2

Lege Karten zu einem Thema, kostenlos

joveli

joveli

13
4
1
Lege die Karten zu einem Thema per Email bzw. PN. Kann auch Menschen spüren von Entfernung.
Also wer will, bitte nur einzelne Themen und nicht das ganze Leben.
Alles kostenlos, keine Angst, es gibt keine Falle.
Wer möchte, kann das auch für mich tun, im Tausch so zu sagen.

Damals hatte ich die Lenormand Karten paar Jahre gelegt, jetzt will ich Tarot nehmen, weil Sie mit Kabbala in Verbindung stehen. Es geht auch ohne karten, aber brauche platzhalter wie holzmennchen, die ich nicht habe. Werde sehen, welche zu besorgen.

Freue mich.
Joveli

16.05.2020 02:02 • #1


BrokenHeart

BrokenHeart


2870
3553

*huuust *räusper

16.05.2020 02:30 • x 1 #2



Lege Karten zu einem Thema, kostenlos

x 3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5832
3
10708
Ich finde es auch ein wenig schwierig, jemanden, der hier im zeitlichen Abstand mit Themen auftaucht, die deutlich machen, dass er selber nicht klarkommt, beim Kartenlegen zu vertrauen.

Was sagen DIR denn DEINE Karten, liebe @joveli ?

Ich bin selbst leider ungläubig, was Kaffeesatz- und Kartenlegen betrifft, aber spreche es anderen Menschen nicht ab, die daran glauben.

Nur wäre ich zusätzlich extrem skeptisch, wenn sich mir jemand als Medium/Kartenleger/wasauchimmer anbietet, der selbst so problembehaftet ist. Ich würde mir da jemanden wünschen, der in sich ruht, seinen Weg gefunden hat, zufrieden und im besten Fall glücklich ist.

16.05.2020 02:45 • #3


dämonen


279
3
168
Was ist denn das ? Und das machst du aus reiner nächsten liebe ? Also sorry ich finde das äußerst fragwürdig hier sowas in diesen Forum zu schreiben bzw damit zu werben. Wenn du sowas machen willst bitte aber nicht hier in dem Forum. Dafür ist das Forum njchg da. Mir erscheint du machst das extra hier weil hier könnten ja einige Menschen aufgrund ihrer Lage drauf Anspringen. Wahrscheinlichkeit ist sozusagen höher als auf den sonst gängigen weg für sowas zu werben. Mal abgesehen davon dass ich meiner Vorrednerin auch noch zustimme

16.05.2020 06:28 • #4


joveli

joveli


13
4
1
Oh je.. Ich mache das nicht für Geld Leute. Mit so was wollte ich nie Geld machen. Ich versuche ja niemanden zu überreden.
Übrigens, nur wer viel gelitten hat, kann Menschen spüren. Und so was wie spirituell empfindlichere Menschen sind nie nur glücklich. Die haben sogar oft schweres Schicksal.

Ich brauche für mich nicht mal Karten. Meine Träume sagen mir längst bevor ich anfange mit Karten was zu machen. Und ja, es gibt trotzdem Zeiten, wo es gut geht. Man hat Probleme, damit man sich befreit. Denn klappen wird es nie für immer.
Also ich staune, dass so viele Hintergedanken kommen, darauf wäre ich selber nicht gekommen.

16.05.2020 07:06 • #5


joveli

joveli


13
4
1
Noch einmal zum Verständnis... Ich bin hier, um mitgesinnten zu finden und sich auszutauschen.
Aber ich verstehe das. Denn oft versucht man aus allem Geld zu machen. Erst recht aus dem Leid und Angst der Menschen. Letztendlich ist selbst ein Stat so aufgebaut.. Sprich Medizin und Krankenkasse... Wenn es nach mir ginge, hätte man eine Gesellschaft, wo man sich immer gegenseitig unterstützt, immer ehrlich ist und aufrichtig ganz ohne Hintergedanken andere begegnet.
Nichts für ungut...

16.05.2020 07:38 • #6


Mamelia

Mamelia


796
3
1795
Guten Morgen.

Im Zeitalter des Internets wittert man überall Abzocke und Betrug.

Ich finde das sehr interessant. Kannst du kurz erklären, was man dir schicken muss, damit du das machen kannst?

16.05.2020 07:57 • #7


Strandräuber

Strandräuber


105
287
Moin!

Zitat von joveli:
Aber ich verstehe das. Denn oft versucht man aus allem Geld zu machen. Erst recht aus dem Leid und Angst der Menschen. Letztendlich ist selbst ein Stat so aufgebaut.. Sprich Medizin und Krankenkasse... Wenn es nach mir ginge, hätte man eine Gesellschaft, wo man sich immer gegenseitig unterstützt, immer ehrlich ist und aufrichtig ganz ohne Hintergedanken andere begegnet.


Unser Sozialsystem wird von vielen Menschen finanziert und sorgt dafür das auch Arme Menschen zum Arzt gehen können. Deshalb auch der Name Sozial. Sehr viele Menschen beneiden uns darum. Und nur wer das nicht zu schätzen weiß, kann solche Aussagen wie du treffen. Sieht man auch gerade in Covid 19 Zeiten wo in Amerika die Toten zu Hause gefunden werden, weil sie kein Geld haben zum Arzt zu gehen. Ich weiß nicht ob ich es nicht verstanden habe was du aussagen willst, oder ob du eine bisschen verquerte Weltanschauung hast. Den Traum von einem Land in dem sich alle mit Wattebäuschen bewerfen, haben schon viele vor dir geträumt und die sind alle gescheitert.

Lg Strandräuber

16.05.2020 09:33 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag