2

Wurde einfach ausgetauscht

mohnblume22

4
2
Hallo zusammen
Ich hatte im Oktober vergangenen Jahres einen Mann kennen gelernt.Daraus wurde eine Freundschaft Plus.Er wollte es so.Es klappte mehr oder weniger sehr gut.Wir haben uns ein paarmal getroffen und verbrachten schöne unterhaltsame Stunden.Es war dann einmal 2 Monate da wir uns nicht gesehen hatten,wegen seiner Arbeit.Er erzählte mir dann mal dass er noch mit einer Frau in schriftlichen Kontakt ist.Ich dachte mir nichts dabei da wir ja nur eine Freundschaft hatten.Ich hätte gerne gehabt wenn es zu einer Beziehung gekommen wäre.Im Jänner dann schickte er mir einen Post darauf stand etwas von Freundschaft,er möchte gerne wissen ob unsere Freundschaft weiter gehen soll.

Nachdem er über Weihnachten und Neujahr mir nur Wünsche über dieses Portal schickte weil er seine Eltern zu Besuch hatte und für mich keine Zeit,war ich so wütend dass ich diesen Post löschte.Es vergingen 2 Woche wo ich von ihm nichts mehr hörte und las.Dann aber machte er öffentlich dass er in einer Beziehung ist.In dem Moment glaubte ich den Boden unter den Füssen zu verlieren.Ich hatte ihm immer vertraut und nie daran gedacht dass er eine andere Freundin hat.Vermutlich ist er zweigleisig gefahren.Ich hab mich dann bei ihm privat gemeldet über dieses Portal was das soll und wer sie ist.Antwort kam keine.Vor 2 Wochen dann hatte er ein Glückskeks eingestellt darauf stand zu 100 Prozent dein Partner und ihr Name.Für mich einfach unverständlich.Ich habe ihm dann geschrieben,dass er mich wie einen Gegenstand behandelt hat.Er meinte darauf dass hätte er mich nie,aber nachdem ich ihm auf den Post keine Antwort wegen der Freundschaft gab jetzt mit der anderen Frau eine Beziehung hat. So wurde ich einfach ausgetauscht.Ich würde am liebsten dieser Frau dass auch schreiben was er mit mir gemacht hat,weiss aber nicht ob das sinnvoll ist.

26.03.2020 22:27 • #1


Taleja

Taleja


1625
1
2698
Ich befürchte die andere Frau würde dir nicht glauben, wenn du ihr schreibst.
Und selbst, wenn sie drüber nachdenken und ihn drauf ansprechen würde, dann würde er es wahrscheinlich so darstellen, als hättest du etwas von ihm gewollt und würdest ihm jetzt sein Glück nicht gönnen.

26.03.2020 22:34 • #2



Hallo mohnblume22,

Wurde einfach ausgetauscht

x 3#3


Lebensfreude

Lebensfreude


5140
4
7273
du schreibst, er wollte eine Freundschaft plus. Liest sich so, als wolltest Du etwas anderes.

Er ist einfach der Falsche gewesen.

26.03.2020 22:36 • #3


Kgr


Zitat von mohnblume22:
Ich habe ihm dann geschrieben,dass er mich wie einen Gegenstand behandelt hat.

So ganz verstehe ich das nicht, du hast doch freiwillig dieser F+ zugestimmt. Warum lässt du dich auf so etwas ein, wenn du nicht damit einverstanden bist?

26.03.2020 22:37 • x 1 #4


Bones


3336
5635
Wenn er jetzt eine Beziehung hat und ihr euch auf etwas Lockereres geeinigt habt, hat er dich doch nicht ausgetauscht?
Und es liest sich nicht so,als hätte er dir mehr versprochen, du hast nur mehr gewünscht.Tut weh, aber es liegt in der Natur der Sache

26.03.2020 22:53 • x 1 #5


Lilli70


39
53
Warum machen Frauen F+? Sorry, das ist für mich , als ob ein Mann nur nicht bezahlen muss. Wenn ich jemanden kennenlerne und er mir gefällt und ich mich verliebe, und mit demjenigen dann auch S. Habe, dann führe ich eine Beziehung, Freundschaft habe ich mit Menschen, mit denen ich nicht schlafe. Deine Affaire, so kann man F+ auch bezeichnen, hat es dir am Anfang so gesagt , und du hast zugestimmt. Warum? Du hast gedacht, er wird es mit der Zeit anders sehen. Wird kein Mann machen. Warum auch? Bekomme ich ja auch so. Ich weiß, dass ich jetzt einen *beep* lostrete, aber es ist klar artikuliert worden, dann darf Frau sich nicht wundern. Trotzdem weiß ich , wie du dich fühlst, da es voll gegen das Ego geht. Und ich habe das auch schon erlebt. Im Nachhinein habe ich aber kapiert, das ich dem selbst zugestimmt habe. Immer schön zuhören was gesagt wird, nichts überhören, weil man es gerne anders hätte. Alles Liebe für dich , und es geht vorbei. Und denke nicht, dass du ausgetauscht wurdest. Nicht mal soweit hat er gedacht. Drück dich!

26.03.2020 23:58 • #6


mohnblume22


4
2
Danke Euch.Der neuen zu schreiben war mir nicht sicher,dass lass ich jetzt.Er würde sicher alles umdrehen.Das mit der Freundschaft plus war ja ok war ich einverstanden.Warum sagte er dann ein paarmal das ist der Anfang für eine Beziehung.Er wolle es langsam angehen.Wir haben ja auch Unternehmungen gemacht.Seine neue Freundin ist das Gegenteil von mir.Sie ist eine resolute Frau die Selbstständig eine Firma leitet.Ich bin eher Typ Mauerblümchen die nicht nein sagen kann.Er ist ein Mann der eher eine Führungskraft als Freundin braucht.Er ist sehr unbeholfen.Er war auch zu feige um es mir zu sagen dass es mit uns nichts bringt.Ich wusste nichts und hab im Jänner noch gewartet dass er sich meldet.Dann hab ich das gelesen dass er in einer Beziehung ist.

Gestern 08:21 • #7


Kgr


Zitat von mohnblume22:
Das mit der Freundschaft plus war ja ok war ich einverstanden.Warum sagte er dann ein paarmal das ist der Anfang für eine Beziehung.

So ein Blablabla darfst du nicht ernst nehmen.

Haben deine letzten Beziehungen mit einer F+ begonnen? Wahrscheinlich nicht?

Jedenfalls wurdest du nicht ausgetauscht, denn mit ihr hat er eine Beziehung und mit dir hatte er eine F+, du warst also schon vom Anfang an für einen anderen "Zweck" gedacht als sie, er hat also niemanden "einfach ausgetauscht".

Es tut mir ja Leid, dass dir so etwas passiert ist und ich will das jetzt auch gar nicht kleinreden, aber ich frag mich nur, warum du dich überhaupt auf eine F+ Geschichte einlässt, ich dachte das weiß doch jeder, dass so etwas nicht lange hält.

Gestern 11:15 • #8


DieSeherin

DieSeherin


1768
1788
so grässlich du dich momentan auch fühlst, habe ich auch eher den eindruck, dass du in diese geschichte viel mehr an gefühlen investiert hast, als es einer f+ gebührt und du für dieses konstrukt einfach nicht geschaffen bist

hätte er eine beziehung mit dir führen wollen, oder hätte er eine angestrebt, hätte er das mit der freundschaft nicht so betont. und dann kam wohl eine frau, mit der er wusste, eine wirkliche beziehung führen zu wollen.

lass dich drücken und ich wünsche dir, dass dein liebeskummer schnellstmöglich nicht mehr so weh tut

Gestern 14:42 • #9


Flocke_


176
211
Hä? Er hat dir doch nie mehr als eine Freundschaft angeboten.

Unzählige Frauen meinen irgendein Recht zu besitzen, wenn sie sich ganz einvernehmlich auf 6 einlassen unter dem Deckmantel F+ und ihnen dann plötzlich eine in die Quere kommt, die schlussendlich das Herz des selbst zusammengedichteten Freundes erobert.

Erzähl uns doch bitte wie man ausgetauscht werden kann, ohne überhaupt eine Beziehung zu führen? Solltest du dich nicht eigentlich für ihn freuen...so als gute Freundin!

Zitat von mohnblume22:
Er erzählte mir dann mal dass er noch mit einer Frau in schriftlichen Kontakt ist.Ich dachte mir nichts dabei da wir ja nur eine Freundschaft hatten.

Gestern 14:58 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag