2

13593 Obstallee bei Thoben - Treffen ab 15:00 uhr im Zentrum

aydi

aydi

126
8
32
hallo trennungsschmerz freunde..

da sich keiner so richtig getraut hat mir vorschläge zu unterbreiten..und einzel treffen eventuell zu kompliziert wird..

schlage ich mal einfach vor..einen trennungsschmerz -treffen

bei thoben im ZENTRUM in der OBSTALLEE 23-32

uns zu treffen..zum kaffee und kuchen?!

sitzplätze sind unmittelbar vor der tür..hoffentlich reichen die

ich selbst bin ab 15:00 uhr da..und wie lange lasse ich einfach mal offen..mal sehen ob und wieviele erscheinen..

alles ganz ohne zwang..und jeder kann kommen und gehen wann er mag..

ihr erkennt mich an meiner schwarzen kurzen jacke mit jeans hose..und eine kleine graue umhängetasche..

habe kurze gräulich dunkle haare..wie ein hahn.. und sehe gepflegt südländisch aus..

ich denke das reicht ertmal..und bin mal jetzt gespannt!

lg
Aydi

18.01.2012 01:37 • #1


aydi

aydi


126
8
32
SORRY !

Die genaue Anschrift ist..

Zentrum Obstallee 23-32 in 13593 Berlin

LG
Aydi

18.01.2012 01:39 • #2



13593 Obstallee bei Thoben - Treffen ab 15:00 uhr im Zentrum

x 3


aydi

aydi


126
8
32
SORRY nochmal..

für die die Thoben ihnen nichts sagt..

Thoben ist ein Backwarenladen mit Kaffee und Kuchen zum geringen Preis..

LG
Aydi

18.01.2012 01:43 • #3


aydi

aydi


126
8
32
Nochmal ich..

ich schreibe bald mehr antworten wie ihr...

ich habe mir zum thoben kakao trinken zu gehen zum ritual gemacht..

und nach thoben z.b. gehe ich einkaufen..un anschliessend mache ich mir schönen tee zu hause..alles dinge dir ich mir mal mit viel zeit gönne..

weil positives ritual den menschen glücklich stimmt..auch wenn es zur zeit nicht lange anhält aber es hilft in kleinen schritten..um mich positiv zu stimmen..

z.b. weinen tue ich nicht mehr so oft..nur wenn mich es über kommt..

lachen können wir zusammen..aber weinen tun wir immer alleine..

es gibt ja noch andere dinge die ich früher gemacht hatte..worauf ich mich gefreut hatte.. wo ich single war..

z.b. zu hamburger essen oder im restaurant schön gemütlich essen gehen..oder im fernsehen interesssante lieblings sendungen verfolgen..und vieles andere um unter meschen zu sein..

als tip für leidende um bischen ablenkung zu haben.. sucht euch auch eine gemütliche pizzeria wo ihr euch zu hause fühlen könnt..um dort jeden tag euer kaffee oder anderes ritual getränk trinken gehen könnt..

und nach und nach lernt mann viele positive menschen die einen zum freund werden können..

ansonsten könnt ihr mich auch gerne direkt anschreiben..wer die anfangs schlimmste phase der trennung hat..und um hilfe bittet helfe ich gerne weiter..und wenn es nur zu hören ist..

so das wars jetzt wirklich..hab ja auch lange weile..und genug platz zum schreiben ist ja auch hier...

lg
aydi

18.01.2012 02:55 • #4


Rantanplan


122
3
24
hi Aydi? Ist das da bei Schwanenwerder? Ist das überhaupt noch Berlin? ? Sorry, also ich schaffe das nicht.. das ist so weit weg.. da wäre ich frühestens 19:00, ich muss noch bis 18:00 arbeiten... und dann anderthalb Stunden nach Hause.. das ist zu weit leider..

Aber Rituale sidn richtig und wichtig, da gebe ich dir recht, also genießt den Nachmittag..

Gruß
Henrik

18.01.2012 10:57 • #5


aydi

aydi


126
8
32
hallo henrik..

es ist thoben in berlin..aber du könntest ja selbst ein aufruf starten..

ich denke bei den trennungen heutzutage..gibts unendlich viele menschen die sich gerade jetzt in dem augenblick auch trennen..da müssen wir uns als gleich gesinnte gegenseitig hilfe stellung geben..zumindest versuchen..

lg
Aydi

18.01.2012 14:03 • #6


aydi

aydi


126
8
32
Hallo Leidensfreunde..

leider ist keiner zum treff erschienen?! eigentlich schade:-(

naja..eventuell ist die uhrzeit um 15:00 uhr ungünstig gewesen?!

ihr könnt mich auch bezüglich der uhrzeit direkt anschreiben..oder wir machen gemeinsam einen termin aus?!

eure vorschläge sind erwünscht..alleine kann ich leider auch nichts bewegen..

gemeinsam können wir wieder stark werden und zu einer festen gruppe zusammen wachsen..

wir wollen doch wieder langsam normal werden?!

lg
Aydi

18.01.2012 19:44 • #7


aydi

aydi


126
8
32
hallo liebe trennungsschmerz freunde hier aydi nochmal..

als Ergänzung am 21.01.2012..

dieser tread ist immer noch aktuell solange ich es nicht ab ändere..bzw. mein kommentare dazu schreibe:-)

ihr könnt mich jederzeit informieren bzw. anschreiben wenn immer noch interesse bestehen sollte..oder ihr das bedürfniss habt jemanden der das gleiche durchlebt und auf verlassen besonders sensiblisiert ist zu schreiben...

um unseren tief sitzenden kummer und sorgen teilen bzw. verarbeiten können..eventuell bei kleinigkeit was zusammen trinken oder einer kleinen unternehmung..

oder ihr andere zeiten vorschlagen möchtet..könnt ihr das auch gerne tun..

lg
Aydi

22.01.2012 20:05 • #8


Verzweifelte


84
6
28
Hallo Aydi,

lies doch bitte mal meinen Thread weiter oben Treffen für Leute mit Trennungsschmerzen.
Würde mich freuen, wenn Du Interesse hättest mit dazu zu kommen.
Schreib mir falls Du magst einfach eine PN.

Liebe Grüße,

Evelyn

26.02.2012 04:08 • x 1 #9


Mikel963


73968
Finde ich eine sehr gute Idee Aydi, wünsche dir damit Erfolg.
Ich bin mir recht sicher, wenn sich Betroffene in so einer Gruppe treffen ist das eine ungeheure Hilfe.
Miteinander reden ist immer etwas anders als miteinander schreiben.
Ich würde hingehen, aber ich wohne dann doch zu weit weg von Berlin, finde ich schade

lg
Mike

26.02.2012 12:41 • x 1 #10


aydi

aydi


126
8
32
liebe Verzweifelte..

ich habe dir gerade vorhin eine PN versendet um mit der bitte deine telefon-nummer mir durch zu geben..

ich habe dir extra meine telefonnummer nicht aufgeschrieben..da ich nicht aufdriglich sein möchte..

mikel963..

vielen dank für deine unterstützenden worte..

ich finde das du auch in deiner region mit dieser art hilfe thread für trennungs betroffenen starten könntest..somit vielen oder wenn auch nur einzelenen von großer hilfe sein könntest..

wir wissen aus eigener erfahrung wie wichtig es ist..wenn einer unverhofft verlassen wurde..und gerade dann die erste zeit eine hilfe sehr wichtig sein kann..wenn in manchen fällen sogar lebens rettend..

daher, müsen wir alle betroffenen versuchen hilfe stellung zu geben..und aktiv immer weiter zu machen...

vielen dank an dieser stelle an das forum gleichgesinnte die mir ebenso ihre hilfen angeboten haben..

DANKESCHÖN!

lg
Aydi

26.02.2012 19:21 • #11



x 4