3

JETZT geh ichs an! ein Schlussstrich!

bellavista

Hallo Ihr Lieben,
ich hab schon den ein oder anderen Beitrag kommentiert und möchte jetzt nochmal genau erörtern,was heute passiert ist bei mir.
Meine Beziehung zu B. ist seit 6 Wo.am bröckeln.
ich hab schluss gemacht,weil wir eine gemeinsame Zukunft haben werden.Mein Kopf hat mich von Anfang an gewarnt,mein Herz war aber erst stärker.
ich wollte ihm die Chance geben,war anfangs am zweifeln,ob wir zusammen passen.B.gab sich große Mühe und wollte das mit uns!
Naja,als es um die gemeinsame Zukunft gig,blockte er immer wieder ab,wollte davon nix wissen!
Letzendlich alles schei. egal!
Nachdem ich,wie viele andere von uns,die Hoffnung nicht aufgeben wollte und konnte,weil ich doch wieder eine Cance sah und er mir immer wieder zusicherte,das wir iregndwann eine Zkunft zusammen haben werden,ich wolle ihm Zeit geben.Mein Verstand schrie NEIN!Mein herz sehnte sich nach ihm und sagte,geh hin...
ich war hin und her gerissen und so verhielt ich mich auch nach der ersten Trennung.Es ging steil bergab...eine Wechselbad zwischen tausend Gefühlen.
Ich wusste nicht mehr,was richtig und was falsch ist.Er kam immer wieder,wollte uns nicht verlieren.
ich muss dazu sagen,wir waren nur 6 Monate zusammen,aber es war eine innige intensive Zeit!
Es ging also Wochenlang hin und her....ich merkte wie er sich mehr und mehr von mir abwandte,weil ich ihn in die Enge drängte.ich wollte nicht mehr warten,ich wollte endlich eine Zukunftsperspektive von ihm!
Ein Mann mit 32 ohne Zukunftsperspektive,ich wusste nicht,das es das noch gibt....
Naja,die gefühle wurden weniger beidseitig und wir sagten uns wir geben uns die letzte Chance.Das ist morgen eine Woche her.
Do.mittag dann Das Aus.
Ich wollte Zeit mit ihm verbringen,er aber nicht mit mir.
So dachte ich,wird das nix,es ist vorbei.
Ich litt die letzten Wo,schon sehr,die letzten Tage konnt ich garnichts mehr,ich war ohnmächtig vor Schock,wollte alles tun um ihn zurückzu bekommen,weil ich ihn vermisste,mich nach ihm sehnte.Er war doch mein Herz,in dem Moment mein Leben,mein Schicksal...das sollte alles auf einmal vorbei sein?
Ich schlief nicht mehr,ich esse nix mehr,ich trank Akohol und rauchte eine nach der anderen!
Ich tat meinem Körper nix gutes.
Dann hatten wir keinen Kontakt.Ich versuchte mich krampfahft unter Kontrolle zu halten,mich nicht bei ihm zu melden,es gelang mir aber nicht.
Es war wie eine Sucht...ich schreib ihm ständig und dauernd!
Mal kam was zurück,mal nicht!
Ich rastete förmlich aus,aus meiner Verzweiflung heraus,schrie ich ihn an,beldeidigte ihn,weil die Verletzung so tief saß.Er hatte doch gesagt,er wird alles dafür tun um mich und Meine Tochter nicht zu verletzen.
Na klar hab ich die Entscheidung getroffen und das nicht umsonst.
Ich trug also meinen teil dazu bei,das sich diese Beziehung nicht mehr festigen konnte.
Natürlich unbewusst!
Mir kamen nun hundert Ideen,wie ich ihn zurück erobern konnte,doch dazu gehören immer zwei.
Nun wollte ich es wissen....
Ich rief bei meinem Handyanbieter an und lies mir seine Nummer geben,da ich sie gelöscht hatte.
Dann schrieb ich ihn an...
Es ging hin und her,war sehr spannend,ich saß gebannt vor meinem Handy und wartete auf seine Antworten.
Die Hoffnung war groß.Etscheidet er sich doch nochmal für uns,oder wars das jetzt?Was wird passieren.
Eine Disskussion wurde in Gang gesetzt,ich merkte,er will nicht mehr,will einfach nur,das wir zur Ruhe kommen,doch eine klare Aussage,fehlanzeige.
Ich bat ihn um einen Satz,den ausschlaggebenen Satz zu sagen.
Ich wollte ihn nur einmal hören,damit ich keine Hoffnungen mehr habe.Und tatsächlich...
Ich liebe Dich nicht mehr....Und BUUUMMMM!
Der schlag ins gesicht,der Tritt in den Hintern.Vor einer Wo.sagte er mir noch,er wolle ein Kind mit mir,weil er sieht,wie toll ich mit meiner Tochter umgehe.
Worte,die nur leer waren,ohne Inhalt,ohne jeglichen Wert!

Was passiert nun?ich dachte kurz nach und dann die Erkenntniss.
Es ist richtig so,die Hoffnung ist weg!Der Kummer der letzten Tage,er fiel von mir ab,weil ich jetzt endlich wusste,woran ich bin!
Er ist noch sehr unreif...er wusste es nicht besser!
Man kann es ihm nicht verübeln...
ich bin weder wütend noch böse...ich will einfach nur nix mehr von ihm hören oder wissen.Er hat soviel gesagt,und zuwenig taten folgen lassen.
Das mein Handel nur daraus resultierte,das er sich unsicher war und ich das merkte,muss und sollte ihm bewusst gewesen sein.
Er macht mir jetzt vorhatungen,ich wäre an allem schuld.
Natürlich bin auch ich schuld...aber er mindestnes genauso viel,wie ich.

Nun weiss ich,das es sich nicht mehr lohnt an ihn zu denken.Wofür?An jemanden denken,der mich nicht mal mehr sieht?Er hat doch schon längst abgeschlossebn,warum sollte ich hinter einem Phantom hinterher trauern.

Nein,ab heute geh ichs an.Seitdem er mir heute sagte,das er mich nicht mehr liebt,seitdem bin ich frei,ich hab loslassen können.
Sicherlich werd ich den Mensch an sich vermisen das ein oder andere Mal,klar....aber ich werd mich nicht mehr hinsetzen und den Sinn des Lebens suchen.
Er ird sich jetzt richtig austoben,ist doch auch gut so....Soll er seinen spaß haben.
Meine Richtung ist eine andere.Familie,Kinder,zusammen wohnen,heiraten...der übliche Lauf der Dinge einer Beziehung halt.
Der Richtige wird kommen und der der mich und meine Tochter zu schätzen weiss.
Genau wie für uns alle...auch für B.
ich wünsch es ihm.

Ich hab mir die Haare eben lila gefärbt,von braun-blond auf lila.ich brauchte nochmal eine Veränderung.Es sieht toll aus.Meine blauen Augen kommen zur geltung und ich sehe wieder frischer aus.
Gleich nehme ich ein Bad und schaue danach einen tollen Film!
ich bin glücklich darüber das ich eine so tolle Tochter habe und das ich genau weiss,was ich will.
Ich werd mir treu bleiben und bin sehr stolz auf mich!

Ich hab heute einen entscheidenen für mich ganz wichtigen Punkt getroffen.Ich will nicht mehr länger hier sitzen und nix tun.
ich gehs jetzt an,ich mache was draus.jede Tür,die sich shcließt,lässt eine neue wieder öffnen.
Wer weiß wozu es gut war.ich galube an Schicksal.
Man muss viellerst mehrere Beziehungen eingehen um die richtige dann zu sehen.

An alle die das lesen,ich wünsch euch genauso viel Kraft,wie ich sie heute bekommen habe.Eine klare Ansage kann soviel bewirken....

16.04.2013 19:10 • x 3 #1


minna


du bist mein held des tages....

viel glück!

16.04.2013 22:41 • #2


Gulya


55
1
4
Liebe Bellavista,

herzlich willkomen im Club . Ich hatte auch eine Trenung hinter mir , deswegen verstehe ich vollkommen. Bitte sei Stark und genieß dein Leben mit deiner Tochter . Ich bin sicher ein richtiger wird für dich bald kommen.

Viel Glück!

LG Gülya

17.04.2013 06:30 • #3


bellavista


@Minna: Vielen dank.

Ich hab da jemand sehr wichtiges in meinem Leben...Wir kennen uns schon sehr lange. Er lebt auch in Trennung und wir beide geben uns Halt.
Gestern sagte er mir,er müsse sehr oft an mich deken,das tat mir sehr gut und gibt mir irgendwie nen sehr gutes Gefühl.
Wir sehen uns am WE,irgendwie bin ich etwas nervös.Sind das meine Nerven? Alles grad komisch,aber ich will mich nicht beklagen,solange es sich gut anfühlt und wir beide das Gleiche wollen.Nähe...Jemanden spüren und einfach die Anwesenheit genießen.Wer weiss,was die Zukunft bringt:-)

Seit gestern gehts mir gut,ich hab die Nr.von B.wieder gelöscht.
Ich hab das verinnerlicht,das er mich nicht liebt!Hat er auch nie getan,er verwechselte Zuneigung mit Liebe.
Ist jetzt aber auch völlig wertfrei und mir mitlerweile egal.
Mein erster Gedanke heute morgen war diesmal nicht er...ich hab mich selbst sehr gewundert und irgendwann fiel er mir dann wieder ein.Ach ja,da war ja noch was:-)
Alle Menschen um mich rum wissen nun bescheid und sagen alle das Gleiche.Er war nicht reif genug um mit mir und meiner Tochter klar zu kommmen.Er war halt noch so verspielt. Für mich wie ein zweites Kind,dem man alles sagen muss...
Ich bin jetzt dankbar das es so gekommen ist!
Es ist auch nur noch nervig,ihn zu thematisieren,das Kapitel hab ich geschlossen,seit gestern ist ein neuer Afang da.

Allen einen schönen Tag und viel Kraft!
Das WE naht und der Sommer kommt:-)

17.04.2013 07:44 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag