11

Inoffizielle Beziehung? Was will mein Ex?

heartbroken23

27
3
11
Hallo Leute,
durch meinen neuen Beitrag wird man bald sehen, dass ich mich natürlich nicht an die Ratschläge aus vorhergehenden Beiträgen gehalten habe. Leider handelt man in solchen Situationen oft irrational.

Auf jeden Fall, möchte mein Ex-Freund unbedingt den Kontakt zu mir halten. Er schreibt mir mehrmals täglich und eigentlich genauso wie in unserer Beziehung nur ohne Herz Smiles und solche Sachen. Abgesehen davon treffen wir uns auch regelmäßig und er sagt auch immer, dass er sich so sehr freut mich zu sehen. Bei unseren Treffen sucht er auch immer meine Nähe, will kuscheln und küssen, oder aber auch Sachen mit mir unternehmen.
Als wir einen Film geschaut haben, hat er mich sogar versehentlich "seine Freundin" genannt, obwohl wir offiziell eigentlich getrennt sind. Er hat mir auch davor schon gesagt, dass wir nicht zusammen sind etc. Seine Familie und seine Freunde wissen allerdings nicht von der Trennung.
Wenn ich ihm Dinge schreibe, wie dass ich traurig bin, ist er genervt davon und meint man könne doch so keinen Neuanfang haben. Andererseits meinte er aber auch zu mir, dass er momentan nicht mit mir zusammen sein kann.
Um ehrlich zu sein, bin ich von der ganzen Situation einfach nur verwirrt. Er will weder mit mir zusammen sein, noch sich wirklich von mir trennen, denn abgesehen von ein paar kleinen Punkten ist unser Verhältnis genau das gleiche wie vor der Trennung.

Meine Frage ist also: Wie kann ich sein Verhalten interpretieren? Er drängt nicht auf S. Dinge. Also das kann es eigentlich nicht sein. Sieht er vielleicht doch noch eine Zukunft für uns, aber will mir keine Hoffnungen machen? Warum handelt er so widersprüchlich? Will er einfach langsam über mich hinwegkommen und lässt mich fallen, wenn jemand neues kommt?

Vor 2 Stunden • #1


Sonnenblume53


2465
4479
Zitat von heartbroken23:
Als wir einen Film geschaut haben hat er mich sogar versehentlich "seine Freundin" genannt, obwohl wir offiziell eigentlich getrennt sind. Er hat mir auch davor schon gesagt, dass wir nicht zusammen sind etc. Seine Familie und seine Freunde wissen allerdings nicht von der Trennung.

Na, dann welcome back, heartbroken! Es ist öfter so, dass Menschen etliche Runden drehen müssen, bis es "klick" macht.

Was ich allerdings gar nicht verstehe - warum sollte er Dich nicht "seine Freundin" nennen? Bist Du doch - sein Kumpel, seine Freizeitpartnerin, sein Mittel gegen Langeweile...

Für ihn hat sich doch gar nichts geändert.
Ihr wart auch vor Eurer von Dir so empfundenen Trennung nicht zusammen. Du hast das lediglich nicht wahrhaben wollen. Gesagt hat er es Dir aber deutlich!

Warum sollte er seiner Familie, seinen Freunden, nun sagen, Ihr seid getrennt? Für ihn gibt es diese Trennung scheinbar nicht. Ihr seid lediglich in keiner Beziehung. Und wart es auch nie!

Es liegt nun an Dir, wie Du damit umgehst. Reicht Dir das, ist alles gut. Da dies aber offenbar nicht so ist, hilft nur Abstand und Ehrlichkeit. Verändern wirst Du ihn nicht!

Vor 2 Stunden • x 1 #2



Inoffizielle Beziehung? Was will mein Ex?

x 3


Puppenspieler


1891
2
1635
Hallo,

für mich liest es sich als ob es Freundschaft plus ist, ganz unkompliziert Zärtlichkeiten mit der Ex austauschen, was dein Ex Partner da durchzieht, sich mit dir Treffen usw. bis vielleicht eine andere Dame im Spiel ist. Alleine seine Reaktion darauf, wenn du traurig bist, es nervt ihn usw. Das er dich damit verletzt ist ihm vielleicht auch nicht klar? Ich finde auch wenn es hart klingt, du bist jung, ich denke es hat so keine Zukunft, die einzigste die darunter leidet bist du. Ich persönlich würde es so nicht weiter laufen lassen, irgendwann macht es dich kaputt. Was ist wen er plötzlich sagt, er hat eine andere und lässt dich dann ganz fallen? Ich denke, dass hast du nicht verdient und es macht dir das Leben nur unnötig schwer. Vielleicht für dich in der Situation nicht nachvollziehbar.

Vor 2 Stunden • x 3 #3


Camaro


162
307
Hallo,

Zitat von heartbroken23:
Leider handelt man in solchen Situationen oft irrational.

Nein, du handelst so, nicht "man".
In dieser, deiner eigenen, Situation handelst du und kein anderer.
Zitat von heartbroken23:
Auf jeden Fall, möchte mein Ex-Freund unbedingt den Kontakt zu mir halten.

Du doch auch, oder?
Bin kein Hellseher, doch meiner Meinung nach stellst du die falschen Fragen.
Aber um sie aus meiner Sicht grob zu beantworten:
Du lässt zu, das er dich so behandelt, wie er es gerade macht.
Und ja klar ist das eher auf der S. Schiene verortet.
Das schnuckelige Zusammensein ist bloß Dreingabe, außerdem muss er doch bissel mehr bieten, als nur kurzes "Ey, auch Bock auf fi.?", oder würdest du sonst darauf anspringen?
(Nicht böse sein bei meiner Formulierung, aber darauf läuft es grob hinaus.)

Vor 2 Stunden • #4


Begreifenix


34
1
5
Zitat von heartbroken23:
Will er einfach langsam über mich hinwegkommen und lässt mich fallen, wenn jemand neues kommt?

Hört sich danach an.... Ich wurde auch, nach der Trennung, für 6 Wochen warm gehalten. Sie war schon vor der Trennung auf Single Apps unterwegs, habe ich hinterher herausgefunden.
Sie sagte das sie keine Gefühle mehr hat und weiss selbst nicht warum. War ab und zu bei ihr zum quatschen, Kaffee trinken usw, telefonierten mehrmals täglich miteinander und schrieben oft per whatsapp.
Am Ende wurde mir die Schuld in die Schuhe geschoben und ich sollte ihre Nummer löschen, anscheinend hatte sie Erfolg bei ihrer Single App.

Vor 2 Stunden • #5


heartbroken23


27
3
11
Hey Leute, ich schätze, dass ihr ein bisschen hart zu mir seid ist wahrscheinlich ganz gut.
Ich muss sagen ich habe es wirklich mit Kontaktsperre versucht gehabt, aber er kam immer und immer wieder an. Und da ich die Trennung nicht wollte, habe ich mir natürlich Hoffnungen gemacht. In solch eine Situation, wie meine jetzige, wollte ich allerdings ursprünglich nicht rutschen.
Ich schätze ich sollte ihn darauf ansprechen, weil F+ oder warm gehalten werden will ich nicht. Ich will ihn aber auch nicht verlieren. Das ist einfach alles doof.

Vor 2 Stunden • #6


Catalina

Catalina


1290
4
2285
[QUOTE="heartbroken23":3htrgS.] Wie kann ich sein Verhalten interpretieren? [pid:3htrgS.]2733457[/pid:3htrgS.][/quote:3htrgS.]
Am besten gar nicht. Ich erinnere mich an deine vorherigen Themen und würde dir dringend raten damit aufzuhören, ständig nur um ihn zu kreiseln. Was er will oder tut oder nicht und warum, das weiß nur er und eigentlich spielt das auch keine Rolle. Das, was du in einer Beziehung suchst, wirst du von ihm nicht bekommen, auch wenn du noch so lange wartest und hoffst.

Tante Edith sagt:
[QUOTE="heartbroken23":3htrgS.] Ich muss sagen ich habe es wirklich mit Kontaktsperre versucht gehabt, aber er kam immer und immer wieder an. [pid:3htrgS.]2733484[/pid:3htrgS.][/quote:3htrgS.]
Kontaktsperre versucht man nicht, die macht man einfach. Und wenn man das wirklich will und richtig macht, kann derjenige nicht "immer wieder ankommen", weil die Kanäle dicht sind. So halbherzig und mit dem Hintergedanken "hoffentlich meldet er sich" bringt eine Kontaktsperre genau nix.

Sorry, entweder mag mich die Technik heute nicht oder ich bin gerade zu blond zum zitieren...

Vor 2 Stunden • x 2 #7


OneDay

OneDay


1360
3
1323
Hallo @heartbroken23,
Was Du beschreibst ist ein klarer Fall von Doublebind.
Übersetzt, eine widersprüchliche Aussage treffen und sich
konträr zum Gesagten verhalten. Egal wie Du Dich
verhältst, es wird falsch sein. Da er sich auf den jeweils
gegenteiligen Teil seiner Antwort zurück ziehen kann.

Vor 2 Stunden • x 2 #8


Begreifenix


34
1
5
Mich haben die 6 Wochen "warmhalten" am Ende fertig gemacht. Lebte (und lebe teilweise immer noch) nur mit ihrem Bild im Kopf. Mir wäre es lieber gewesen sie wäre ehrlich zu mir gewesen. Ungefähr so:

Ich bin seit ein paar Wochen auf einer Dating App angemeldet und habe Dir gegenüber kein schlechtes Gewissen bekommen. Meine Gefühle sind leider weg für dich, es ist besser wenn wir uns trennen.

Das wäre wenigstens ehrlich gewesen, zwar hart, aber am Ende kann man schneller damit abschliessen.
Wenn mir sowas nochmal passieren sollte, so werde ich sofort den Kontakt abbrechen. Nochmal brauche ich sowas nicht, vor allem wenn dann die ganze Geschichte noch so gedreht wird das ich an allem Schuld bin und fast an Selbstvorwürfen zerbreche.

Vor 2 Stunden • #9


Iunderstand


1086
1
2211
Das ist jetzt binnen wenigen Wochen dein drittes Thema über den Typen, jedes Mal gespickt von Drama, Nähe und Distanz Spielchen und offensichtlichem Warmhalten... Sieht du nicht selbst, dass du solange sein Spaßäffchen spielen darfst, bis eine Bessere kommt,er sich endgültig gelöst hat. Danach wirst du ganz schnell nix mehr von ihm hören...
Wenn du nichts von dem was hier gesagt wird, annimmst, wirst du noch einige Runden drehen. Viel Spaß bei der ganzen Seelenverstümmelung

Vor 1 Stunde • x 1 #10


Sonnenblume53


2465
4479
Liebe Heartbroken,

er ist absolut ehrlich zu Dir: er will keine Beziehung!
Aber warum sollte er nicht "immer wieder ankommen", wie Du es nennst? Er hat nichts Neues (vermutlich), Du auch nicht - passt!

Für Deine Gefühle ist er leider nicht verantwortlich. Ich kann mir vorstellen, wie weh Dir das tut! Ändern tut es aber nichts.

Er hat sich jede Möglichkeit offengehalten, Dir eines Tages so etwas zu sagen wie: "Du, ich habe mich verliebt und deswegen nun kaum noch Zeit. Musst Du verstehen. Aber wir sind ja Freunde und bleiben es natürlich." Oder, noch schlimmer: "Du, ich habe mich verliebt, und meine Neue möchte nicht, dass ich mit Dir zusammen bin. Tut mir leid, aber musst Du verstehen."

Heartbroken, wie sieht Dein Fazit aus?

Vor 1 Stunde • x 1 #11


Camaro


162
307
Zitat von heartbroken23:
Ich schätze ich sollte ihn darauf ansprechen, weil F+ oder warm gehalten werden will ich nicht. Ich will ihn aber auch nicht verlieren.

Worauf willst du ihn denn ansprechen?
Er hat dir doch nun oft genug gesagt dass das zwischen euch nix mshr ist
Höre ihm doch mal richtig zu!
Ist ja als ob du dir immer die Ohren zuhälst, wenn er dir was sagt.

Vor 1 Stunde • #12


tina1955


5549
11488
Zitat von heartbroken23:
Hey Leute, ich schätze, dass ihr ein bisschen hart zu mir seid ist wahrscheinlich ganz gut. Ich muss sagen ich habe es wirklich mit Kontaktsperre ...

Du spielst seine Spielchen mit, Hüh und Hott, Du läufst an seiner Leine.
Wenn Du seine Spielchen nicht mitspielen willst, dann blockiere ihn überall, dann kann er auch keinen Kontakt mehr aufnehmen.

Vor 1 Stunde • x 1 #13


Sonnenblume53


2465
4479
Zitat von heartbroken23:
Ich schätze ich sollte ihn darauf ansprechen, weil F+ oder warm gehalten werden will ich nicht. Ich will ihn aber auch nicht verlieren.

Heartbroken, ich habe jetzt die Vorgängerthreads nicht mehr auf dem Radar, aber ich schätze, Du hast ihn in der Vergangenheit bereits mehr oder weniger deutlich angesprochen.

Deswegen ist es sicher eine gute Idee, ihn nochmals darauf anzusprechen. Er wird entnervt die Augen verdrehen, irgendwas Liebes sagen la "Aber Du weisst doch, wie wichtig Du mir bist" und freudig insgeheim feststellen, wie leicht es doch ist, Dich auf der Warmhalteplatte zu parken. Und genauso weitermachen wie bisher. Denn auf der Warmhalteplatte sitzt Du, seit er sagte, er will keine Beziehung mit Dir.

Du wirst Dich mit dem Status der Kumpelin, also der guten Freundin, begnügen müssen, heartbroken.
Mehr ist von seiner Seite nicht drin. Sorry, wirklich!

Vor 1 Stunde • #14


Begreifenix


34
1
5
Zitat von Iunderstand:
Sieht du nicht selbst, dass du solange sein Spaßäffchen spielen darfst, bis eine Bessere kommt,er sich endgültig gelöst hat. Danach wirst du ganz schnell nix mehr von ihm hören...

Wie gesagt, ich habe es gerade hinter mir... Hinterher hatte ich schon ernsthaft über suizid nachgedacht.
Ich persönlich hätte mir selbst "mehr Eier" gewünscht und ihr gesagt das ich, wenn sie sich trennt, auch keinerlei Kontakt zu ihr haben möchte.

Vor 1 Stunde • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag