1 Jahr und 1 Monat

P.d

Hallo würde mich mal vorstellen. ich 18 sie 18 sind jetzt nun seit über ein Jahr zusammen. ich bin seit wir uns kennen bei der Bundeswehr und drunter habe sie glitten meint sie. Auch als wir im Sommer im Urlaub waren hatten wir nen heftigen streit in der ich ihr wir sehr ich es auch bereue eine schelle gab.
Nun meint sie sie kann das alles nicht mehr und ihre Eltern können sie nicht mehr so sehen denen ist das hin und her zwischen und zu blöd.
Gleichzeitig aber sagt sie sie liebt mich und ich bedeute ihr alles aber trotzdem möchte sie mir nicht noch eine Chance geben. und hat sich von mir getrennt. Ich komme damit nicht klar ich liebe sie über alles und wir hatten auch viele schöne Momente ich möchte sie bei mir haben und kann mir keine andere an meiner Seite vorstellen. ebenso an ihrer. ich brauche Hilfe was soll ich tun ich komme damit nicht klar :/

05.12.2014 00:43 • #1


minna

Ich komme damit nicht klar ich liebe sie über alles und wir hatten auch viele schöne Momente ich möchte sie bei mir haben und kann mir keine andere an meiner Seite vorstellen

was mir bei dir auffällt ist, daß du sehr viel schreibst was du willst und brauchst....
und nicht willst....
aber wo ist dein respekt für das was sie will und braucht....?
sie hat sich entschieden und das musst du respektieren.....
ihr seid beide noch sehr jung....
du hast sie geschlagen....daß ist ein übergriff....
und zeigt daß du ihren freiraum nicht achtest....

sie ist ein freies wesen und kann tun und lassen was sie möchte.....

05.12.2014 07:58 • #2


P.d

Es ist jetzt ne gute Woche her seit wir getrennt sind gesehen haben wir uns eigentlich ein Monat nicht mehr nur gestern um die Sache zum Schluss zu bringen. Ich brach gestern in trennen aus habe ihr gesagt ich würde alles tun für sie nur damit sie mir eine letzte Chance gibt. Sie meint ich verdiene sie nicht und so sehr Sie mich auch liebt kann sie sich das nicht mehr antun.

Ich komme damit nicht klar es tut so weh wenn ich mich an sie erinner ich weiß Zeit heilt Wunden aber es ist so unglaublich schwer und dazu kommt das ich von Mo bis Fr immer weg bin und niemanden zum reden habe. Ich verkrafte es kaum ohne sie egal wo ich hin sehe, sehe ich nur sie. ich möchte sie unbedingt zurück und so vieles besser machen. ich kann mir nicht vorstellen jemand anderen an meiner ihrer Seite zu sehen. es ist unglaublich schwer einfach. ich weiß einfach nicht was ich tun soll ich brauche sie so sehr ...

05.12.2014 10:15 • #3


ari12

ari12

382
10
56
Du musst dich damit abfinden. Liebeskummer ist immer sehr schwer zu ertragen. Sie hat sich eindeutig entschieden und das solltest du respektieren.
Versuche so gut wie möglich dich abzulenken!

05.12.2014 10:19 • #4


P.d

Ihr habt recht es verletzt mich wirklich sie gehen zu lassen aber es ist besser so. Ich habe nun all das was mich an sie erinnert gelöscht und alle unseren Bilder weggeschmissen ich Ertrage es sonst nicht. Ich kann mir halt nicht vorstellen wieder so ein Mädchen zu treffen :/

05.12.2014 12:33 • #5


ari12

ari12

382
10
56
Irgendwann wirst du nicht wieder so ein Mädchen treffen, sondern eines, dass dich noch glücklicher machst. Und damit das dann klappt, solltest du ein bisschen an dir arbeiten. Denn Schläge in der Beziehung sind absolut tabu, auch im Streit und auch, wenn es eine Ausnahme war.

05.12.2014 13:18 • #6


P.d

ihr habt recht ich muss sie einfach ihr Leben, leben lassen und an mir arbeiten

06.12.2014 01:56 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag