One Night Stand

AnnikaSchmid

Hallo ihr lieben,

Wie der Titel bereits sagt geht es um einen ONS.
Einen Monat nach der Trennung, um genau zu sein, hatte ich einen ONS mit dem besten Freund meines Ex's.
Das ist jetzt schon Monate her aber ich habe dennoch immernoch Gewissensbisse weil ich meinen Ex vor ca einem Monat getroffen habe und er sehr oft die Trennung erwähnt hat unter anderem auch den ONS, (dem ihm sein ach so bester Freun ihm gebeichtet hatte) und gemeint hat es sei ihm egal und es wäre völlig in Ordnung für ihn.
Er (mein Ex) meinte auch dass er nach der Trennung Alk. geworden ist und im Laufe des Abends kamen noch andere kosmische Bemerkungen.

Das ist jetzt schon wie gesagt ca. einen Monat her (das Gespräch) und es ist plötzlich wieder alles raufgekommen was ich eigentlich gut verarbeitet hatte...
Ich muss seit dem ständig darüber nachdenken und über die Beziehung, Trennung usw
Hilfe ...

27.12.2016 23:23 • #1


Shank


Zitat:
es ist plötzlich wieder alles raufgekommen was ich eigentlich gut verarbeitet hatte...
Ich muss seit dem ständig darüber nachdenken und über die Beziehung, Trennung usw

Deswegen wäre eine strikte Kontaktsperre das Beste für alle Beteiligten.

27.12.2016 23:36 • #2


Gracia


6238
3607
Für Gewissensbisse gibt es keinen Grund . Ihr ward ja schon getrennt .
Der ons war eben ein Freund , hätte auch iwer anders sein können das spielt keine Rolle .
Und angeblich ist es deinem Ex auch egal .
--------

Alk oder nicht , das ist nicht dein Problem , vlt wollte er dir ein schlechtes Gewissen machen .

Vermeide den Kontakt zu beiden Männern .

27.12.2016 23:48 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag