Ich liebe das Leben (Gedicht)

Ehemaliger User

74159
Hallo ihr Lieben,
hier etwas für euch



Ich liebe das Leben


Tränen rinnen über mein Gesicht,
vermischen sich mit dem Regen.
Zwischen den Wolken seh' ich Licht
und blicke der Sonne entgegen.

Ich liebe das Leben

Ich habe meine große Liebe verlor'n.
Es zerreißt mir mein Herz,
doch in mir wird die Hoffnung neu gebor'n,
es werden vergehen Kummer und Schmerz.

Ich liebe das Leben

Der Tod sich in meine Gedanken schleicht,
will allem entflieh'n.
Doch plötzlich wird mir ganz leicht,
denn ich habe verzieh'n.

Ich liebe das Leben

Ich will aus der Dunkelheit aufersteh'n.
In mir ist ein Gefühl von Wärme und Frieden.
Ich werde meinen Weg in die Zukunft weitergeh'n
und bin mit dem Jetzt zufrieden.

Ich liebe das Leben

Der Tag wird kommen auch für mich,
an dem das Glück wieder bei mir wohnt.
Es gibt auch schlechte Tage sicherlich,
doch ich weiß, dass sich das Leben wieder lohnt.

Ich liebe das Leben

Ich Bin das Leben
Wir alle Sind das Leben
DU Bist das Leben
Liebe das Leben,
denn das Leben ist es Wert geliebt zu werden.


Das habe ich vor kurzem für einen guten Freund selbst geschrieben und es ihm geschickt.
Habe dabei aber auch an euch alle gedacht. Ein kleines Dankeschön an euch für eure Hilfe.
Aber vielleicht hilft es auch denen, die noch mitten im Trennungsschmerz stecken.

Viele liebe grüße
eure Wolfsfrau


23.11.2002 17:10 • #1


Dom


0
39
1
Wolfsfrau... einfach Danke...
Du findest immer wieder Worte die Mut und Hoffnung schenken... Danke...
Ich wuenschte, ich koennte Dein Optimismus so uneingeschraenkt teilen. Aber vielleicht kommt es noch?

Dir ein wundervolles Wochenende und weiterhin mutige Gedanken!

Dom

23.11.2002 17:20 • #2



Ich liebe das Leben (Gedicht)

x 3


Ehemaliger User


74159
Lieber Dom,

ich bin mir sicher, dass auch du eines Tages so denken und vor allem so fühlen kannst und wirst.
Ich werde mir auf jeden Fall mein Leben nicht mehr weiter vermiesen lassen.
Ich fühle mich jetzt gut und liebe das Leben.
Aber das habe ich auch erst wieder neu lernen müssen und hab es, dank dir und den anderen, auch geschafft.

Also Dom, glaub fest daran dass du es auch kannst, dann wird es auch irgendwann so sein.

Dir auch ein schönes Wochenende und
alles liebe
Wolfsfrau

23.11.2002 22:14 • #3


Ehemaliger User


74159
Liebe Wolfsfrau,

Deine Zeilen drücken viel Hoffnung aus, in der Tat. Und sie drücken auch eine Erkenntnis aus, nämlich das das Leben, so bitter es auch manchmal ist, immer lebenswert sein wird.

Manchmal müssen wir durch eine harte Schule, um irgendwann mal mit Situationen umgehen zu können, die so auf uns einbrechen wollen. Haben wir dann unsere Lektionen gelernt, so kommen wir gut durch.

Mit dem was wir erfahren haben, können wir gute Voraussetzungen schaffen, aus uns noch wertvollere Menschen für eine nächste Partnerschaft zu machen. Irgendwann mal werden wir einem Menschen begegnen, der daß was wir sind und das was wir aus uns gemacht haben, richtig sieht und zu schätzen weiß.


Lieber Dom,

höre auf den Rat von Wolfsfrau..... ;)

Liebe Grüße

Nordlicht

24.11.2002 10:51 • #4


Ehemaliger User


74159
.... ein starkes und wunderschönes, hoffnungsvolles Gedicht. Danke, liebe Wolfsfrau :)

Liebes Nordlicht, ich glaube, Du hast Recht.
Irgendwann mal werden wir einem Menschen begegnen, der daß was wir sind und das was wir aus uns gemacht haben, richtig sieht und zu schätzen weiß.

... und auch wir selbst werden das Wunder wieder spüren. Wir werden wieder lieben können, weil wir die Sehnsucht nach Liebe in uns tragen ... und sie wird sich ihren Weg verschaffen.

Hoffnungsvolle Grüsse,
Gia

24.11.2002 15:25 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag