zeit ohne den jeweils anderen verbracht hat .

04.05.2021 13:16 • x 3 #43


Pinkstar

Pinkstar


1303
1
1629
Zitat von Unury:
Ich bin der festen Überzeugung X dass man erst weiß , ob man über jemanden hinweg ist, wenn man eine Zeit ohne den jeweils anderen verbracht hat .


Genau und auch wirklich keinen Kontakt mehr zur Ex hat. Auch gedanklich sollte das vorbei sein.
Man kann ja mal oberflächlich über die Expartner reden, anfangs, wenns interessiert, aber dann is das auch gut und Thema Ex kein Thema mehr.

04.05.2021 13:18 • x 1 #44


unfassbar


2267
3926
Zitat von Unury:
Ich bin der festen Überzeugung X dass man erst weiß , ob man über jemanden hinweg ist, wenn man eine Zeit ohne den jeweils anderen verbracht hat


Dann musst du deine Konsequenzen ziehen und dich trennen. Du hast deine feste Meinung dazu, also ziehe es dann auch durch ohne ihn zu emotionalen Erklärungsversuchen zu zwingen.

04.05.2021 13:19 • x 2 #45



x 4