1

Ich raste immer direkt aus

Lulala

4
1
Mein Problem ist, dass ich bei meinem Freund immer direkt ausraste/wütend werde/zicke und das meistens ohne plausiblen Grund.
Mein Freund ist ein toller Kerl. Wir haben wie jede Beziehung mal Höhen und mal Tiefen. Jedoch merke ich selbst wie ich immer alles persönlich nehme und direkt sauer auf ihn werde. Und eben meistens hat es nicht einmal einen Grund bzw im Nachhinein betrachet, ist es nicht ansatzweise so schlimm wie meine Reaktion.
Beispielsweise geht er mit seinen Freunden irgendwo hin an den See oder sonstiges und ich fahre direkt aus der Haut und werde sauer. Oder wenn er mal mit seinen Freunden feiern geht oder ein paar Bierchen trinken geht. Ich weiß, dass alles klingt schwachsinnig. Aber er erwartet von mir, dass ich Zuhause bleibe und er Spaß hat. Wenn ich etwas ohne ihn unternehme hat er die gleiche Reaktion wie ich, nur er kann nie lange auf mich böse sein, während ich das ewig rausziehen könnte. Ich bin bei minimalen Sachen einfach schon sauer und genervt, nehme alles persönlich und überdenke ständig was er mir damit sagen/beweisen möchte.
Ich war früher überhaupt nicht so aber mittlerweile bin ich ein komplettes Mini Er geworden. Keine Ahnung was ich machen soll denn im Endeffekt mache ich nur meine Nerven kaputt und bei dem Streit rede ich sowieso wie mit einer Wand.
Er hat ständig Angst das ich jemand anderes kennenlernen könnte und seine Angst hat sich bei mir so eingeprägt das ich momentan auch ständig über sowas nachdenke obwohl ich mit mir selbst im reinen bin.

Ich weiß einfach nicht mehr weiter!

06.07.2020 10:46 • #1


aquarius2

aquarius2


6135
6
6867
Ist das nur bei deinem Freund so oder auch bei anderen? Wie ist es in deinem sonstigen Leben hast du da auch eine kurze Lunte und explodierst leicht?
Wenn ja, arbeitet daran, wenn es nur bei ihm ist, finde raus, was dich so reagieren lässt.

06.07.2020 10:51 • #2



Ich raste immer direkt aus

x 3


Lulala


4
1
Zitat von aquarius2:
Ist das nur bei deinem Freund so oder auch bei anderen? Wie ist es in deinem sonstigen Leben hast du da auch eine kurze Lunte und explodierst leicht?
Wenn ja, arbeitet daran, wenn es nur bei ihm ist, finde raus, was dich so reagieren lässt.

Ich reagiere nur bei ihm so über. Es ist mir noch nie zuvor aufgefallen, dass ich bei einer anderen Person so ein Verhalten hätte.

06.07.2020 10:54 • #3


aquarius2

aquarius2


6135
6
6867
Zitat von Lulala:
Ich reagiere nur bei ihm so über. Es ist mir noch nie zuvor aufgefallen, dass ich bei einer anderen Person so ein Verhalten hätte.


Was lässt dich denn so reagieren? Warum bist du bei anderen nicht so? Wovor hast du Angst? Was treibt dich an?

06.07.2020 10:56 • #4


LostGirl1


1838
3530
Zitat von Lulala:
er erwartet von mir, dass ich Zuhause bleibe und er Spaß hat.

Zitat von Lulala:
Wenn ich etwas ohne ihn unternehme hat er die gleiche Reaktion wie ich,

Das klingt für mich ziemlich ungesund.
Unternehmt Ihr auch was zusammen?
Warum solltet Du zu Hause bleiben, wenn er unterwegs ist?

06.07.2020 11:02 • #5


Lulala


4
1
Zitat von aquarius2:
Was lässt dich denn so reagieren? Warum bist du bei anderen nicht so? Wovor hast du Angst? Was treibt dich an?

Da er immer meint er wäre ersetzbar habe ich seine Gefühle angenommen und denke mittlerweile auch selbst das ich ersetzbar wäre. Ich weiß nicht wovor ich tatsächlich Angst habe. In normaler Gefühlslage frage ich mich selbst weshalb ich so überreagiere und ich sage mir auch oft, das ich das nächste Mal ruhig bleiben werde..


Zitat von LostGirl1:
Unternehmt Ihr auch was zusammen?
Warum solltet Du zu Hause bleiben, wenn er unterwegs ist?

Ja wir unternehmen was zusammen. Trotzdem bin ich direkt genervt wenn er etwas anderes tut und von mir erwartet Zuhause zu bleiben.
Auf die zweite Frage; das weiß ich selbst nicht genau.

06.07.2020 11:47 • #6


unbel Leberwurs.


11790
1
13222
Zitat von Lulala:
Da er immer meint er wäre ersetzbar habe ich seine Gefühle angenommen und denke mittlerweile auch selbst das ich ersetzbar wäre.


Das stimmt ja auch, dass man ersetzbar ist und das es wahrscheinlich sogar immer eine/n bessere/n gibt.

Nur macht man es nicht besser, wenn man versucht, sich aus Verlustangst gegenseitig einzusperren.
Im Gegenteil. Ängstliche Partner verlieren an Attraktivität und zeigen, dass sie kein Selbstbewusstsein haben.

In der Hinsicht scheint ihr euch beide nicht viel zu tun.
An der Stelle wäret ihr beide gut beraten, einfach mal zu entspannen.

06.07.2020 11:54 • x 1 #7


LostGirl1


1838
3530
Zitat von Lulala:
Auf die zweite Frage; das weiß ich selbst nicht genau.

Hast Du nie mal gefragt Warum hast Du eigentlich ein Problem damit, wenn ich nicht zu Hause rumsitze und mich langweile, sondern auch was unternehme?

06.07.2020 13:31 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag