1

Mein Exfreund demütigt mich

BunteFarben


Eigentlich bin ich schon seit über zwei Jahren von meinem Ex getrennt. Aber er lässt mich einfach nicht in Ruhe.

Wir waren 2 Jahre zusammen.

Unserer Beziehung war sehr schwierig. Er war grundlos, eifersüchtig und hatte immer wieder Wutanfälle. Ich hatte oft das Gefühl das er einen Grund sucht um sich zu streiten. Er hat Aggressionsprobleme wegen der er in Behandlung ist. Resultat war das er häufiger den Job verloren hat. In einigen Clubs, Bars oder Restaurants hat er Hausverbot. Einem Mann hat er die Knochen gebrochen.

Ich habe es nicht mehr ausgehalten. Obwohl er nie auf mich los gegangen ist. Er reagiert seine Wut dann anders ab. Sprich der nächste der ihm wie auch immer blöd kommt bekommt es ab.

Wir haben es wieder versucht. Er hat einfach nicht locker gelassen und such überschlagen um mir alles recht zu machen. Hielt dann ein paar Monate. Danach ging es wieder los.

Ich habe also wieder Schluss gemacht. Er war sehr verletzt. Irgendwann kam ich dann wieder an. Ich bin ihm sehr lange hinterher gerannt was ich heute sehr bereue.

Jetzt bin ich endlich aufgewacht. Ich möchte nichts mehr mit ihm zutun haben.

Wahrscheinlich hat er keine andere oder es macht ihm einfach Spaß mich zu quälen.
Schliesslich bin ich ihm lange genug hinterher gelaufen. Genug Stoff um sich darüber lustig zu machen habe ich ihm geboten.
Entweder er kommt an oder er schickt seine Freunde vor. Auf der einen Seite verhält er sich so als ob er mich dich ganz gerne wieder hätte. Wahrscheinlich nur, weil er denkt ich bin so blöd und falle darauf rein.

Im nächsten Moment beleidigt er mich. Da ich auf einer Dating App angemeldet bin würde ich angeblich mit jedem ins Bett steigen und total verzweifelt sein. Keiner würde mich wollen ich würde ewig alleine bleiben. Das er mich noch will darüber soll ich dankbar sein. Ich mache das alles angeblich nur, weil ich ihn immer noch liebe.

Einmal schreibt er mir er hat eine Freundin und ist glücklich vergeben. Den nächsten Tag er liebt mich und möchte mich wiederhaben. Den Tag darauf werde ich beleidigt.

Ich kann nicht mehr. Mein Wunsch ist das er mich endlich in Ruhe lässt. Ich fühle außer Hass nichts mehr für ihn. Er findet leider immer wieder einen Weg mich zu kontaktieren.

01.05.2019 22:19 • #1


Lebensfreude

Lebensfreude


4552
4
6361
wie schafft er es, Dich immer wieder zu kontaktieren?

01.05.2019 22:32 • x 1 #2


Brunnen


Blockieren,Nummer wechseln? Antwortest du ihm auf seine Nachrichten?

01.05.2019 22:41 • #3


Tiefes Meer

Tiefes Meer


2381
3
2941
Zitat von BunteFarben:
Eigentlich bin ich schon seit über zwei Jahren von meinem Ex getrennt.

War jetzt das zweite Schlussmachen vor zwei Jahren ? Oder das erste ?

01.05.2019 22:53 • #4


Lukanik


Mein Gott Zeig ihn bei der Polizei wegen Belästigung und Drohung an, und das Promblem ist erledigt.

01.05.2019 22:59 • #5


BunteFarben


Ich habe schon sämtliche Nummern blockiert. Er kommt immer mit einer neuen um die Ecke. Oder er lässt seine Freunde mich anschreiben. Meine Freunde werden auch angeschrieben.

Er spricht mich "zufällig" an. Ich habe Post im Briefkasten...

Zuerst habe ich noch geantwortet. Ich weiß war ein großer Fehler. Aber ich dachte halt er begreift das ich nicht mehr möchte und mich sein Verhalten verletzt.

Inzwischen antworte ich nicht mehr. Schon seit Monaten.

Jetzt hat er gemerkt das er mit seinem Mobbing Erfolg hat. Für mich ist das Mobbing denn an Liebe glaube ich nicht.

Manchmal habe ich Monate lang Ruhe. Dann geht es wieder los. Ich verstehe gar nicht was er davon hat. Vorallem wenn ich nicht reagiere.

Das war das zweite Schluss machen.

01.05.2019 23:01 • #6


Lukanik


Auf keinen Fall auf die Nachrichten antworten !Konsequent Ignorieren.

01.05.2019 23:02 • #7


Tiefes Meer

Tiefes Meer


2381
3
2941
Was er da abzieht hat Stalking-Qualitäten. Ich denke auch, dass Du ihn anzeigen kannst .

01.05.2019 23:05 • #8


murph


254
1
290
Hatte ich gerade ähnlich im Bekanntenkreis mitbekommen.

Lösche auf keinen Fall seine Nachrichten. Wenn es dir das nächste mal zuviel wird, fordere ihn einmalig auf dich nicht mehr zu kontaktieren und du ihn bei weiteren Versuchen blockierst und dich bei erneutem Versuch an die Polizei wendest.

In der Regel fordern Sie ihn dann auf es zu unterlassen und in den häufigsten Fällen reicht das auch, wenn nicht, kannst du weitere Schritte, wie eine einstweilige Verfügung, veranlassen.

Ruf ruhig mal dort an, da wirst du genau beraten.

Da er ja aber schon physische Gewalt angewandt hat, schau, dass du in dem Fall nicht unbedingt ständig alleine unterwegs bist, weil es so jemanden durchaus extrem provozieren könnte.

Alles Gute
murph

01.05.2019 23:14 • #9


BunteFarben


Er ist bereits blockiert. Nur kommt er dann immer mit einer neuen Nummer um die Ecke.

Das ich die Polizei einschalten werde wenn er nicht aufhört kann ich ihm gerne mal schreiben.

Ich bin nicht immer alleine unterwegs. Nur lässt es sich manchmal leider nicht vermeiden. Nur sehe ich auch nicht ein das ich mich wegen ihm total einschenken soll.

02.05.2019 09:10 • #10


ZauberSandra


90
50
Ich würde mir eine Nummer nehmen.

Und ihm bei der Polizei melden. Normal wird dann für ein verhör eingeladen. Normalerweise wird da vom Polizisten mal ordentlich aufgeklärt was passiert wenn er so weiter tut. In der Regel ist das Warnung genug.

Du musst halt bei der Polizei sagen, dass du Angst hast. Sonst könnte passieren das sie dich weg schicken

02.05.2019 09:29 • #11


_Tara_

_Tara_


5750
5
6780
Lass DU Dir von Deinem Telefonanbieter eine neue Nummer geben, die Du nur Deinen engsten Freunden mitteilst.
Er und seine Kumpels haben diese Nummer nicht.

Wenn er vor Deiner Tür steht oder Dir Sachen in den Briefkasten wirft, dann gehst Du zur Polizei und beantragst beim Familiengericht eine einstweilige Anordnung wegen Belästigung/Bedrohung.

"Diese Anordnung verbietet dem Antragsgegner, also dem Stalker, sich in einem bestimmten Radius der Wohnung, dem Arbeitsplatz oder anderen möglichen Orten, an denen sich das Opfer aufhält, zu nähern oder sich in einem bestimmten Umkreis aufzuhalten. Außerdem können Kontaktaufnahmen per Telefon, Internet, SMS, Brief, über Dritte usw. untersagt werden." (Quelle: http://www.stalking-justiz.de)

02.05.2019 09:33 • #12




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag