30935

Ex-Partner und Trennung von Narzissten - Austausch

Perzet


1118
2112
Zitat von kugelschrei:
Dazu kommt noch, wie ich in einer Dissertation gelesen habe, dass sich narzisstisch gestörte Persönlichkeiten eben nicht auf andere verlassen können, weil sie ihre eigenen räuberischen Absichten, die sie in Beziehungen verfolgen, auch auf den Partner projizieren, also davon ausgehen, dass der genauso vorgeht wie sie selbst. Das resultiert in ständigem Misstrauen, verstärkt die Angst vor der Abhängigkeit (Nicht nur abhängig, sondern auch noch von einem Menschen mit bösen Absichten abhängig, oh Graus!) und führt dazu, dass sie den Partner als Feind sehen, den man bekämpfen muss.

Anders gesagt haben sie also offenbar Angst, dass ihnen vom Partner genau dasselbe angetan wird, was sie ihm antun.

Zitat von kugelschrei:
... aber sie vermuten gleichzeitig, dass hinter allem beim Gegenüber dieselbe Absicht steckt, die sie auch selbst verfolgen.

"Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung sind mit ihren idealisierten Selbstvorstellungen identifiziert, verleugnen ihre Abhängigkeit von Anderen (vertikale Spaltung nach Kohut) und projizieren negativ bewertete Selbstanteile auf andere."
(Niyal Cetin, Narzissmus und das Erleben in einer Partnerschaft. Inaugural Dissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Philosophie in der Fakultät für Psychologie Ruhr-Universität Bochum, S. 26f.)


Großartig. Stimmt so treffend. Oft erlebt.

12.07.2019 21:21 • x 2 #22186


Joni


102
140
Zitat von Jonas20:
Bringt es eigentlich irgendwas, dem Borderliner die Meinung zu sagen ?


Lass es!

12.07.2019 21:33 • x 1 #22187


Joni


102
140
Zitat von Meliana:
Nein, über soetwas rede ich mit ihm nicht, das würde er nicht verstehen. Ich denke, es ist eher so eine Art Eifersucht, dass meine Aufmerksamkeit mal nicht nur ihm gehört hat. Er ist immer so eifersüchtig und beleidigt, sobald es nicht im ihn geht. Ein Narz ist er aber nicht^^ Anstrengend ist es aber schon, anfangs hab ich sogar die Klingel ausgestellt, aus Angst ein Ex könnte plötzlich vor der Tür stehen.


Ups.
Aufmerksamkeit....beleidigt....
eifersüchtig.... unreif
Du kannst nicht über alles mit ihm reden?
Hm hm hm
Da wäre ich hellhörig

12.07.2019 21:39 • x 4 #22188


Jonas20


235
1
78
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.

12.07.2019 22:31 • #22189


Hörnchen

Hörnchen


80
1
82
Zitat von Scheol:


Bringt es für was ?

Mach ein Schrank auf und schrei da rein , das ist für dich gerade gesünder.




Aus Borderlinsicht wirst du zu erst idealisiert. Dann als teufel , als Sinnbild des Bösen gesehen.

Wenn du ihr jetzt die Meinung sagst , bekommt sie die Bestätigung des du das böse bist was sie dachte und deshalb ja verlassen hat !
Habe ich dir schon mal erklärt.


Und was bringt ihm diese Erklärung in seiner GEFÜHLSwelt? Nichts...

Warum soll er nicht endlich seine Wut loswerden? DAS ist gesund!

ob sie ihn dann böse findet - na und? Dann kommt wenigstens was in Bewegung.

12.07.2019 22:56 • #22190


Mctea

Mctea


3846
5
5774
Zitat von Jonas20:
Bringt es eigentlich irgendwas, dem Borderliner die Meinung zu sagen ?

no Kontakt, du denkst und handelst, als ob da ein normaler Mensch stünde, der dir zuhört und selbst da wird geraten, lass die Finger vom. Wo ist dein Stolz?

Zitat von Jonas20:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.

Weil sie es, im Gegensatz zu dir, kann. Weglegen und dich schmoren lassen. Und du zerbrichst dir den Kopf.

13.07.2019 03:51 • x 1 #22191


Scheol


2949
9
3270
Zitat von Hörnchen:

Und was bringt ihm diese Erklärung in seiner GEFÜHLSwelt? Nichts...

Warum soll er nicht endlich seine Wut loswerden? DAS ist gesund!

ob sie ihn dann böse findet - na und? Dann kommt wenigstens was in Bewegung.



Weil dann ihre Wut ausufern wird . Sprich sie Anzeige erstatten wird so wie schon angedroht.

Das ist das Problem.

13.07.2019 04:22 • x 1 #22192


Mctea

Mctea


3846
5
5774
Zitat von Hörnchen:
Und was bringt ihm diese Erklärung in seiner GEFÜHLSwelt? Nichts...

Warum soll er nicht endlich seine Wut loswerden? DAS ist gesund!

ob sie ihn dann böse findet - na und? Dann kommt wenigstens was in Bewegung.

Du hast da scheinbar nicht viele Erfahrungswerte, mit Narzissten und Borderliner? es ist ja Bewegung in der Sache, Jonas grenzt sich nicht ab und seine Ex zieht an ihm, wie an Marionette an Fäden

13.07.2019 04:27 • x 2 #22193


Karenberg


422
655
Viele der Fragen auf den letzten Seiten beantwortet auch Melodias sehr gut:
https://www.youtube.com/channel/UCnRlmT...wqA/videos

Bevor ihr Exen schreibt oder zu sehr nach dem Warum grübelt. Lieber ein Video schauen, lenkt ab.

13.07.2019 05:24 • x 1 #22194


Rosa-91

Rosa-91


1055
4
1192
Zitat von Jonas20:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.



Natürlich kann sie das, sie fühlt sich sicher. Sie hat was sie will, dich an der Angel!
Wer sollte nicht beruhigt schlafen können, wenn er die gewünschte Aufmerksamkeit und Zufuhr hat

13.07.2019 07:08 • x 1 #22195


Scheol


2949
9
3270
Zitat von Jonas20:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.



https://www.travelingtheborderline.com/...klaert-n8/

13.07.2019 07:11 • #22196


Scheol


2949
9
3270
Zitat von Jonas20:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.



https://www.travelingtheborderline.com/...klaert-n8/

13.07.2019 07:12 • #22197


Hermine51

Hermine51


969
1346
Zitat von Jonas20:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.

Weil sie Gewissen los ist.

13.07.2019 08:23 • #22198


Meliana

Meliana


248
5
304
Zitat:
Ups.
Aufmerksamkeit....beleidigt....
eifersüchtig.... unreif
Du kannst nicht über alles mit ihm reden?
Hm hm hm
Da wäre ich hellhörig

Naja, jeder Mensch hat auch Fehler. Ich kenne meinen Freund schon seit vielen Jahren und außer dass er eher kindlich in seinem Aufmerksamkeitswunsch ist und unreif was Probleme angeht, ist er doch ein herzensguter und sehr freundlicher Mensch. Da gibt es himmelweite Unterschiede zu meinem Narzex. Mit dem gemeinsamen Profilfoto werde ich aber doch besser lassen, sicher ist sicher.
Zitat:
Was ich immer sehr erschreckend finde ist wie sie mich fertig macht und mit mir spielt doch dann einfach das Handy weglegen kann und seelenruhig schlafen kann.

Ja sowas ist total erschreckend. Einfach die Verbindung kappen, wenn etwas nicht passt und seelenruhig weiter leben, während der Partner (den man doch angeblich liebt) unglücklich ist und keine Ruhe findet. Herzlos.

13.07.2019 08:38 • x 1 #22199


Sense

Sense


748
3
1390
Zitat von Hermine51:
Weil sie Gewissen los ist.

Gewissenlos wäre eine halbwegs treffende Beschreibung eines Psychopathen. Trifft hier nicht zu.
BPSler sind selbst gequälte Seelen. Die haben ein Gewissen. Die BPSler die ich kenne, sind sehr scheu im Aufbau von Beziehungen, eben weil sie um ihre Limitationen wissen. Aber das ist ein Lernprozess, den Jonas Holde wohl noch nicht durchlaufen hat.

13.07.2019 08:43 • x 2 #22200




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag