28

Hat er mich verarscht?

crazyinlove

3
1
2
Hallo liebe Community,

eine etwas längere Liebesgeschichte.

Ich hab mich quasi schockverliebt, durch gemeinsame Freunde haben wir uns kennengelernt und er hat mir auf Anhieb gefallen. Leider war bevor ich handeln konnte schon eine Freundin von mir an ihm dran! Das hielt aber nicht lange, er hat es mit ihr beendet weil seine Ex sich wieder gemeldet hat.

Immer mehr kamen jedoch wir beide in Kontakt und wir merkten schnell dass die Chemie stimmte. So kam es, dass ich immer nachdem wir mit Freunden unterwegs waren, ich mit zu ihm kam, und bei ihm nächtigte. Wir kuschelten die ganze Nacht und knutschten viel. Ich sagte ihm jedoch auch schnell, dass mich das mit seiner Ex stört! Und er meinte natürlich, dass er das ändert wenns mich stört.

Alle zwei Wochen jedoch, wurde er total komisch und meldete sich nicht mehr. Man hat ihn meist auch gar nicht mehr gesehen.
Nach einiger Zeit jedoch, war er wieder dabei und das Ganze fing von vorn.

Irgendwann kam mir ein Screenshot zu. Wie seine EX! auf seiner Pinnwand postet "Ich liebe dich"
Das Thema war für mich gegessen!

Immer wieder kam er aber trotzdem an, ich hab natürlich nicht mitgemacht und ihn irgendwann geraten, dass er sich eingestehen soll was er wirklich will und dann dabei auch bleiben soll! Ich hab den Kontakt komplett mit ihm abgebrochen und ihn überall in sozialen Netzwerken gelöscht.

Naja nen Monat später, stupst er mich auch Facebook an und sendet mir eine Anfrage - die ich leider angenommen habe.
Jetzt kam er wieder an! Wollte unbedingt ne zweite Chance, und wie sehr er doch alles bereut blablabla. Hab mich erstmal nicht wirklich drauf eingelassen.

Dann haben wir uns auf einer Party getroffen, und sein Kumpel hat uns heimgefahren und wollte mich nicht rauslassen, bis ich sage dass ich mit zu ihm fahre. Irgendwann haben sie mich überzeugt und ich bin mit zu ihm.
In der Nacht sagte er mir, dass er mir was sagen will, dass ich seine Traumfrau bin und es kam zum ersten Mal S..
Nun schien alles wie vergessen, ich war auf Wolke 7, alles schien endlich gut zu sein und er würde es jetzt doch ernst mit mir meinen.

Leider falsch gedacht, er wurde schon wieder komisch! hat sich nicht gemeldet.
Aufeinmal erzählt mir eine Freundin, dass er, nachdem er mir sagte dass ich seine Traumfrau bin, es bei ihr probiert hat.
Habe ihn nicht drauf angesprochen, weil ich warten wollte bis er etwas sagt.

Dann war ich mal wieder mit meinen Freunden unterwegs, auch mit der Freundin bei der er es probiert hat, und er und seine Kumpels kamen später dazu! Er kam, sagte kein Hallo nichts. lieber redete er mit meiner Freundin, bei der ers probiert hat!
Irgendwann hatte ich einfach kein Bock mehr und hab das Ganze mit ihm in meinem Vollrausch beendet. Er ist gleich abgedampft und mit mehr Alk. bin ich dann doch nachts noch zu ihm.
Am nächsten morgen, hat er dann mir die Vorwürfe gemacht, dass ich wohl meine er wäre mein Clown und ich habs doch beendet und war auf alle Fälle sehr angepisst.

Ich lieg daheim, bereue meine Entscheidung und weine, aufeinmal kommt mir die Nachricht von der Freundin bei der ers probiert hat "ich wäre doch selbst schuld an dem ganzen". Dann hab ich ihm geschrieben, dass er mit mir reden soll wenn er noch was zu sagen hat.

Er hat mich total fertig gemacht, meinte dass das war er, in der Nacht als wir S. hatten, niemals ernst gemeint war, dass er da betrunken war. Dass ich total eifersüchtig wäre, weil ich so ausflippe weil er nur mit meiner Freundin redet. Dass ich anscheinend mich mit Alk. nicht im Griff habe. quasi dass ich einfach schei. bin

Jetzt habe ich erfahren, dass er wieder mit seiner Ex zusammen ist!
Hat er das Ganze wohl nur abgezogen, um mich loszuwerden?

Gestern 19:06 • #1


Pinkstar

Pinkstar


6110
2
8323
Zitat von crazyinlove:
Immer wieder kam er aber trotzdem an, ich hab natürlich nicht mitgemacht und ihn irgendwann geraten, dass er sich eingestehen soll was er wirklich will und dann dabei auch bleiben soll! Ich hab den Kontakt komplett mit ihm abgebrochen und ihn überall in sozialen Netzwerken gelöscht.

Naja nen Monat später, stupst er mich auch Facebook an und sendet mir eine Anfrage - die ich leider angenommen habe.
Jetzt kam er wieder an!


Hallo crazyinlove,

Deine Überschrift sollte eher heissen: Ich habe mich verarschen lassen.
Wenn du ihn immer wieder zurück nimmst, dann geschieht das ja in erster Linie von dir selber aus. Niemand zwingt dich dazu.

Solange du das Spiel mitmachst, veräppelst du dich leider selber damit. Nicht böse gemeint

L G Pinkstar

Gestern 19:11 • x 7 #2



Hat er mich verarscht?

x 3


Berlinerin91


151
2
144
Hey,

ich denke, er hat das abgezogen, weil er ein unreifer Depp ist. Und offensichtlich ziemlich viel Bestätigung braucht, kein Wunder, wenn man eben ein unreifer Depp ist.

Sei froh, dass er sich so früh als ebensolcher offenbart hat - und überlege, warum du das hast mit dir machen lassen, denn das ist die viel wesentlichere Frage.

Alles Gute für dich!

Gestern 19:13 • x 5 #3


Angi2


5638
7
5261
Zitat von crazyinlove:
Alle zwei Wochen jedoch, wurde er total komisch und meldete sich nicht mehr. Man hat ihn meist auch gar nicht mehr gesehen.
Nach einiger Zeit jedoch, war er wieder dabei und das Ganze fing von vorn.

Das ist doch ein alter Hut, dass es Männer gibt, die alles mitnehmen, was nicht bei 3 auf den Bäumen ist. Er scheint sehr beliebt bei den Frauen zu sein und nimmt alles mit.

Was willst du mit diesem Typen, willst du ihm weiter dienlich sein? sorry.

Gestern 19:54 • x 4 #4


Iunderstand


1100
1
2246
Man kann bei deinem Eingangspost eigentlich aufhören zu lesen, nachdem du das erste Mal die Ex erwähnst. Ich zumindest wusste genau was kommt... Der will die Ex nur eifersüchtig machen und das klappt ja ganz gut

Lass den Deppen gut sein, ich denke du bist noch ziemlich jung, mach deine Erfahrungen lieber mit jemandem, dem wirklich etwas an dir liegt... Für nächste Mal: sobald einer sich so ambivalent verhält, lass ihn links liegen.

Gestern 21:09 • x 7 #5


ElGatoRojo

ElGatoRojo


3942
1
6001
Zitat von crazyinlove:
"ich wäre doch selbst schuld an dem ganzen".

So richtig mit Liebe hat das eher nicht zu tun, oder? Eher mit Ego-Trips.
Zitat von Berlinerin91:
er hat das abgezogen, weil er ein unreifer Depp ist.

Nicht nur er.

Gestern 22:32 • #6


crazyinlove


3
1
2
Zitat von ElGatoRojo:
So richtig mit Liebe hat das eher nicht zu tun, oder? Eher mit Ego-Trips. Nicht nur er.

Was hab ich abgezogen?

Vor 7 Stunden • #7


Camaro


172
331
Hallo,
Zitat von crazyinlove:
Hat er das Ganze wohl nur abgezogen, um mich loszuwerden?

ich denke nicht das er das abgezogen hat, weil er dich loswerden wollte.
Eher hat er das abgezogen weil du das nicht hinbekommen hast bei deinem "Nein" zu bleiben.
Mal ehrlich, ein nerviges Hin und Her und die Ex immer im Hintergrund, keine Taten von seiner Seite aus, bei dir ambivalentes Verhalten und dann reicht es dir ein "du bist meine Traumfrau" ins Ohr zu säuseln?
Ja, irgendwie schon selbst Schuld.
Versuche die Erfahrung abzuhaken.
Der Mann war eine Luftnummer.

Vor 6 Stunden • x 2 #8


Iunderstand


1100
1
2246
Ich finde was @Camaro sagt ganz wichtig, versuche auch deinen eigenen Anteil zu sehen,nämlich, dass du zu lange mit dir hast spielen lassen und nicht konsequent geblieben bist, obwohl schon abzusehen war, in welche Richtung es läuft. Entwickel dich da weiter indem du deinen eigenen Anteil siehst, sonst gerätst du immer wieder an solche Typen und das ist seelisch echt anstrengend

Vor 5 Stunden • x 3 #9


DieSeherin

DieSeherin


4712
6080
das ganze hin und her zwischen euch ist doch kinderkram! dass du auf ihn reingefallen bist, sollte dir zu denken geben! vielleicht solltest du tatsächlich mal genauer hinsehen, was da in deinem freundes-/bekanntenkreis abgeht und wie dein umgang mit männern unter Alk. aussieht!

Vor 2 Minuten • #10



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag