1

Alleine glücklich sein? Oder abnehmen für Chancen?

Einsames

Hallo,

ich bin in einer mittleren Phase der Trennung...glaub ich. '
Ich möchte meinen Ex nicht zurück, aber ich möchte nicht alleine bleiben für den Rest der Zeit.
Ich bin 25 und keine schlanke Frau.
Laut BMI habe ich normales Gewicht mit einem Hang zur oberen Grenze.
Ich erzähle das, weil ich nich in einer Partnerbörse angemeldet habe und dort leider sehr viel Ablehnung für mein Äußerdes erfahren habe.
Daher überlege ich ob und wie man alleine glücklich sein kann, oder ob ich wirklich 10kg abnehmen soll und muss, damit ich einen neuen Mann finden kann....was ich irgendwie blöd finde, sollte er nicht mich mögen? Als Mensch?
Ist Größe 38 wirklich so schrecklich?

05.03.2014 01:47 • #1


frage


sag mal, seit wann ist gr.38 dick?

ich trage 42!
finde mich zwar rund aber nicht dick.
fühle mich wohl und mein spiegelbild ist total in ordnung.
ich hasse diäten, koche gerne und esse ebenso
bin dafür meist sehr gut gelaunt, nicht wie die damen, die ständig kalorien zählen und vom hunger depressionen bekommen.
und wer mich so mag, der ist dann ein mann für mich. wer nicht, bütte die tür links und cu.
sowas oberflächliches kommt mir nicht ins haus!
außerdem wollte noch anmerken, dass du einfach irgendwie komisches publikum da getroffen hast, in der singlebörse.
denn ich kenne viele männer, die nichts und gar nichts gegen ein paar pfund mehr haben.
10 kilo runterhungern, damit man einen männlein bekommt?
denn ein mann wird das ganz sicher nicht, nur ein oberflächliches männlein, der gr.38 für dick empfindet!

05.03.2014 02:08 • #2



Alleine glücklich sein? Oder abnehmen für Chancen?

x 3


Einsames


Dabke für deine Antwort. Ich finde 38 nicht dick...ich hab mir vor der Singlebörse überhaupt keine Gedanken gemacht, dass ic nicht hübsch sein könnte. Das kam erst als ich vermehr gesagt bekam ich sei ja keine schlanke Frau, oder aber ich wäre schlicht nicht sein Typ...nach 10 solchen Mails resigniert man wirklich
Und klar nach einer Trennung hat man doch immer Zweifel...ich zumindest was mit mir nicht stimmt und das unterstützt das einfach leider noch
Natürlich hätte ich gern einen Mann der mich so nimmt wie ich bin....aber ich glaube ich möchte einfach nicht länger alleine bleiben...und das Gewicht scheint für Männer das wichtigste Thema zu sein

05.03.2014 02:15 • #3


KleinerPfennig

KleinerPfennig


258
86
Liebe Einsames,
also meine Liebe "dick" ist nun wirklich anders ..... Lass Dich nicht runterziehen von Absagen. Ich war jahrlang immer mal wieder in einer Partnerbörse unterwegs und der erste Eindruck ist natürlich erstmal ein Bild oder die "Eckmaße-/-Daten". Genauso wie es Männer gibt, die auf schlanke Frauen stehen gibt es ebenso viele, die gern ein bissi was zum anfassen möchten. Hab etwas Geduld, auch solche Männer sind unterwegs und suchen DIE Richtige. Er hat Dich schlichtweg nur noch nicht "entdeckt".
Ansonsten muss man auch mal ehrlich sein über sein eigenes Verhalten. Wenn ich nach mir gehe, schaue ich auch nur kurz auf ein Bild und wenn mich das nicht anspricht, klicke ich weg. Es ist und bleibt nunmal der erste Eindruck. Das ist der Nachteil an Partnerbörsen. Versteif Dich nicht zu sehr darauf, halte die Äuglein auch im Leben offen.
Vielleicht ist auch ein Bild nicht so gut getroffen oder wirkt einfach nicht so. Mach doch mal mit einer Freundin ´ne Fotosession - kann ganz lustig sein, vielleicht im Freien, jetzt blüht doch alles so schön bald!
Also, Kopf hoch, hab Geduld und vor allem: bleib wie Du bist - selbst mit einer wirklich großen Größe muss man nicht allein bleiben. Sei offen, pflege Dich.....naja, Du weißt das denke ich schon....
Viel Glück wünscht Dir
der kleine Pfennig

05.03.2014 07:22 • #4


Einsames


Danke kleiner Pfennig,

wenn ich erhlich bin mag es sein, dass das Bild nicht so gut getroffen ist, aber ich würde auch nie einem Mann schreiben, "bei deiner Nase? Lieber nicht", oder "sorry, zu wenig Haare". Ich finde es schlicht unverschämt und schrecklich oberflächlich. Darum schreib ich meistens auch erst ein bisschen und entscheide dann, bzw. schicke auch erst dann ein Foto von mir...
Ich wüsste wirklich gern, warum (viele) Männer ein solches Problem mit "normalen" Frauen haben. Ich hab auch tatsächlich schon überlegt, ob ich ein Bild mit 10kg mehr schicken soll und wer sich dann doof verhält der ist einfach nicht der Richtige und wer trotzdem nett bleibt, kann sich beim ersten Treffen freuen....

05.03.2014 09:07 • #5


goldbeere

goldbeere


192
8
47
Hallo Einsames,

was Du beschreibst klingt für mich so, als wäre Selbstliebe gerade das wichtigere Thema für Dich als von einem Mann geliebt zu werden.
Bevor Du Diäten startest würde ich lieber erforschen, warum Du für Dich selbst einen so abwertenden Blick hast.
Mit diesem Mangel an Selbstliebe und Selbstwertgefühl wird man auch immer von außen Bestätigung finden, dass man nicht liebenswert ist.
Weil man ängstlich darauf wartet abgelehnt zu werden und gar keinen Blick hat für Anerkennung.
Auch wird es Dir schwer fallen Liebe anzunehmen, wenn sie Dir begegnet.

Tue etwas für Dich selbst und kümmere Dich zuallererst einmal um Dich, Du bist es wert !

05.03.2014 09:26 • x 1 #6


banane83


ganz ehrlich, lass dich nicht beirren. Wären die kerle, die dir so blöd kommen, allesamt herausstechende supermodels, wären sie auch nicht im internet auf partnersuche, oder? ich meine wer ist schon perfekt. ich würde erstmal keine bilder mehr schicken. entweder Du überzeugst mit Deinem Charakter und der Mann will Dich treffen. Oder Pech gehabt. Auf Fotos kommt sowieso nicht die Ausstrahlung rüber. Kopf hoch und liebe Grüße, banane

07.03.2014 00:13 • #7




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag