Verfahrene Situation. was soll ich bloß machen

scubajohn

2
1
Hallo erstmal,
ich bin seit 9 jahren mit meiner frau zusammen und seit 7  verheiratet. Die Ehe war schon etwas eingechlafen in letzter Zeit aber gemeinsame Zukunftspläne haben uns zusammengehalten.

Wir haben eine gemeinsame Auswanderung geplant und meine frau ist seit 3 Monaten im Ausland. Plötzlich hat sie sich sehr merkwürdig verhalten. ich habe dann im internet mal die lokalen single börsen recherchiert und meine frau in mehreren boersen gefunden. Mit eindeutigen Sätzen das sie auf der suche nach mr.right ist. bei weiteren recherchen habe ich herausgefunden das sie einen neuen Mann trifft, sogar in dem haus für das ich monatlich die miete zahle. Definitiv ist da auch mehr gelaufen.

Ich weiß auch das sie sich in den mann verliebt hat, aus irgendeinem grund hat sie angeblich schluß gemacht (kann ich nicht überprüfen).
Auf jeden Fall hat sie das erst gesagt nachdem mein anwalt ihr den beginn des Trennungsjahres mitgeteilt hat. Da war Sie schon geschockt.

Naja ich denke sie will nur meine Kohle / Unterstützung weiter haben. Das war auch der Grund für mich direkt zum Anwalt zu gehen. Da bei uns 8000km dazwischen liegen ist Vertrauen halt wichtig und das ist nun futsch. Mann kann auf 8000km auch schlecht eine Paar Therapie machen. Eigentlich sollte ich Mitte 2010 auch zu ihr auswandern, aber solange kann ich nicht warten.

Mein Anwalt rät mir die harte tour zu fahren, Schadensbegrenzung vorzunehmen und somit ist der geldhahn zu. Mein Problem ist das ich glaube meine Frau noch zu lieben. Ich bin mir aber relativ sicher das sie mich nicht mehr liebt. Sie liebt wohl den anderen Typen.

Momentan heul ich mir die Seele aus dem Leib wenn ich drüber nachdenke. Und weiß nicht wirklich ob ich wirklich alles abschreiben sollte und mein eigenes Leben  planen oder doch noch in irgendeiner Form einen Rettungsversuch starten soll.

Ich bin momentan super emotional und absolut ratlos...
wer weiß rat?

16.08.2009 20:19 • #1


Eislume


2
Hast du mit deiner Frau mal über die Situation geredet? Was sagt sie dazu? Ja ich weiß von Angesicht zu Angesicht geht das eher weniger, aber es gibt ja Telefone, webcams...etc

Niemand kommt ja ohne Grund darauf die Singlebörsen nach dem Partner zu durchsuchen. Gabs schon vorher Probleme? Denn wenn sie sich innerhalb der letzten 3 Monate sowohl häuslich im Ausland (!) einrichtet und dann auch noch eine neue Beziehung startet,klingt das eher danach dass schon vorher der Wurm drin war.

Und dann hätte wohl der Anwalt recht. Geldhahn zu und Schluss.
Aber wie gesagt - dafür sind es zu wenige Infos.

22.08.2009 13:23 • #2


scubajohn


2
1
Hi Eislume,

klar ist es nach 9 Jahren nicht mehr wie am ersten Tag. Ich dachte das neue Projekt braucht soviel Kraft und wir arbeiten zusammen dran und genießen dann wenn alles aufgebaut ist unser neues Leben.

Scheinbar hat meine Frau das anders gesehen. Das Linke ist das sie seit 1,5 Jahren auf der Suche ist und sich von mir finanzieren läßt.

Da sich meine Frau von mir distanziert hatte und komisch verhalten hat, habe ich im Internet nach singles in Ihrer Region gesucht und bin auf der zweiten Seite fündig geworden .

Der Geldhahn ist bereits zugedreht. Jetzt reden die Anwälte. Ich hatte noch einen 2 Seitigen Brief als email geschickt und meine Gefühlssituation dargestellt. Ich habe auch mehrmals über skype per webcam mit Ihr gesprochen und mußte stark weinen... Aber keine Reaktion, ausser für mich da sein zu wollen. Auf meine emal bekam ich keine Antwort, ausser ein Forderungsschreiben Ihres Anwaltes.

Heute habe ich ein neues Profil von Ihr entdeckt. Jetzt hat Sie sogar ein gemeinsames Foto von uns eingestellt. ICh möchte aber nicht mein Gesicht auf Ihrer Datingseite sehen. Ich habe das nun meinem Anwalt gemailt mit der Bitte aktiv zu werden.

Ich weiß nicht was sie sich dabei denkt. Als ich den Brief schrieb dachte ich noch wirklich es wäre eine Versöhnung möglich. Doch jetzt denke ich langsam ich kann das vergessen. Wenn es nur nicht so weh tun würde...

24.08.2009 22:51 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag