1

Aktive Ablenkung nach Trennung, SHG auf Reisen

Mye

2
1
1
Hallo liebe Leidensgenossen!

Gar nicht so einfach, hier eine Überschrift zu finden, die dann auch in den Suchergebnissen landet.

In diesem Forum bin ich gelandet, weil ich Tipps gesucht habe, was man gegen die absolut zermürbende Schlaflosigkeit nach einer Trennung unternehmen kann. Dann habe ich mich etwas verloren im Lesen. und dann kam mir folgender Gedanke:

Wir sitzen doch alle in einem Boot und es tut uns gut, zu lesen, dass wir mit unserem Problem nicht alleine auf der Welt sind, auch wenn es sich gerade so anfühlt, wenn wir alleine total übermüdet, ausgehungert und verheult an unseren Monitoren sitzen und die Freunde um uns herum vermutlich gerade ihre Zwei- bzw. Vielsamkeit mit ihren Familien genießen.
Ich will nicht abstreiten, dass der alleinige Austauch darüber schon sehr hilfreich ist, aber wäre es nicht viel cooler, einfach mal ein paar Leidensgenossen zusammenzutrommeln und einen spontanen Kurztrip irgendwohin zu "organisieren"? Gemeinsames Ausheulen irgendwo am Strand oder Wandern in den Bergen, so dass am nächsten Tag mal der Muskelkater der bestimmende Schmerz ist und nicht mehr die kreisenden Gedanken an den Ex-Partner? Städtetrips fände ich hier eher ungeeignet, da lässt´s sich nicht so schön quatschen. Alternativ könnte man ja auch irgendwo am Meer ein Häuschen organisieren und es sich dort für´s Home Office gemütlich machen. Es geht so viel. Nur allein ist´s halt blöd - zumindest am Anfang brauche ich noch die Ablenkung. Hat noch wer Lust auf Abschalten und das blöde Gedankenkarussel zu durchbrechen?

26.09.2021 19:11 • x 1 #1


Snipes

Snipes


2027
6
4109
Was ist denn SHG?

26.09.2021 20:08 • #2



Aktive Ablenkung nach Trennung, SHG auf Reisen

x 3


BitterTaste


157
2
199
@Snipes

Ich glaube Selbsthilfegruppe...?

26.09.2021 21:06 • #3


Snipes

Snipes


2027
6
4109
Zitat von BitterTaste:
Ich glaube Selbsthilfegruppe...?


Das hört sich logisch an. Danke

26.09.2021 21:09 • #4


Mye


2
1
1
Genau. Das ist gar nicht so einfach, den Betreff zu verschlagworten. Das Wort Selbsthilfegruppe ausgeschrieben hab ich nicht durchbekommen, da hat das Fomular gemeckert...

26.09.2021 21:20 • #5


minimine

minimine


809
4
1469
Also ich finde die Idee tatsächlich gar nicht schlecht. Da auch ich in meinem persönlichen Hamsterrad des Terrors fesstecke und hier niemandem habe mit dem ich reden kann bin ich für regen austausch und gegenseitiges Kopf über Wasser halten gerne zu haben. LG aus Berlin

27.09.2021 18:48 • #6


_Tara_

_Tara_


7184
8
10136
Ich hatte ja an "SeeHundGehege" gedacht...

27.09.2021 19:02 • #7


minimine

minimine


809
4
1469
Zitat von _Tara_:
Ich hatte ja an "SeeHundGehege" gedacht...

Der ist auch nicht schlecht

27.09.2021 19:09 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag