24

Der Kontakt geht immer von mir aus / verstehe ihn nicht

Irmi99

Irmi99

33
2
19
Ich hab vor drei Jahren, jemand näher kennengelernt.
Diese Person kenne ich schon länger. Damals war ich noch in einer Beziehung und seit Jahren getrennt. Er ist noch verheiratet und wohnt auch noch mit seiner Frau zusammen.
Wir haben uns auch paarmal getroffen.
Nur ist es so, dass er paarmal nicht zum Treffen erschienen ist und sich auch nicht meldet.
Ich bin der, der sich immer meldet.
Vor einer Wo schreibt er mir, daß er bald mir gehöre und ich ihm dann zwei Tage später geantwortet habe, was das heisst.
Er meinte er ziehe im neuen Jahr aus und sich von seiner Frau trennt.
Naja, nach zweimal schreiben und angeblich Treffen ist jetzt funkstille.
Ich weiss nicht was ich tun soll .

Gestern 16:53 • #1


Hulkine

Hulkine


197
4
158
Zitat von Irmi99:
Ich weiss nicht was ich tun soll .


warten. Sonst kannst du nichts machen. Glauben würde ich ihm erst wenn er eine eigene Wohnung präsentieren kann. Bis dahin Füsse stillhalten

Gestern 16:56 • x 1 #2



Der Kontakt geht immer von mir aus / verstehe ihn nicht

x 3


Käptn Nemo

Käptn Nemo


3571
4
6048
@Irmi99

Hallo,

hört sich leider sehr nach hinhalten an - bist Du sicher, dass er sich trennen will?

Gestern 16:58 • x 2 #3


Pinkstar

Pinkstar


6090
2
8300
Zitat von Irmi99:
Ich weiss nicht was ich tun soll .

Hallo Irmi,

ich sage: NICHT warten! Der Mann, selbst wenn er die Trennung vollzieht, hat dann auch da erstmal noch gar nicht mit der alten Partnerschaft abgeschlossen. Sowas braucht Zeit.

Ich rate dir definitiv: Lass den Mann ziehen, der hat für dich noch lange keinen Kopf oder für jemand neuen generell.

Suche dir jemand, der frei und mit der Vergangenheit auch abgeschlossen hat. Also auch schon ein Jahr ohne feste Partnerschaft ist.

L G Pinkstar

Gestern 17:01 • x 4 #4


Matroschka

Matroschka


908
4
3007
Mir bleibt nur Hinzuzufügen, dass wenn er Dir wichtig wäre, er sich regelmäßig melden würde und Dich entsprechend auch sehen möchte . Das er gemeinsam mit Dir planen würde.

Auch ein Rat , warte nicht und baue Dir nach Möglichkeit kein Luftschloss aus ...hier macht er es sich viel zu einfach .

Gestern 17:16 • x 2 #5


Wollie

Wollie


2690
5790
Zitat von Irmi99:
Vor einer Wo schreibt er mir, daß er bald mir gehöre und ich ihm dann zwei Tage später geantwortet habe, was das heisst.
Er meinte er ziehe im neuen Jahr aus und sich von seiner Frau trennt.
Naja, nach zweimal schreiben und angeblich Treffen ist jetzt funkstille.

nur Taten zählen....nicht hohle Worte...

Gestern 17:20 • x 1 #6


Lale56


"Nur ist es so, dass er paarmal nicht zum Treffen erschienen ist und sich auch nicht meldet."

Hast du keine Standards und keinen Stolz?

Abgesehen davon, dass er vergeben ist, wäre das schon ein absoluter Dealbreaker für mich und ich wäre weg.
Merke: Worte sind ein Sch.... nur Taten zählen.

Gestern 17:20 • x 4 #7


ElGatoRojo

ElGatoRojo


3892
1
5916
Zitat von Irmi99:
Wir haben uns auch paarmal getroffen.

Bedeutet?

Vor 9 Stunden • #8


Dracarys


1662
8
3736
Er erschien also mehrmals nicht zu Treffen?
Mit oder ohne Ansage?

Wer unentschuldigt fern bleibt, hat entweder kein Interesse oder er liegt auf der Intensivstation.
Alternativ regelt er gerade sein altes Leben und hat keinerlei Bock auf Stress mit der Ex, da ist es besser, es GIBT Dich gar nicht.

Ein verliebter Mann meldet sich.
Ein verliebter Mann hat keine Angst, das neue Leben publik zu machen.

Melde Dich konsequent nicht.
Er wird bald anklingeln, keine Sorge.
Aber das hat mehr damit zu tun, dass man/n ungerne Beute vom Haken lässt.
Liebe sieht aber anders aus.

Vor 9 Stunden • x 2 #9


Milly85

Milly85


533
1002
@Irmi99 Und das stört dich gar nicht? Dass er nicht zu den Treffen erschienen ist? Verletzt das nicht mal deinen Stolz? Also spätestens nach dem 2. Mal (für mich eigentlich schon nach dem ersten) wäre ja wohl der Ofen aus?

Zum Date nicht erschienen, ohne Entschuldigung? Hallo? Wieso nimmt man sowas hin? So toll kann doch kein Mann sein?
Was brauchst du denn noch, dass es noch offensichtlicher wird, dass du keine Priorität sondern nur eine Option bist?

Vor 9 Stunden • x 2 #10


Dracarys


1662
8
3736
Ein angekündigter Warmwechsel zum neuen Jahr.
Der Kerl kann und will nicht alleine sein, Hauptsache warme Haut und ein geregeltes Leben.

Das ist viel zu wenig.
Und derweil wartest Du brav?
Abhaken, aber ganz schnell.

Es geht nicht um Dich.
Es geht ihm um ein Konzept.

Natürlich sülzt er Dich voll, damit Du nicht abspringst.
Du vermisst echte Liebe.
Andenfalls gäbe es den thread gar nicht.
Aber das kann der Bursche nicht liefern.

Vor 9 Stunden • x 1 #11


xnico

xnico


380
179
Hi @Irmi99

Zitat von Irmi99:
Ich weiss nicht was ich tun soll

NICHTS!

Er lässt Verabredungen ohne Entschuldigung platzen, meldet sich nur dann, wenn es ihm passt und reagiert nur, wenn Du ihn ansprichst - Nein, was willst Du mit einem solchen Charakter. Du verstehst sein Verhalten nicht? - Das musst Du auch nicht, er erklärt sich auch nicht. Er macht Dir Versprechungen - im Grunde ohne Not. Warum eigentlich? So groß scheint sein wahres Interesse gar nicht zu sein, wenn er sich nur meldet, wenn Du ihn kontaktierst. Lass Dich nicht benutzen. Kann sein, dass er weiß, dass Du ihn magst und er möglicherweise mit deinen Gefühlen spielt.

Mache Dich nicht davon abhängig, ob er sich von seiner Frau trennt oder nicht. Seine Absichtserklärungen sollten für Dich nichts bedeuten. Macht es Dich nicht nachdenklich, wie er mit Dir umgeht - könnte doch sein, dass er auch mit seiner Frau so umgeht und die sich das nicht bieten lässt. Du weißt gar nichts von ihm.

Mein Rat: gehe deinen eigenen Weg, lass den Mann ziehen. Dich könnte sonst eine sehr problembehaftete Beziehung erwarten.

Entscheide für Dich so, wie Du dich am besten fühlst und mit Dir eins bist.

Vor 8 Stunden • x 3 #12


BrokenHeart

BrokenHeart


5815
6320
Zitat von Irmi99:
Ich weiss nicht was ich tun soll .

Vergessen und abhaken .... klingt sehr nach warmhalten, weil er sehr unentschlossen ist ....

Warum zum Jahreswechsel, wenn ich etwas aus Überzeugung möchte, dann mache ich ..

Vor 8 Stunden • x 1 #13


Dracarys


1662
8
3736
Er wohnt noch bei seiner Frau.
Das sollte reichen, den Kerl abzuhaken.

Der braucht Jahre, um das alte Leben hinter sich zu lassen.
anziehend time reicht dafür definitiv nicht.
Und er zeigt ohnehin herzlich wenig Engagement.

Ein echter Mann kann durchaus lange alleine leben.
Er lernt und wächst.
Aber Dein Exemplar meldet sich eh nur, wenn Du abzuspringen drohst.
Und selbst dann nicht.

Du willst angenommen und geliebt werden?
Go for it.

Aber dieser Bursche taugt dafür nix.

Vor 8 Stunden • x 1 #14


gabehcuod

gabehcuod


138
283
Zitat von Irmi99:
Ich weiss nicht was ich tun soll .

Die ganze Sache definitiv abhaken.
Ein Mann, der wirklich ernsthaft interessiert ist, wird alle Hebel in Bewegung setzen.
Davon merke ich hier außer einer Menge heißer Luft gar nichts.
Selbst wenn er im neuen Jahr ausgezogen sein sollte, heisst das noch lange nicht, dass die Trennung auch im Kopf verarbeitet ist und Du weisst nicht, mit was für Altlasten der Gute sonst noch durch die Gegend läuft.
Tu Dir selbst einen Gefallen und vergiss diese Geschichte.

Gerade eben • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag