Distanz suchen aber wie?

elemtarteilchen

Hallo liebe Mitleidenden,

zunächst zu meiner Situation:
Meine Trennung liegt nun fast eine Woche zurück und ich wurde Verlassen.
Es hieß, dass da keine Gefühle mehr sind. Hinzu kam noch, dass es eine andere Person für meinen Partner gibt, jedoch weiß ich nicht wie ernst das alles ist. Ich glaube, dass ich das schlimmste hinter mir habe (kurz vorm kollabieren)... zumindest vorerst.

Ich habe gerade erst angefangen wieder mein Leben zu leben und bin vorübergehend ausgezogen. Ich möchte die Distanz suchen und eigentlich vorerst keinen Kontakt zu meinem EX-Partner haben.

Jetzt mein Problem: Wir haben ein Kind und das bedarf einiger Organisation um sich gegenseitig Freiräume zu schaffen. Auch wenn ich mein Kind sehen will muss
ich gezwungener Maßen mit meinem EX-Partner in verbindung treten.

Mir hat das richtig gut getan einfach nichts mehr von mir hören zu lassen und auch nichts mehr von meinem EX-Partner zu hören. Es hat mir geholfen die Trennung vorerst einfacher zu verarbeiten.

08.07.2011 07:15 • #1


sanne

sanne


885
8
430
schön, dass es dir so schnell besser geht. Erinnert mich an meine Situation. Wenn man verstanden hat, was geschehen ist und die Situation klar sieht, dann verarbeitet man es auch schneller.

Wie alt ist den euer Kind? besteht die möglichkeit, dass du einfach mal in Urlaub fährst oder dir trotz des Kindes eine Auszeit nimmst?

lg

08.07.2011 22:28 • #2


aufderSuche


157
1
30
Hi,

am einfachsten denke ich ist es noch geregelte Zeiten (und Pläne für ungeregelte Zeiten- notälle feiertage ect.) zu erarbeiten und sich an diese zu halten.

Das bedeutet ein langes Gespräch und dann nur noch kurzes sehen, beim bringen und abholen.

vlt könnt ihr ja das Gespräch im Beisein einer Sozialarbeiterin vom Jugendamt machen oder jemand anderem neutralem. Dann hat man sich meist besser im Griff und der Ex natürlich auch (hoffe ich doch mal ).

lg
aufderSuche

09.07.2011 02:57 • #3


elementarteilch.


@ aufderSuche:

danke genau so mache ich das auch.
ich glaube meine ex denkt ich wäre sauer auf sie, weil ich nichts mehr mit ihr zu tun haben will. das bin ich nichtmal. das erste gespräch ist in einer woche. davor habe ich schon ein bisschen angst. hoffentlich kann ich mich unter kontrolle halten.

11.07.2011 09:09 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag