Affäre zurückgewinnen? Wie?

ziffer898

75005
Hallo!

Ich hatte eine Affäre mit einem Mann, der eine Lebensgefährtin und ein Kind hat.

Ich liebe ihn. Er hat jedoch gesagt, dass es besser für uns wäre, wenn wir uns nicht mehr sehen, er will mich vor mir selbst schützen, weil er im Moment die Situation nicht ändern kann.

Ich möchte ihm gerne zeigen, dass ich dies akzeptieren kann ( für einige Zeit ), solange er bei mir ist..

Wie kann ich ihm das zeigen?

G
ziffer898

26.02.2011 17:02 • #1


sandro


75005
Hi,

du solltest seine Entscheidung unbedingt akzeptieren. Es geht hier nicht nur um euch sondern auch um ein Kind und wenn er sich für seine Frau und die Familie entscheidet, dann solltest Du so fair sein und ihn nicht bedrängen.

gruß

26.02.2011 18:20 • #2


sanne

sanne


885
8
488
zeigen kannst du ihm das nur, in dem Du ihm das so sagst, wie du es hier sagst. Sage ihm, dass du für eine Weile auf Ihn warten kannst.

Wichtig wäre aber, dass Du ihn erstmal in Ruhe lässt. Bei einer Affäre muss man fair bleiben und Dinge, die man nicht ändern kann, hinnehmen. Er weiss ja jetzt, dass Du ihn liebst und auf Ihn warten willst. Wenn er das weiss und trotzdem nicht schluss macht, dann mit gutem Grund.

Versuche dich auch in die Frau und das Kind hinein zu versetzen. Liebt die Frau Ihren Mann so wie du Ihn liebst? Dann stell dir bitte vor du hast mit dem Mann ein Kind. Dein Traumkind. Du liebst eure Familie. Stelle dir jetzt auch vor, wie dieser Mann mit einer anderen Frau schläft und er, wenn du mit dem Kind am Wickeltisch stehst, im Bad eine SMS an seine Affäre schreibt. Überlege genau, ruhig ein paar Tage, ob Du ihn zurück haben möchtest. Wenn er es mit Ihr tut, liegt die chance auch nahe, dass es dir passieren wird....

lass ihn mal machen...mehr kannst und SOLLTEST Du nicht tun....

LG
sanne

26.02.2011 18:24 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag