Mein Mann hat mich geschlagen - es lief nie gut

petro1405

1
1
Hallo,vielleicht könnt ihr mir helfen.Fang vorne mal an ich bin Veheiratet.meine Ehe lief nicht besonderes mein Mann schlug mich 2 mal und war manchmal aggressiv uns schmiss sachen durch die Gegend,Ende September lernte ich nen Arbeitskollegen kennen und fing mit ihm was an ende November zog meine Mann aus.Der neue Freund hatte sich 5 MONATE VOHER GETRENNT SAGT ER,In der Zeit wo wir zusammen waren hat er dauernd aufs Handy geshaut und als ich ihn ansprach meinte er er schaue auf die Uhr.dann hat er mir in dem halben jahr nicht einmal seine Wohnung oder Eltern vorgestellt.Dann ging er letztens rsus um seine zig. aus dem Auto zu holen obwohl in der Wohnung noch welche lagen.dann kam er hoch sagte er fand sie nicht und nahm dann doch die anderen.Dann ging er auf Balkon und sein Handy lag auf dem sofa kam direkt wieder rein um es zu holen und meinte ohne dies wär er *beep*. Im bett lief auch nicht so doll dann hab ich fehler gemacht und bin 2 mal zu meinem Ex Mann gefahren zwecks S. und habe wieder Gefühle aufgebaut,da mein Freund immer noch die Sache von uns beiden immer noch geheim halten woolt und ich immer mehr das gefühl bekam das er immer noch mit seiner Frau zu gange ist und er nur nach langer vorplanung bei mie schlief und nie Spontan hab ich gestern Schluss gemacht.Heut schreibt er SMs das er mich immer noch liebt ne Familie mit mir gründen wollte aber wohl keine grosse liebe sei und kein Vertrauen.und das es ihm schlecht geht aber auf Thema ehefrau ging er dann immer noch nicht ein.Mein ex Mann und ich wollen neuanfang starten wobei ich angst hab ob wir uns nicht was vormachen und versuchen an altem festzuhalten.wollen eheberatung machen.Was ich nicht verstehe ist sollte doch glücklich sein stattdessen geht mir dreckig und heul nur.was ist nur los mit mir,Ist es vielleicht der S. der meinen Mann und mich bindet lieb ich den anderen doch und was ist mit dem seiner Fau.Was soll ich tun bitte veurteilt mich nicht brauche viel mehr Rat.Danke euch

16.02.2012 14:30 • #1


Alena-52


74126
willkommen

sag mal - ist es das was du unter liebe verstehst ?
der eine schlägt dich - der andere belügt dich ! ! !

meinst du nicht, du hast etwas besseres verdient ?

du leidest - solltest froh sein - und beide in den hintern treten.

fange erstmal bei dir an und frage dich, was in dir ist, dass du dich verarschen und schlagen läßt - bevor das nicht geklärt ist - hände weg von männern - die benutzen dich nur !

hole dir hilfe und arbeite erstmal deine themen auf.

höre nicht auf das gejammer vom freund - soll er seiner partnerin die ohren volljammern und nicht dir!

alles gute!

16.02.2012 15:31 • #2


Corteo


15
5
Achjeh!
Du bist verwirrt, das ist verständlich.
Beide Männer bedeuten dir etwas, aber ich muss meiner Vorrednerin recht geben: Du hast Besseres verdient!

Meinst du, du schaffst es, erst mal den Kontakt auf Eis zu legen zu beiden Männern? Und in dieser Zeit dir wirklich Hilfe suchen, um zu schauen, was du brauchst? Denn eines brauchst du nicht: Dazusitzen und zu warten, dass einer der beiden sich an dich erinnert und du auf Abruf bereit stehst. Sei dir mehr wert, bitte.
Viel Kraft und viel Erfolg wünsche ich dir!

20.03.2013 19:58 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag