1

Affäre mit einem Ehemann

Maya Sophie

3
1
meine Affäre hat laut aussage nur noch bürgerlichen S. mit seiner Frau. Rein, raus wie er sagt. Er hat dabei auch auch nicht an mich gedacht. Dann wäre nichts gegangen. Was soll ich davon halten.........

30.07.2012 22:53 • #1


MannmitBekannte.


3747
1
886
Taktisch verlogen und ziemlich dumm..

30.07.2012 23:43 • #2


Alena-52


ziemlich einfallslose geschichte, die er dir da präsentiert, vielleicht glaubt er ja wirklich, du schluckst sie ?

31.07.2012 00:58 • #3


Daniela G.


244
1
84
Warum schläft er noch mit seiner Frau?Fesselt sie ihn ans Bett und vergewaltigt ihn?
Wenn er sich dann für seine schreckliche Frau entschieden hat,sagt er ihr sicher,das das mit dir nur S. war:rein,raus,fertig.Beim S. mit dir hat er dann nie an seine Frau gedacht,sonst wäre es nicht gegangen.

31.07.2012 06:03 • #4


poesine


Ziemlich einfach die Sache und ne nette Umschreibung für:
Mit dir will ich einfach meinen Spaß haben, mehr nicht...

31.07.2012 06:20 • x 1 #5


StarfishMü


976
4
143
Hallo maya,

ich kanns grad nicht glauben - so ein kluger und lebenskluger Kommentar bei bm..... Leider befindest Du dich anscheinend in einer Situation, die Deine Intuition ausschaltet.... ich finde das sehr schade für Dich. Aber wie so oft im Leben, die Situation Anderer kann man leichter und sogar oft richtiger beurteilen als die, in der man sich selbst gerade befindet.

Ich gehöre zu den Frauen, die 0-Toleranz für die "Geliebten" haben. Jedoch - so, wie Du bei bm schreibst und die Lage, in der Du dich befindest, das passt irgendwie nicht zusammen.

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Mut und Kraft, dieses Verhältnis bald zu beenden. "Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende".
Manche Sprichwörter haben doch was Wahres.

Alles Gute für Dich

03.08.2012 23:03 • #6


poesine


Überleg mal warum er für S. zwei Frauen braucht ....
Wenn ich liebe, dann schlaf ich nicht mit meiner Frau. Bei der ich mich ja sowieso dazu überwinden muß und dann nur Blümchens... bekomme.
Ist ja lachhaft diese Story.
Frag ihn mal was er denn seiner Frau über den S.. mit dir sagt.
Er ist nur mit Gedanken an dich Schatz zu vollziehen?

03.08.2012 23:34 • #7


Fragende


7
2


Selten sooooo gelacht.

Alleine diese Aussage würde ihn für ein weiteres Techtelmechtel qualifizieren. "Bürgerlichen" S.. Ist das kein S.?

Nimm`s mir nicht übel, meine Liebe, aber eine derartige Hohlbirne lässt Du an Dich heran? Nimm`die Beine in die Hand.

04.08.2012 13:17 • #8


Maya Sophie


3
1
Hallo, danke für alle Antworten. Als ich ihn kennen lernte, wusste ich nicht , dass er vergeben ist. Niemals hätte ich mich auf einen verheirateten Mann eingelassen. Erst als ich mich verliebt hatte, hat er die Katze aus dem Sack gelassen. Kinder, Frau, Haus............Ich habe die ganze Sache heute beendet. noch ein wenig traurig, aber ich schaffe es schon. Wie dumm ich war

04.08.2012 20:36 • #9


sanin

sanin


1464
3
450
Zitat von Maya Sophie:
Hallo, danke für alle Antworten. Als ich ihn kennen lernte, wusste ich nicht , dass er vergeben ist. Niemals hätte ich mich auf einen verheirateten Mann eingelassen. Erst als ich mich verliebt hatte, hat er die Katze aus dem Sack gelassen. Kinder, Frau, Haus............Ich habe die ganze Sache heute beendet. noch ein wenig traurig, aber ich schaffe es schon. Wie dumm ich war


Du hast mein Mitgefühl. Ich hoffe du kommst schnell über die Geschichte hinweg und findest einen Partner der es ehrlich mit dir meint.

04.08.2012 20:44 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag