8

Seelenverwandte hat Tage später wen neues

Mllxxy

3
1
Guten Tag.

Ich hab ein großes Problem & bin mittlerweile schon soweit mir Hilfe/Ratschläge zu holen.

Das wichtigste:
Ich bin 18 & befinde mich grade mitten in der Ausbildung

Meine ex Freundin ( Ellen ) ist 17, hat ihren Job als Fitnesskauffrau verloren, träumt von Bundeswehr und wollte bis zur Bundeswehr ein FSJ in meiner Stadt beginnen.

Wir wohnen nämlich 2 Stunden entfernt voneinander. Sprich ist eine Fernbeziehung gewesen !

Die Beziehung war schön. Viele schöne Momente. Erst recht wo wir zusammen Canna. konsumiert haben. Diese Momente waren einzigartig.
Wir haben über das Leben gesprochen usw.
Ellen ist schon vorher sehr informiert gewesen. Ich hab vorher nur gelebt ohne über das Leben nachgedacht zu haben.

Ich muss auch sagen, Ellen hat ihren Opa vor ein paar Jahren verloren. Sie hatte einen sehr engen Draht zu ihm. Der hat ihr auch scheinbar immer gezeigt ob sie auf dem richtigen Weg ist. Bei mir z.B. mit ihrer Glückszahl. Sie hat permanent die 69 gesehen & wusste somit wir haben uns gesucht & gefunden. Ich war für sie perfekt. Sie hat mich geliebt & eigentlich auch alles andere an mir.

Ich war aber nicht oft der beste Freund. Habe in der Beziehung noch mit früheren Mädchen Kontakt gehabt. Aber habe mich nie mit einer anderen getroffen, geschweige denn sowas vorgehabt.
Ich weiß nicht durch die Fernbeziehung hatte ich nicht das Gefühl, als dürfte ich das nicht solang ich nichts mache.
Sie hat mir auch nicht das Gefühl gegeben ich darf das überhaupt nicht.

Wir waren insgesamt 6 Monate zusammen. Die erste Trennung war im 3 Monat. Ich habe Schluss gemacht. Weswegen ? Den genauen Grund kenne ich leider nicht. Ich bin ein sehr situationsbedingter Mensch. Was ich auch sehr an mir hasse.
Ich muss heute leider sagen, es war ein Fehler. Wir haben uns getroffen nachdem ich diese Entscheidung getroffen habe & habe natürlich alle enttäuscht.
Habe uns aber nochmal eine Chance gegeben obwohl sie mir die Chance hätte geben müssen.
Sie wusste aber das ich manchmal dämlich Handle, nicht immer alles überdenke.

Vor 2 Wochen habe ich dann wieder mit ihr Schluss gemacht, obwohl nicht mal alles schlecht war. Ich hab nur einfach gemerkt sie war unzufrieden.
Habe ihr oft Klamotten gekauft oder generell viel ausgeben & ich gebe gerne Geld für mich oder andere aus. Aber ich hab von ihr nicht das Gefühl von Dankbarkeit empfunden.
Hatte auch einbisschen das Gefühl als wäre ich jemand der sie nur belustigt, denn bei sich zuhause lag sie permanent nur im Bett. Hatte keine Mission & hat auch nichts getan.
Ich änderte das.

Ich dachte es war eigentlich wieder eine Fehlentscheidung, nur ich hab gemerkt ich hab sie nicht ohne Grund getroffen. Hatte das Gefühl als ob Gott oder das Universum uns nicht richtig zusammen will.

Aber habe meine Entscheidung auch sofort nach 1-2 Tagen bereut. Wollte sie wieder. Nur leider waren wir beide so verletzt das wir nicht gut klarkamen.

Ich wollte sie treffen, über alles reden & das wollte sie auch. Doch sie änderte ihre Meinung, entweder wegen Dingen die ich gepostet habe wo andere Frauen drauf hätten antworten können oder weil ich frustriere antworten gegeben hatte.

Es kam nicht zu einem Treffen.
Ich wollte ihr aber beweisen, ich kann uns retten.
Währenddessen hatte sie aber schon scheinbar wen neues.

Sie hat mich also auf irgend eine Weise hingehalten. Hatte mir auch gesagt sie wollte mich verletzen so wie ich sie verletzt habe.

Sie hat mir gesagt sie ist glücklich so, ohne uns, sie heilt usw.
ich war am Ende.
Hab 10 fake Accounts gemacht um ihr immer wieder zu schreiben.
Mal wollte ich sie zurück, mal wollte ich gegen alles ankämpfen & ihr klarmachen sie hat auch Fehler gemacht, denn
Sie hat es einfach so zugelassen. Sie wusste ich handle nicht immer im vollen Bewusstsein, aber sie hat es auf sich zu kommen lassen.

Ich schrieb weiter mit ihr.
Wir hatten mal Momente wo wir beide ruhig waren.
Wo ich gesagt habe ich wäre mit ihr jetzt gerne im Urlaub.

Ich hab gemerkt sie vermisst es auch.
Die Zeit, mich usw.

Sie hat mich z.B. gestern angeschrieben weil ich ein six pack Bild als Profilbild habe.
War eingeschnappt, aber angeblich weil ich ja nicht besser wäre wenn ich schon Herausfordere das andere Mädchen mir schreiben. Ich habe ihr nämlich schwere Vorwürfe gemacht, wie man Tage später schon wen neues haben kann.

Sie ist jetzt mit ihrem besten Freund zusammen. Mit dem war sie schon vorher zwei mal zusammen, wollte jedoch anderes ausprobieren. Der hat aber nie die Hoffnung aufgegeben.

Sie hat mir erzählt sie hat von ihm geträumt & nach diesem Traum schien die Sonne auf ihr Tattoo wo das Todesdatum ihres Opa ist.

Sie kamen in Kontakt & sind sofort zusammen gekommen. Ich hab vieles von den beiden gesehen. Ein Bild im Pool wo sie sich küssen usw.

Ich war ihre Liebe des Lebens, Tage später ist er es ? Ich habe sie gefragt, sie sagte sie wüsste es noch nicht. Plötzlich sehe ich ein Bild mit seinem Kopf auf ihrem Schoß wo fett steht "Love of my Life"
Sie ist glücklich mit ihm, will mich nicht mehr zurück.
Aber er hat nicht das was ich hatte.

Ellen & ich waren wie für einander gemacht. Alles was mir gefiel, gefiel ihr auch. Wir waren auf dem selben Level.
Jetzt ist sie plötzlich überzeugt das er der richtige ist ?
Sie hat alles an mir geliebt, vom aussehen, meine Muskeln & auch meine Art hat sie geschätzt.
Der Typ ist jemand komplett anderes.
Er ist ruhig & ich hab das Gefühl er nickt nur ab & macht ihr nur Komplimente & würde sich nicht gegen sie stellen.

Ich kann das alles so nicht hinnehmen, auch wenn ich es vielleicht muss.

Ich will noch kämpfen, ich will nicht das der Typ sie nur bekommen hat, weil er im richtigen Moment da war.

Bitte um Hilfe. Ich möchte nicht kaputt gehen / mein Glauben verlieren.

19.07.2020 19:39 • #1


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8975
4
11057
Zitat von Mllxxy:
Bitte um Hilfe. Ich möchte nicht kaputt gehen


Rauchen aufhören. Sich auf die Ausbildung konzentrieren. Stalken sein lassen.

19.07.2020 21:40 • x 3 #2



Seelenverwandte hat Tage später wen neues

x 3


Revell

Revell


1469
1
2121
Zitat von Mllxxy:
Ich war ihre Liebe des Lebens




Konzentrier Dich auf Dich und deine Fehler , sieh ein dass ihr beide massive Probleme habt und euch nicht retten könnt.
Nutz deine Kraft für die schulischen Dinge , hör auf Gras zu qualmen und hör mit den lächerlichen Fake- Accounts auf.
Wenn du klar kommst , dann klappts auch mit der Liebe.
Vergiss beim ganzen Muckis trainieren nicht selbiges mit deinem Gehirn zu tun.

Deine Zukunft dankts Dir!

19.07.2020 21:51 • x 3 #3


Mllxxy


3
1
Ich kann nicht mehr tun als zuzustimmen & mich zu bedanken.

Ich kann es nur besser machen.

19.07.2020 21:53 • #4


Revell

Revell


1469
1
2121
Zitat von Mllxxy:
Ich kann es nur besser machen.


Du bist noch jung.
Lern draus, werd stabil und verstehe , dass Dauerdrama nichts mit Liebe zu tun hat .

19.07.2020 21:54 • x 1 #5


BlueApple

BlueApple


728
3
1358
Seid doch nicht so hart zu ihm.... Er ist 18, wahrscheinlich war sie seine erste große Liebe.
Fakt ist: lass definitiv das ki**en sein. Das schadet nicht nur deinem Körper, sondern auch deinem Geist. Tiefsinnige Gespräche kann man auch ohne Gras führen.
Deine Ex ist erst 17. Also so wie du noch mitten in der Pubertät. Da spielen die Hormone und damit die Gefühle verrückt. Was sich gestern super anfühlte, kann sich morgen schon wieder ganz anders anfühlen. Du hast Fehler gemacht, keine Frage. Lerne daraus. Und glaub mir, mit Stalking bekommt man keine Frau zurück.
Wie hier schon gesagt, konzentriere dich auf deine Zukunft. Muskeln sind nicht alles und nur oberflächlich. Auf die inneren Werte und was du im Kopf hast, kommt es an.

19.07.2020 22:31 • x 1 #6


Mllxxy


3
1
Wie gesagt ich kann nicht mehr als mich zu bedanken.
Für jede Antwort !

Ich vermisse am Ende doch einfach nur die Zeit, die Zweisamkeit & auch ehrlich gesagt den S..

Ich will nicht vereinsamen, auch wenn ich genug Bestätigung von anderen Mädchen bekomme.

Aber ich hab mich auch einfach komplett verloren. Ich bin noch nie einer Frau hinterher gerannt. Sonst war es andersherum.
Jetzt habe ich mich völlig verkauft für sie. Hab meine Männlichkeit theoretisch komplett verloren & hab am Ende auch nicht zu 100% hinter meinem Wort/Entscheidung gestanden.

Ich weiß wo die Fehler waren.
Werde daran jetzt arbeiten.
Ganz egal wie oft ich sie noch vermisse.

Ich hab ihr vorhin noch das letzte mal geschrieben.

Ich wäre nicht in der Position Forderungen zu stellen, aber wenn sie mich wirklich geliebt hat, soll sie sich "Max Herre - Wolke 7" in Ruhe & ohne Freund im Nacken anhören.

Mir liegt viel an diesem Lied. Sie soll sich selbst was rein interpretieren wieso das so ist.

20.07.2020 00:48 • #7


unbel Leberwurs.


8413
1
8295
Zitat von Mllxxy:
Die erste Trennung war im 3 Monat. Ich habe Schluss gemacht.
...

Vor 2 Wochen habe ich dann wieder mit ihr Schluss gemacht,


Ernsthaft?
Kurz zusammengefasst machst Du 2x Schluss und jammerst jetzt rum.

Hast Du eigentlich schon mal darüber nachgedacht, was eine Trennung bei Deiner Ex verursacht?
Da wunderst Du Dich wirklich, dass sie sie sich anderweitig umschaut?

Mein Mitleid hält sich ehrlich gesagt in Grenzen. Die Situation hast Du selber herbeigeführt.

20.07.2020 07:59 • #8


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8975
4
11057
Zitat von Mllxxy:
Aber ich hab mich auch einfach komplett verloren. Ich bin noch nie einer Frau hinterher gerannt. Sonst war es andersherum.
Jetzt habe ich mich völlig verkauft für sie. Hab meine Männlichkeit theoretisch komplett verloren & hab am Ende auch nicht zu 100% hinter meinem Wort/Entscheidung gestanden.



Herrjeh, aus welcher schlechten PickUp Bibel hast Du denn das her?

Du schreibst wie ein abgehalfteter 40jähriger, nicht wie ein 18jähriger mit ersten Liebeskummer.

Zitat von Mllxxy:
Sie hat alles an mir geliebt, vom aussehen, meine Muskeln & auch meine Art hat sie geschätzt.
Der Typ ist jemand komplett anderes.


Selbst eine 17jährige kann feststellen, dass *beep*, gutes Aussehen + Muskeln nicht das Non plus Ultra ist.

20.07.2020 08:08 • #9



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag