12

Was ist wahre Liebe?

PeterM

1
1
Einen Podcast anchor.fm/alfredman (Folge16)bei mir die Frage aufgeworfen gibt wahre Liebe und warum kenne ich die nicht. Der Podcaster sagt, dass er nicht glaubt, dass es eine Liebe gibt bei der man auf den Geliebten verzichten, weil man diesen liebt. Nun ich kenne nur die Liebe die einen ganz einnimmt und auch sehr schmerzhaft sein kann, wenn diese nicht erwidert wird. Wahre Liebe ist. . ?

30.10.2022 14:24 • #1


Fliesentisch

Fliesentisch

6547
1
15645
Zitat von PeterM:
Der Podcaster sagt, dass er nicht glaubt, dass es eine Liebe gibt bei der man auf den Geliebten verzichten, weil man diesen liebt.


Und ich glaube das Gegenteil. Wahre Liebe kann genau so gut in einem separaten Leben resultieren wie in einem gemeinsamen. Gefühle entscheiden nun mal nicht alles.

Zitat von PeterM:
Wahre Liebe ist. . ?


... für jeden etwas anderes. Wie definierst du sie für dich?

30.10.2022 14:44 • x 2 #2



Was ist wahre Liebe?

x 3


LastHope

77407
Zitat von PeterM:
Wahre Liebe ist. . ?

Selten
Schwer
Schmerzhaft
Nicht leicht
Arbeit
Respekt
Akzeptanz
Vertrauen
Zuneigung
Rückhalt
Geborgenheit
Kompliziert
Beständig oder auch nicht
Verletzend
Bedingungslos
Vertrauensvoll
Angst

kann gerne ergänzt werden...fällt mir nur spontan dazu ein und ich möchte nicht noch 50 Sachen dazu Packen

30.10.2022 14:44 • x 4 #3


Vanelope

182
230
Zitat von PeterM:
Einen Podcast anchor.fm/alfredman (Folge16)bei mir die Frage aufgeworfen gibt wahre Liebe und warum kenne ich die nicht. Der Podcaster sagt, dass er ...

Kenne ich nicht, habe ich auch noch nie gespürt…so wie Hollywood uns das immer vorspielt glaube ich auch das es Utopie ist… lasse mich aber gerne von einem besseren belehren.

die einzig wahre Liebe die ich Spüre ist zu meinem Kind wobei ich aber denke das dies ein ganz anderes Gefühl ist.

30.10.2022 14:52 • x 1 #4


Füchsin83

Füchsin83

385
882
Bedingungslos
Kompromissbereit
Leicht
Schwer
Aufrichtig
Rein
Schmutzig
Tief
Dem anderen als Spiegel zu dienen ubd selbst gespiegelt zu werden
Ehrlichkeit
Loslassen
Wärme
Offen
Verzeihend
(Er)Füllend
Zuneigung
Ungeschönt
Bereichernd
Gemeinsam
Einsam
.....

....für jeden etwas Anderes

30.10.2022 14:57 • x 1 #5


Bubu38

478
674
Wahre Liebe möchte für den anderen Gutes. Ist weniger egoistisch.

30.10.2022 14:57 • x 2 #6


Charla

Charla

2317
3
5621
Zitat von PeterM:
Wahre Liebe ist. . ?

Für mich bedeutet es mich und andere so akzeptieren zu können wie wir sind, ohne mich oder den anderen verbiegen zu wollen.. das bedeutet für mich noch lange nicht auch jeden mögen zu müssen.

Kaum jemand von uns hat bedingungslose Liebe erfahren, jeder versuchte uns von früh an ganz nach seinen Vorstellungen und der Gesellschaft zu formen, im Glauben, das Beste für uns zu wollen und zu tun.
Das kann dazu führen, dass wir später immer noch glauben nicht gut genug zu sein und wir deshalb unser wahres Ich nicht leben. Das wieder abzulegen kann unsere größte Lernaufgabe sein.

30.10.2022 14:59 • x 1 #7


LastHope

77407
Zitat von Vanelope:
die einzig wahre Liebe die ich Spüre ist zu meinem Kind wobei ich aber denke das dies ein ganz anderes Gefühl ist.

Ich denke auch das es was anderes ist aber gleichzeitig auch eine sehr Starke und Tiefe Liebe zu deinem Kind! Sowas ist schön und auch leider nicht Selbstverständlich!
Zitat von Vanelope:
lasse mich aber gerne von einem besseren belehren.

Was soll ich dazu sagen , ich denke momentan genau so!
Ich dachte bis jetzt immer das ich Liebe kenne...musste aber die Tage merken, das ich immer nur geliebt habe aber nie wirklich selber geliebt wurde!

Aber seit ein paar Tagen glaube ich das da jemand ist von dem ich das bekommen würde!
Es gab schon mehrere Situationen von der Person die mir das gezeigt haben, wo ich merkte wow das kennst du nicht aber genau das willst du haben!

Dafür gehe ich diesen weg ^^

Und auch dir wünsche ich viel Glück das du dich eines besseren Belehren lässt

Am Ende ist es aber immer wie mit allem wenn man etwas wirklich möchte muss man etwas dafür tun es kommt nicht von alleine zu einem!

30.10.2022 15:02 • #8


Melioo

49
1
58
Für mich gibt es unterschiedliche Formen der Liebe. Die Liebe zu meiner Mutter z.B. ist eine reine Liebe, endet niemals, bis über den Tod hinaus und noch viel weiter.

Die Liebe zu einem Partner kann enden. Irgendwann, vielleicht, man weiss es nicht, auf verschiedene Arten, wie auch immer.

Letztere Form von Liebe definiere ich als immer füreinander da sein (in guten, wie in schlechten Zeiten), gegenseitiges Vertrauen, Respekt, Treue, den Willen Kompromisse einzugehen und dass ich ihm von ganzem Herzen immer nur Gutes wünsche.

30.10.2022 15:18 • x 1 #9



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag