3011

Allein sein und bleiben?

Tempi


554
1
533
Zitat von solea:
...hinterlässt es eigentlich einen merkwürdigen Eindruck, wenn ich mutterseelenallein vor dem Laptop sitze und schallend lache?

Nein, bei mir persönlich nur in Gesellschaft anderer. Nicht mal mehr das ist mir peinlich. Ich darf das alles.

05.06.2021 21:03 • x 1 #1876


LaLeLu35

LaLeLu35


2245
1
3395
@Tempi hast du das ganze Thema nachgelesen?
Aber find ich schön, dass du es hochgeholt hast Einige, wie die liebe Emma zb., sind ja immer noch hier aktiv.
Oh mein Gott, war ich zu der Zeit Love, peace & Harmony mäßig drauf..

kann ich aktuell von mir nicht sagen. Bin Aggro unterwegs... wird aber langsam besser...

Das war ja eigentlich mein großes Thema.. nur hatte ich danach den Zugang nicht mehr gefunden und mich neu angemeldet.

trennung-loslassen-nach-21-jahren-beziehung-t45782.html

Nun ist die Trennung über 3 Jahre her. Und
Mir ging es richtig gut. Schon lange. Konstant.
Dachte das Ding ist durch und dann habe ich am Donnerstag zufällig den insta Account der Frau gesehen, mit der er mich betrogen hat. Ich wollte das nie. Kein Bild zu ihr und gar nix wissen. Darum habe ich danach nie gesucht, hätte ich schon vor Jahren finden können

Nuja, aber dann war ich doch neugierig und hab gestalked - Aber Ganz genau. Jeden post.

ich hab so viele happy Life Bilder und Stories gesehen von den beiden, aus 2018, 2019 und letzten Jahr. Urlaube dort, wo ich immer mit ihm hinwollte, Sachen, die wir unternommen haben...

er hat mich einfach ausgetauscht. Zack Boom. Nach 20 Jahren und nun ist alles schick mit der neuen.

ich weiß, witzig, dass ich nach 3 Jahren die Erkenntnis habe

Aber egal. Auf jeden Fall habe ich spontan gekotzt (also ganz in echt jetzt) und dann habe ich drei Tage getobt vor Wut. Hätte nicht gedacht, dass mich das so noch triggert , aber diese Bilder und die Erkenntnis waren zu viel für mich.

Nun ja. Jetzt ists besser. Und die Wohnung viel leerer Hatte vieles aus den 20 Jahren damals in Kisten geräumt und gedacht, heute (zu dem zeitpunkt) tut es noch weh, aber vielleicht kommt irgendwann der Moment und ich möchte auf alte Erinnerungen entspannt zurückblicken, waren schließlich 20 Jahre meines Lebens. Jetzt ist ALLES weg. Glaub das war gut. Aber heute bin ich muede. Hab bis 4 Uhr gewütet letzte Nacht

Und ich war heute beim Friseur. Das hilft immer.

Naja auf jeden Fall so Und Mäßig wie letztes Jahr bin ich aktuell nicht drauf

War witzig, nachzulesen!

06.06.2021 00:01 • x 5 #1877




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag